Gewinnspiel zu Pokémon Strahlender Diamant und Leuchtende Perle – Schwelgt in Erinnerungen und gewinnt die Handelsversionen der Remakes

  • Ich muss gestehen, noch nicht einem einzigen Pokémon je einen Spitznamen gegeben zu haben. Auch früher nicht, wobei ich erst zu Anfangszeiten des Studiums die Reihe für mich entdeckt und ältere Spiele nachgeholt habe. Da ich schon immer fand, dass die Originalnamen einen gewissen Charme und Witz haben, war die Spitznamenfunktion für mich eher überflüssig. In Pokémon Schild nervt es mich zudem regelmäßig, wenn ich beim Zufallstausch ein umbenanntes Wesen erhalte. Ich will es wieder zurückbenennen können! :D:saint:

    It's just a game.

  • Also mein erstes und auch tatsächlich einziges benanntses Pokémon war tatsächlich Glumanda, von mir Glu genannt, da das die Silbe war die egal welche Entwicklung gleich geblieben ist.

  • Immer, wenn ich meinen Pokemon Spitznamen verpasst habe, hat es mich kurz später genervt und ich hab neu angefangen :ugly-classic:

    Mir gefällt es 1000mal besser, sie nicht umzubenennen :D

    Das war wirklich ein Problem mit Tausch-Pokemon, die waren durch die Eigennamen quasi "unbrauchbar" xD

  • Ich habe den Pokemon noch nie Spitznamen gegeben. Sie heißen, wie es der Schöpfer ursprünglich andachte - und das bleibt auch so.


    Bei Pokemon Go habe ich aus Gründen der Übersichtlichkeit zeitweise funktionelle Prä- oder Suffixe verwendet. Aber das war mir schnell zu wider und ich hab alles wieder auf Original gesetzt.

  • Ich habe noch nie Spitznamen vergeben und werd es wohl auch nicht mehr machen.

    SSBU Theme

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!