The Legend of Zelda: Skyward Sword HD erreicht Verkaufszahlen des Wii-Originals

  • Verdient, der Titel fühlt sich ,zumindest für mich ,wieder wie ein Zelda an.

    Breath of the Wild ist ein echt geiles Spiel aber es fehlt mir einfach zu viel im Vergleich mit früheren Titeln.

    Ich hoffe sehnlichst auf weitere Zelda Ports auf der Switch.

  • Kindra Ketzerei und Blasphemie ist wohl eher die Steuerung ;) Dass dieses Spiel eben die verschiedenen Hiebe als Kernelement dazugehören, ist natürlich klar und okay …


    Ich freue mich für den Verkaufserfolg, allerdings habe ich mich selbst auch „nur“ wegen der Story durch das Spiel „gequält“. Zu oft unzusammenhängendes Backtracking, vor allem das ständige Fliegen zu machen indem bestimmten Ort hat mich alsbald abgenervt, weil diese Flug-Passagen ohne relevanten Spielinhalt waren und sich, als würde man damit nochmal ne Stunde Spielzeit rausholen, ständig wiederholten.


    Auch war mir die Oberwelt zu wenig lebendig und eigentlich ein reiner Hindernisparcours mit Gegnern und ging regelrecht in Richtung Ocean Horn. Das fühlte sich bislang in den anderen Zeldas anders an.


    Die Story lässt sich tatsächlich aber hervorheben. Hier punktet das Spiel voll und ganz, da viele Elemente grundsätzlich erklärt werden und ja schon die Vermutung existiert, dass BOTW2 daran anknüpfen könnte.

  • Mit der restlichen Kritik an SkyS geh ich ja auch mit, aber an den Motion Controls hatte ich halt nie was auszusetzen. Das war das Element, welches das Spiel für mich schon damals auf der Wii überhaupt hat retten können (zusammen mit den grandiosen Dungeons).

  • Hatte nie eine Wii, so hab ich mir das Game neu für knappe 45€ geholt. Allerdings hat mich das Spiel eher gelangweilt. Die Steuerung war nicht schlecht, sie war grausam! :(

    Nach ca 60 Stunden wars endlich vorbei. Auf ein paar Nebenquests hab ich gänzlich verzichtet. Einmal Story durch, abgehackt. Nie wieder...

  • Qiqidas ist wohl nicht schwer zu glauben ... Die WiiU hat sich nur knapp 15 Mio Mal verkauft, die Switch liegt aktuell bei fast 95 Mio.


    Rob64 GamingHut ab, ich würde mich nicht 30 Stunden mit einem Spiel ärgern, damit ich dann mit der Steuerung zurechtkomme lol


    Icefoxdas Game war ja schon bei der E3 Präsentation durch Myamoto eine Lachnummer...hinsichtlich Steuerung.


    MartinM_91nein bitte nicht, wenn dann ein Reboot

    3 Mal editiert, zuletzt von zplatUUn () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von zplatUUn mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Hätte nicht gedacht, dass es sich nach all dem Geschrei bezüglich des Preises noch besser verkauft als das Original. Bei Wi U-Ports wundert es wohl niemanden, aber bei Wii-Spielen?


    Ich habe es mir auch nochmal gekauft, obwohl ich das Original nicht sonderlich mochte und nach den ersten drei Tempeln abgebrochen habe. Diesmal bin ich ein ganzes Stück weiter gekommen, allerdings habe ich das Spiel auch schon wieder zwei Monate nicht mehr angerührt. Skyward Sword ist nicht schlecht, aber die ständigen Sammelquest, das Boss-Recycling und die Tatsache, dass man immer wieder durch die selben kleinen Gebiete durchlatschen muss, stören mich doch zu sehr. Die Steuerung hingegen finde ich ok. Irgendwann will ich mich mal durchbeißen. Immerhin ist es das einzige 3D-Zelda, das ich immer noch nicht zu Ende gespielt habe... :|

    Switch-Freundescode: 2416-7632-4514

  • Hab's damals durchgespielt trotz der nervigen Steuerung.


    Hab' es hier nun auch für die Switch, werde es natürlich wieder durchspielen.


    Mir hat's gut gefallen, ist ein solider Titel. :-)

    Meine NNID: MarioGalaxySIII :mariov:

  • Völlig verdient.

    Klasse, dass noch mehr Menschen dieses tolle Spiel spielen konnten.

    Wird immer eins meiner Lieblingszeldas bleiben<3

    On my business card, i am a corporative president. In my mind, i am a game developer. But in my heart, i am a gamer.
    - Satoru Iwata :iwata:

  • Wii: innerhalb 10 Jahren

    Switch: in 4,5 Jahren

    Ich glaube die Zahlen sprechen für sich. ;)

    Die 100 Millionen-Marke wurde bei der Wii bereits nach 5 Jahren erreicht.

    Also woher deine 10 Jahre kommen, weiß wohl niemand 🤦‍♂️

    Ohne Argumenten würde ich auch keine Diskussion führen wollen 🤷‍♂️

  • Die 100 Millionen-Marke wurde bei der Wii bereits nach 5 Jahren erreicht.

    Also woher deine 10 Jahre kommen, weiß wohl niemand 🤦‍♂️

    Ohne Argumenten würde ich auch keine Diskussion führen wollen 🤷‍♂️

    Danach war aber die Luft raus

    Im direkten Vergleich nach 18 Quartale hat die Switch einen Vorsprung von 3mio gegenüber die wii

    Die Switch wird sich mit Sicherheit noch ein paar Jahre gut Verkaufen


    Am Ende waren und sind beide Konsolen sehr beliebt aber ich würde sagen die Switch kommt besser an

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!