Gewinnspiel zu Asterix und der Greif – Wir verlosen 3x die Softcover-Ausgabe

  • Als männliche Lieblingsfigur nehme ich ganz langweilig Asterix, da ich ihn einfach als extrem guten und sympathischen Protagonisten sehe.


    Bei den Damen entscheide ich mich für Cleopatra, weil sie einfach wahnsinnig witzig ist xD

  • So viele Weibchen gibt's bei Asterix ja gar nicht zur Auswahl, von daher würde ich auch Gutemiene nennen. Eine starke Frau, die als First Lady des Dorfes klar die Zügel in der Hand hält, aber trotzdem sehr herzlich sein kann.

    Und bei den männlichen Protagonisten fällt meine Wahl ganz klar auf Obelix. Ein riesiges Mannskind, herzensgut und verspielt - einfach sympathisch.

  • Tolles Gewinnspiel :) - bei mir sind es Obelix und Vitrine. Obelix deswegen, weil er so naiv und gutmütig und herzensgut ist und ich ihn darum beneide. Ich denke immer über alles viel zu viel nach und bin zu brummelig :/

  • Da es sich hierbei auch zweifelsohne um einen "männlichen Charakter" handelt: Idefix. Muss man das noch begründen? Treuer, furchtloser, bester Freund - auch in dieser Geschichte.


    Bei den weiblichen Charakteren gibt es eigentlich nur eine Wahl: Gutemine. Ein tolles Beispiel, wie bereits seit den 70er Jahren eine weibliche Figur ohne "moderne Problemchen" oder Quotenthemen geschrieben wird.

  • Ganz klar Miraculix. Toller Koch und Köpfchen hat er auch noch :D.


    Weibliche Charaktere haben bisher eher weniger große Rollen in den Comics erhalten. Ganz gut gefällt mir Kleopatra. Sie ist prinzipientreu und nimmt jede Herausforderung an.

  • Ich bin begeisterter Asterix Hefte Leser.Mir gefällt Miraculix und Gutemine .Miraculix,der weise Druide der für alles den passenden Trank hat und Gutemine,die sich in der rauen Welt der Krieger immer durchsetzen kann.

  • Meine Lieblingscharaktere sind Obelix und Gutemine :)
    Obelix ist einfach so herrlich treudoof und seine Kommentare zum Geschehen hauen mich immer aus dem Stuhl :D
    Gutemine ist einfach ein starker Charakter und obwohl Majestix der Herrscher des Dorfes ist, hat seine Frau in der Beziehung die Hosen an. Das gefällt mir! Mehr solche Charaktere bitte.

  • Obelix auf der einen Seite, ich finde es immer cool wenn er doch versucht an den Trank zu kommen.


    Gutemine auf der anderen Seite. Sie sieht so harmlos aus und trotzdem hat sie es faustdick hinter den Ohren

  • Ich freue mich, dass es wieder regelmäßig gute Asterix Bücher gibt. Die letzten waren alle wieder deutlich besser, nach dem es lange keine neuen guten Geschichten aus Gallien gab.

    Meine Lieblingscharakter aus den Kategorien sind Asterix und Falbala.

    Asterix bleibt, neben Super Mario, immer der Held meiner Kindheit.

  • Mein liebster Charakter ist Miraculix, ich liebe einfach seine gechillte Art und seine altersbedingte Tüdeligkeit, zu geil der Typ!

    Außerdem hat er Obelix im Griff wie kein Zweiter und geht mit allen Respektvoll um!

    Mein liebster weiblicher Charakter ist Falbala, genau wie Obelix hatte ich in meiner frühen Kindheit total den Crush auf sie und kann Obelix nur zu gut nachhvollziehen :D

  • Bei mir wären es zum einen der Druide Miraculix, da er weise, bedacht ist aber dennoch oft für einen Spaß zu haben ist.

    Und zum anderen Cleopatra, da sie als stolze Herrscherin dargestellt wird die sich, für sich und ihr Volk, selbst dem "großen Cäsar" entgegensetzt.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!