Gerücht: Crossover-Kampfspiel von Warner Bros. befindet sich in der Entwicklung

  • Was sich zuerst anhören mag wie ein Meme oder ein zum Spaß gestreuter Witz im Internet, scheint laut diversen Gerüchten bald Realität zu werden. Das Kampfspiel mit dem Namen „Warner Bros. Multiversus“ rund um Charaktere aus dem Hause der namensgebenden Warner Bros. Studios soll schon länger in der Entwicklung sein – das Unternehmen selbst äußerte sich zu den Gerüchten bisher noch nicht.


    Laut einem Leak auf Reddit sollte das Spiel ursprünglich von den Netherrealm Studios produziert werden, die durch Spiele wie Injustice und Mortal Kombat einiges an Erfahrung in Sachen Kampfspielen mitbringen – diese Information wurde aber bereits von Jeff Grubb auf Twitter dementiert.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Zwischen Gerüchten und Markenschutzeinträgen


    Multiversus soll also kein klassisches Arcade Beat ‘em up werden, sondern ein Crossover-Platform-Fighter mit starker Anlehnung an Super Smash Bros. und Nickelodeon All-Star Brawl, der jedoch angeblich schon lange vor dem Nickelodeon-Ableger in Produktion sei. Die Idee des Spiels soll zudem auf dem Meme rund um Shaggy aus Scooby-Doo und dessen heiß ersehnten Auftritt in Mortal Kombat 11 entsprungen sein. Dass Warner Bros. auf wilde Crossover der eigenen Marken steht, hat zuletzt der Film Space Jam 2 gezeigt. Ein Eintrag des Trademarks „MULTIVERSUS“ ist zudem auch aufgetaucht – ganz abwegig scheint das Gerücht also nicht zu sein.


    Informationen zum generellen Spielprinzip gibt es aktuell kaum. Multiversus soll ein „Tag-Team-Game“ werden, was bedeuten kann, dass sich ein Spieler oder eine Spielerin ein Team bestehend aus zwei Charakteren aussucht und diese 1-gegen-1 antreten lässt, aber auch während des Kampfes zwischen diesen wechseln kann. Ein Spielprinzip, das wir aus klassischen Beat ‘em ups kennen – dies würde sich jedoch mit der Super Smash Bros.-Formel beißen. Eine andere Möglichkeit wäre der Kampf zwischen zwei Teams bestehend aus zwei Charakteren, die aber je nach Kombination verschiedene Synergien mit sich bringen, was Optionen für strategisches Handeln offenlässt. Beispielsweise würden Rick und Morty vermutlich zusammen besser funktionieren als Gandalf und Batman.


    Externer Inhalt www.reddit.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Warner Bros. Multiverse als Free-to-Play mit Cross-Play


    Der YouTuber und Prospieler in Super Smash Bros. Melee hungrybox soll diverse geheime Informationen erhalten haben, die sich gegenseitig bestätigen. Warner Bros. Multiversus wird demnach wohl ein kostenloses Spiel, das von verschiedenen Plattformen unterstützt wird und Cross-Play-Funktionalität beinhaltet. Zudem erhalten alle Charaktere eine Sprachausgabe. Hungrybox postete auch einen Screenshot der Charaktere, die wir möglicherweise erwarten können und welche Universen letztendlich das Warner Bros. Multiverse bilden könnten:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Allerdings wurde das Bild von der Plattform runtergenommen, aber ein weiterer Twitter-User stellte es erneut zur Verfügung:


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Eine Auswahl der Charaktere wird hier für euch gelistet:

    • Shaggy (Scooby-Doo)
    • Gandalf (Der Herr der Ringe)
    • Tom & Jerry
    • Batman
    • Finn & Jake (Adventure Time)
    • Rick & Morty

    Da es die nächsten Jahre höchstwahrscheinlich ohnehin erstmal ruhig um den Urvater des Crossover-Platformers Super Smash Bros. wird, kann dies auf jeden Fall Raum für neue Ableger des Genres bieten.


    Für wie wahr haltet ihr die Gerüchte und hättet ihr Lust, Gandalf gegen Shaggy antreten zu lassen?

  • Geil,will ich haben,mit Rick Batman und Gandalf zeigen,wo der Hammer hängt ist eine Erfahrung,von der ich zwar bisher nicht wusste,dass ich sie brauche, es jetzt aber umso mehr tue.

  • Ich mag Crossover - bin also auf alle Fälle interessiert.

    Hoffe aber auf mehr interessante Charaktere (auch aus MK) und auf einen Story Modus.

    Schade das das Spiel (wohl) nicht von Netherrealm gemacht wird, die haben Story und Fighting Games einfach drauf <3

    Wenn es nachher (fast) nur auf Multiplayer aus ist ist es für mich eher uninteressant, in fast allen Fighting Games ist Matchmaking leider Müll...

    Ssssssswitch

  • ich war bei nickelodeon allstars eher mäsig gehypt aber das hier sieht stand jetztsogar nach was ziemlich guten aus

    Hier hat man anscheinendauch gute arbeit geleistet die figuren in 3d zu zeigen ( nur shaggy ist seltsam ) und das rick dabei ist überrascht mich daich von einigen charakteren nicht wusste das sie von warnerbros sind

  • Hat grundsätzlich das Potential ein Hit zu werden. Die Frage ist nur ob sie Vertrauen in ihr eigenes Produkt haben und High- Quality produzieren oder ob sie auf low- Budget setzen.


    Balancing, Pay-to win oder übermäsiger DLC sind Fallstricke hier.

  • Finde andere Brawler leider nicht schön zu spielen. Bin voll an die perfekte Steuerung und Eingabe von Smash Ultimate gewohnt. Ist zwar schade aber zeigt wie viel Frinarbeit Sakurai und sein Team in die Entwicklung stecken :kirby_happy:


    Wenn es jedoch sehr gut umgesetzt wird, hätte ich Interessen an Charakteren wie Gandalf, Harry Potter und Chars aus dem Batman Universe

  • Sollte es war werden bzw. sein, wird es sich geholt. Weil wenn alles so zutrifft und sie wirklich schon so lange dran arbeiten, (SORRY, für den Ausdruck), wird es vielleicht nicht so dahin gerotzt wie Nickelodeon Browl und machen sich einfach mehr Gedanken über das Spiel.


    Wahr nicht war. 😂

    Einmal editiert, zuletzt von Iggy-Koopa () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Darkmariopanther mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Wird sicher ok (falls es jemals kommt)... Aber ich bleib da lieber beim "original"

    Now Playing:

    Paper Mario: Die Legende vom Äonentor

    (Stellar Blade NG+)



    Most Wanted

    Elden Ring: Shadow of the Erdtree

    Tails of Iron 2: Whiskers of Winter

    The Plucky Squire

    Star Wars: Outlaws

    Visions of Mana

    The Rogue Prince of Persia

    Metaphor ReFantazior

    Metal Gear Solid ∆: Snake Eater

    Pokémon Legends Z-A

    Hollow Knight: Silksong

    Monster Hunter: Wilds

    Marvel 1943: Rise of Hydra

    Metroid Prime 4

    Marvel's Wolverine

  • Zumindest vom Cast her, wenn es stimmen sollte, hat das Spiel bestimmt seine Interessenten. DC, Adult Swim, HdR und Cartoon Network da schon große Namen, die im Detail viel bieten könnten und zumindest in Sachen Auswahl schon mal Auswahl die Nickelodeon Alternative ausstechen könnte. Da ist viel Potenzial da.

    Nur der Spielablauf muss noch passen, sowas wie Smash Bros geht in Ordnung, etwas wie PlayStation All Star Battle oder das Turtles Spiel hingegen eher nicht. Aber „nette“ Alternativen sind immer ganz gut, sollte man nicht von Beginn an so verteufeln.


    Und F2P…mal abwarten, gab auch genug Leute, die sich bei Smash nur 2 - 3 Chars kauften aus dem Pass und nicht das Gesamtpaket. Kann hier auch funktionieren wie man es an Spielen wie Brawlhalla oder Smite sieht🤷🏻‍♂️

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!