Eine Stunde geschenkt – Morgen beginnt die Normalzeit

  • Wie jedes Jahr endet auch 2021 am letzten Oktoberwochenende die Sommerzeit. Morgen, um 3 Uhr wird die Zeit um eine Stunde zurückgestellt. Dadurch gewinnen wir eine zusätzliche Stunde. Durch die Umstellung beginnt die Normalzeit, auch bekannt als Winterzeit, in Europa. Diese gilt bis zum 27. März 2022, ab diesem Zeitpunkt werden die Uhren erneut umgestellt, um die Sommerzeit wiederherzustellen.


    2018 befragte die Europäische Union in einer nicht repräsentativen Konsultation die Bevölkerung der Mitgliedsstaaten. 84 % der Teilnehmer lehnten die Zeitumstellung dabei ab. Im Zuge dessen beschloss das EU-Parlament, dass dieser Mechanismus 2021 abgeschafft werden sollte. Aufgrund der COVID-19-Pandemie und dem generellen Desinteresse der diversen Mitgliedsstaaten liegt das Projekt jedoch auch weiterhin auf Eis. Und so werden wir uns auch nächsten März zur nächsten Zeitumstellungsnews wiedersehen.


    Und hier noch einmal kurz und knapp: Morgen, am 31.10.2021 um 03:00 Uhr wird die Zeit um eine Stunde zurückgedreht, es beginnt dann die Normalzeit!

    Quellenangabe: ntv

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • Ich glaube, ich gehöre zu den wenigen, die die Zeitumstellung 2x im Jahr gut finden. Aber weder möchte ich, dass die Sonne im Sommer schon um drei Uhr aufgeht, noch dass es im Winter erst um halb zehn hell wird. Ich muss aber gestehen, dass ich die Umstellung von Sommer- auf Winterzeit eindeutig blöder finde als andersherum. Wenn ich morgens zur Arbeit fahre (5.00 Uhr), ist es genauso dunkel wie vorher, dafür ist es jetzt zum Feierabend auch schon fast dunkel.

    Switch-Freundescode: 2416-7632-4514

  • Wann...WANN hört dieser Unfug endlich auf? Es gibt für die Zeitumstellung schon lange keinen logischen oder rechtlichen Rahmen mehr und trotzdem schaffen es unsere Politiker in Brüssel nicht auf einen gemeinsamen Nenner (Winterzeit weil...naja NORMALZEIT eben) zu kommen. Ja es gibt wichtigeres aber das macht es umso trauriger dass so etwas an sich leicht zu lösendes nicht schon längst gelöst wurde...

    :triforce:Switch FC: 0666-1731-5316 | YouTube: Schraubsel:triforce:

  • Eine Altlast der Vergangenheit, welche die Gegenwart und Zukunft unnötig beeinträchtigt...

    Gewohnheitstiere 😒


    Warum wird der Schrott nicht endlich abgeschafft ?!


    Die Abstimmungsergebnisse haben einen eindeutigen Trend verzeichnet.


    Geht sicher - wie immer - um Geldersparnisse.

    Klar. Warum auch *allen* Menschen das Leben erleichtern, wenn man dafür ein paar wenigen Superreichen (vernachlässigbare) Einbussen bringt.


    Ha ha.. nein.



    zplatUUn

    Technisch gesehen ist das nur teilweise richtig.Zeit geht genauso wenig wie Energie verloren... mal abgesehen das se ein menschliches Konstrukt ist...

    (Kann den Circadischen Rhytmus sicher aber dennoch aus dem Tritt bringen)

    Menschen sind die einzigen Lebewesen auf dem Planeten, die sich "Zeit" so bewusst sind...


    Erinnert mich an den Coolen hier:

    „Weniger Zeit in Geld verrechnen. Wenn ich Zeit in Geld verrechne, das heißt sie zur Ware mache, sie zum Gegenstand mache, und nicht die Zeit auf mich zukommen lasse, sondern immer so tue, als wenn ich wie ein Werkzeug die Zeit benutzen könnte, dann werde ich unzufrieden.“
    https://www.deutschlandfunkkul…ml?dram:article_id=442686

    2 Mal editiert, zuletzt von Aoi ()

  • Ich finde diese ganze Zeitumstellung total überflüssig.


    Die Sommerzeit ist künstlich geschaffen worden, um Strom zu sparen...


    Die Winterzeit" hat einen schlechten Ruf, obwohl es eigentlich die Normalzeit ist.


    Natürlich will niemand ewig eine Winterzeit haben, daher ist diese ganze EU-Umfrage eigentlich sinnlos.


    Hoffentlich gibt es bald nur noch die Normalzeit.

  • Sowen

    Kleinvieh macht auch...


    Sicher kann man alles hinnehmen ohne es zu hinterfragen...

    Aber. Wie viel Gewicht kann sich auf der Waage stapeln bis sie zerbricht ?s


    Passivität war schon immer der Menschheit größter Laster.

    Weit noch vor allen Anderen.

  • Ich persönlich finde das stinkend langweilig,ich fände es am sinnvollsten und auch spaßigsten wenn jeder Bürger bei jeder Zeitumstellung eine eigene Zeit zugewiesen bekäme.


    Logistisch mag das dann herausfordernd sein aber ich bin überzeugt davon, das der Spaßfaktor überwiegen würde.

  • @Rye


    "Passivität", "hinnehmen ohne zu hinterfragen" - typische Stammtischphrasen, die einzig und allein dazu dienen sollen, Regierungen, Behörden etc. schlechtzureden und das Vertrauen in diese Institutionen anzukratzen.


    Weder verhalte ich mich passiv, noch hinterfrage ich nicht. Im Gegenteil: Ich hinterfrage aktiv dieses dumme Gewäsch, dass jedes Mal zur Zeitumstellung in sämtlichen Kommentarspalten auftaucht. Aber zu deiner Beruhigung, ich hinterfrage auch sonst genug, was unsere Regierung oder die EU macht. Oder auch ganz andere Institutionen. Kann dabei aber zwischen Konstruktivität und Banalität unterscheiden. Du auch?

  • Unsere sogenannte "Normal"-zeit ist auch kein Naturgesetz, sondern wurde von Menschen irgendwann mal ausgesucht.


    Ich glaube die Meisten die nur noch die Normalzeit wollen, wollen sie wegen dem Wort normal, als wär' die Sommerzeit abnormal :D


    Mir persönlich ist es ziemlich egal ob die Zeitumstellung bleibt oder nicht, wenn Ich mich jedoch entscheiden müsste würde Ich sie auch abschaffen, aber zu Gunsten der Sommerzeit. Es ist doch viel besser wenn es am Abend eine Stunde länger hell ist. Also Ich gehe nie vor 23 Uhr schlafen, und da ist es auch mit der Sommerzeit im Sommer schon lange dunkel. Blöd ist es dann wenn es am Morgen um halb 3 schon beginnt hell zu werden. Wollen das die Leute wirklich? Was bringt das? Vor der Arbeit macht man normal eh nichts Freizeitmäßiges und nach der Arbeit wäre es dann im Sommer immer schon eine Stunde früher dunkel. Nach der Arbeit schwimmen gehen ist jetzt schon knapp, das wäre dann garnicht mehr möglich...

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!