Super Smash Bros. Ultimate: Finales Balancing-Update 13.0.1 jetzt verfügbar – alle Änderungen zusammengefasst

  • Bereits vor einer Woche kündigte Nintendo über die interne Benachrichtigungsfunktion in Super Smash Bros. Ultimate das Update 13.0.1 an. Heute ist es endlich so weit: Der neueste Patch ist ab sofort verfügbar und beinhaltet ein paar Kämpfer-Änderungen sowie die Unterstützung der Metroid Dread-amiibo (Samus und E.M.M.I.). Nintendo hat zudem angekündigt, dass dies bereits das finale Balancing-Update ist und in Zukunft keine Änderungen bei Charakteren mehr zu erwarten sind. Nur falls zukünftig Bugs oder Glitches auftauchen sollten, könnte es entsprechende Korrekturen geben, um die sich das Entwicklerteam kümmern wird.


    Kommen wir nun zur spannenden Frage: Welche Kämpfer profitieren von diesem finalen Balancing-Patch und welche Charaktere wurden geschwächt? Ganz besonders freuen dürfen sich Fans von Inkling, Meta-Knight, Ryu und Bowser Jr. (↑), die große Verliererin des finalen Updates ist hingegen Min Min (↓) und auch Pyra und Mythra wurden leicht geschwächt. Andere Charaktere wie beispielsweise Kirby, Ganondorf, Pikachu, Sonic oder R.O.B. wurden in diesem Update unangetastet gelassen.


    Hier findet ihr die originalen Patchnotes in englischer Sprache. Nachfolgend könnt ihr euch wiederum unsere deutsche Übersetzung durchlesen, inklusive zahlreicher Twitter-Videos zur Veranschaulichung:

    • Donkey Kong (): Donkey Kong hat nun beim zweiten Schlag seines Jabs (= neutraler Angriff am Boden) eine verringerte Verwundbarkeit und ein größeres Trefferzeitfenster. Bei seinem Tilt Unten werden Gegner länger in der Treffer-Animation festgehalten und Donkey Kongs Superrüstung wird bei seinem Spezial Neutral schneller aktiviert.
    • Link (↑): Der erste Angriff seines Jabs ist nun schneller, der finale Angriff seines Smash Oben fegt Gegner noch schneller von der Stage und sein Tilt Unten hat verbessertes Kombo-Potential:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Peach und Daisy (): Mit der Spezial Seite können nun leichter Kanten gegriffen werden als zuvor.
    • Ice Climbers (↑): Die Sprintattacke ist nun schneller, der Smash Unten fegt Gegner weiter von der Stage und die Spezial Oben kann schneller ausgeführt werden sowie im Zuge dessen Kanten schneller gegriffen werden. Durch diese Änderungen eignet sich die Spezial Oben noch ein Stückchen besser als K.O.-Angriff:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Falco (): Die Sprintattacke von Falco hat nun eine erhöhte Angriffskraft und die Reichweite des Smash Seite wurde vergrößert.
    • Mewtu (): Der Tilt Seite hat erhöhte Angriffskraft sowie erhöhtes Katapultpotenzial und auch der Wurf nach vorne ist nun stärker:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Meta Knight (↑): Die Angriffsreichweite seines Smash Oben wurde erhöht und Gegnern fallen nicht mehr so leicht aus dieser Smash-Attacke heraus. Auch der Luftangriff nach vorne sowie der Luftangriff nach hinten haben eine erhöhte Angriffskraft. Der Wurf nach oben fegt Gegner nun wiederum früher aus der Stage.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Wario (): Der erste und zweite Angriff des Jabs haben nun erhöhte Angriffskraft und Wario hat währenddessen ein verringertes Verwundbarkeitsfenster.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Ike (): Der finale Angriff von seinem Jab ist nun stärker und hat erhöhtes Katapultpotenzial. Auch Ikes Smash Oben fegt Gegner, wenn der Sweetspot getroffen wurde, nun weiter von der Stage. Die Spezial Seite hat, am Boden eingesetzt, eine größere Angriffskraft und ebenfalls ein erhöhtes Katapultpotenzial:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Mega Man (): Mega Mans Sprintattacke ist nun schneller und hat erhöhtes Katapultpotenzial. Der Smash Unten hat eine erhöhte Reichweite und die Spezial Seite macht nun mehr Schaden:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Rosalina und Luma (↑): Zum erneuten Male wurden Rosalina und Luma leicht verbessert, denn Luma wird nun bei gegnerischen Angriffen weniger stark weggeschleudert und auch Rosalinas Smash Unten wurde verbessert, sodass Gegner leichter getroffen werden.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Daraen (): Der gehaltene Jab hat nun eine größere Reichweite und macht mehr Schaden:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Bowser Jr. (): Der Smash Oben ist nun stärker und wenn sich Bowser Jr. in seiner Clown-Kutsche am Ende der Spezial Seite dreht, werden Gegner stärker von der Stage gefegt. Seine Sprintattacke ist stärker und trifft Gegner leichter mehrmals hintereinander – letzteres gilt auch für seinen Tilt Unten, der zudem nun Gegner in einem anderen Winkel wegschleudert, sodass leichter Kombos möglich sind:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Ryu (): Der starke Tilt zur Seite lässt sich nun schneller ausführen, bei allen Varianten seiner am Boden eingesetzten Spezial Seite hat Ryu eine geringere Verwundbarkeit und alle Varianten seiner Spezial Neutral haben eine erhöhte Angriffskraft und können Hindernisse leichter aus dem Weg räumen:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Cloud (): Clouds Spezial Unten lässt sich nun schneller aktivieren, wodurch Gegner noch vorsichtiger sein müssen, nicht bei niedrigen Prozenten bereits aus der Stage zu fliegen:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Inkling (): Der große Profiteur des Updates 13.0.1 ist Inkling: Beim Auffüllen der Tinte hat er eine geringere Verwundbarkeit, der Tilt Seite ist nun stärker und fegt die Gegner weiter von der Stage, der Tilt Oben trifft Gegner nun noch leichter am Boden, der Sweetspot der Smash Seite wurde vergrößert und als wäre all dies noch nicht genug, wurde auch die Reichweite der Spezial Neutral deutlich erhöht:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Ridley (): Die Sprintattacke macht nun mehr Schaden und fegt Gegner weiter von der Stage.

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Piranha-Pflanze (): Das Katapultpotenzial der finalen Attacke des Tilt Seite wurde erhöht, der Angriff des Tilt Unten hält länger an und die Piranha-Pflanze hat dabei zugleich eine verringerte Verwundbarkeit, auch der Meteor-Effekt des Luftangriffs nach unten hält länger an und die Spezial Unten kann schneller eingesetzt werden.
    • Min Min (↓): Fans von Min Min müssen tief schlucken, denn die Ramen-Bomberin wurde stark geschwächt. Min Mins Schläge machen nun weniger Schildschaden, die Dauer des Feuerlasers ihres Drachen-ARM beim Smash Seite wurde verkürzt und zudem wurde die Verwundbarkeit beim Landen für alle Formen ihres neutralen Luftangriffs erhöht. Die genauen Änderungen könnt ihr euch hier ansehen:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    • Steve (↓): Die Dauer, bei der Gegner im Lavablock von Steves Smash Oben gefangen gehalten werden, wurde etwas verkürzt, sodass es nun etwas schwieriger (jedoch nicht unmöglich) ist, Kombos mit dem Luftangriff nach Oben fortzusetzen.
    • Pyra / Mythra (↓): Pyra hat nun beim Einsatz ihrer Spezial Seite eine erhöhte Verwundbarkeit, wodurch zudem die anspruchsvollen Footstool-Kombos nicht mehr so leicht möglich sind wie zuvor. Mythras Smash Seite wurde ebenfalls geschwächt und fegt Gegner nun nicht mehr so weit von der Stage wie zuvor.


    Abschließend könnt ihr euch hier ein Vergleichsvideo zwischen Version 13.0.0 und Version 13.0.1 der BeefySmashDoods ansehen, das die Änderungen im Detail beleuchtet:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Seid ihr mit dem finalen Balancing-Update zufrieden oder habt ihr euch andere Änderungen erhofft? Und findet ihr es schade, dass dies bereits das letzte Kämpfer-Balancing-Update ist oder seht ihr dies positiv?

    Quellenangabe: Nintendo, im Newstext verlinkte Twitter-Videos der Smash-Community, Twitter (NintendoVS), Super Smash Bros. Ultimate
  • Zitat

    Der große Profiteur des Updates 13.0.1 ist Inkling: Beim Auffüllen der Tinte hat er eine geringere Verwundbarkeit, die Spezial Seite ist nun stärker und der Tinten-Roller fegt die Gegner weiter von der Stage, der Tilt Oben trifft Gegner nun noch leichter am Boden, der Sweetspot der Smash Seite wurde vergrößert und als wäre all dies noch nicht genug, wurde auch die Reichweite der Spezial Neutral deutlich erhöht:

    Was ihr eigentlich sagen wolltet:

    -Nach Auffüllen der Tinte weniger lagg

    -Tilt zur Seite macht mehr schaden/knockback

    -Tilt nach oben trifft besser

    -Smash nach vorne trifft besser

    -Neutral B schießt weiter


    Eure deutsche Übersetzung der Patches liest sich echt immer wie nen doppelter google translator. Mega witzig.

    Schade dass das der letzte war

  • Sehr schön nochmal zusammengefasst alles :thumbup:


    Glaub bei Inkling hat sich ein Fehler eingeschlichen: Der Side Special wurde laut den Patch Notes nicht geändert. Stattdessen wurde der Side Tilt gebufft, was hier aber nicht erwähnt wird. Vielleicht verwechselt?

  • Silvanuz Die deutsche Übersetzung ist mehr an Gelegenheitsspieler gerichtet, die mit einigen der Fachbegriffe vielleicht nicht so viel anfangen können, kompetitive Spieler werden ohnehin eher die ebenfalls verlinkten englischen Patchnotes besuchen und die Twitter-Clips schauen, denke ich;)


    Und sowas wie "-Tilt nach oben trifft besser" oder "-Smash nach vorne trifft besser" finde ich auch nicht unbedingt eine genaue Übersetzung, schließlich betrifft Ersteres ja nur Gegner, die sich am Boden befinden und Zweiteres den Sweetspot (also jenen Teil des Moves, der besonders stark ist). :/


    Mattos313


    Und ja beim Inkling habt ihr recht, hab den Fehler kurz nach der Veröffentlichung der News bereits ausgebessert, danke:)

  • Das war's also. ;( Insgesamt wurden viele mittelmäßige Charaktere gebufft, was diese attraktiver machen dürfte. :thumbup:


    Nicht nachvollziehbar finde ich die Ice Climbers. Sie werden selten gespielt, aber sie haben eine äußerst hohe Gewinnquote durch die Verzögerung von Nanas Moves. :sweat:


    Pyra und Mythra generft? :/ Ich spiele die beiden gerne als Fan von Xenoblade 2, aber ihre kurze, nicht korrigierbare Rettung ist eine extrem starke Schwäche. Die meisten Spieler wissen dies off-stage auszunutzen und gewinnen im Zweifel nur deswegen. Das macht mir persönlich keinen Spaß mehr. Deshalb finde ich weitere Schwächungen unnötig. Mythras Smash seitwärts war wichtig, da Pyra zu langsam und unsicher für Kills ist. ||


    Ansonsten sehr schade, dass es vorbei ist. Sakurai hat das Spiel somit abgeschlossen. Keine Updates, keine Events und bald auch keine Bilder der Woche mehr. Da ist schon Wehmut dabei. :shigeru:


    Vielen Dank an dieser Stelle an Felix, der unermüdlich und schön anschaulich alles aufbereitet hat! :)

  • Mythra und Pyra zusammen gehören zu den besten Charakteren im Spiel. Die nerfs werden ihnen gar nicht allzu viel schaden, denke ich. Cloud in Smash 4 hatte auch eine schlechte Recovery. Werden sie überleben.


    Bin ziemlich enttäuscht von dem Patch. So als letzter Balance-Patch wirkt fast alles, was man da gemacht hat, völlig belanglos.

  • Ich finds auch schade, dass es jetzt vorbei ist und es keine größeren Patches mehr geben wird. Ich hatte ja am meisten darauf gehofft, dass Sakurai sein "Kind" Kirby mal ein bisschen bufft, aber nein, der wurde unangetastet gelassen... was echt schade ist, ich hätte ihn so gerne gespielt, aber er fühlt sich in der Luft so langsam an und ich schaffe es nicht, mit ihm gute Ergebnisse zu erzielen.


    Ich spiele Pyra und Mythra auch gerne, aber ich muss Kindra da schon recht geben, dass die ohnehin bereits sehr stark sind und die beiden Änderungen werden nicht allzu dramatisch sein... da hat es Min Min schon viel härter getroffen, was ich persönlich schade finde, da ich sie total gerne spiele und ihr auch sehr gerne in Turnieren zusehe (was vielleicht eine nicht ganz populäre Meinung ist).


    Persönlich hätte ich ja gehofft, dass sie Sonic und R.O.B. ein wenig schwächen, besonders gegen letzteren spiele ich echt ungern und gefühlt gibt es schon so viele Leute, die diese Charaktere (erfolgreich) spielen... Matches mit Sonics, die ins Time-Out gehen, sind für mich einfach nicht so interessant wie mit anderen Charakteren :sonic:


    Bei den Ice Climbers muss ich aber wiederum sagen, dass mich diese Änderungen sehr freuen, ich schaue denen gerne zu und spiele die auch sehr gerne, aber sie sind eben sehr schwer zu spielen, daher sieht man sie nicht so oft (auch wenns stimmt, dass sie online eine hohe Siegquote haben). Besonders freut es mich, dass die Spezial Oben jetzt noch schneller ist, die nutze ich besonders gerne, um Gegner (z.B. nach einem Tilt Oben) in der Luft zu überraschen und aus der Stage zu befördern :rover:


    Übrigens ist jetzt das Vergleichsvideo draußen und am Ende der News hinzugefügt :thumbup:


    Marq da hast du voll Recht, langsam neigt sich alles in Smash dem Ende zu, da ist auch bei mir viel Wehmut dabei. Viele der Smash-News zählten zwar schon zu den aufwendigsten News, aber auch zu jenen, die ich am liebsten geschrieben habe. Auch wenn es angenehm sein wird, nicht mehr so viel schreiben zu müssen, fühlt es sich bestimmt zunächst ein wenig so an, als würde etwas fehlen. Ich freue mich dann schon auf das nächste Smash Bros., aber das darf sich ruhig viele Jahre Zeit lassen;)

  • Felix Eder


    ja geb dir da Recht. Muss auch sagen, dass Kämpfe gegen Sonic einfach langweilig sind für mich, gilt genauso fürs Pro-Play auf Turnieren. Und Min Min schaue ich auch gern zu, Dabuzz ist echt gut mit der muss man schon sagen. Aber der Nerf ist echt schon Killer, also das ist ne riesen Änderung. Pyra und Mythra werden das schon überleben, die ist immer noch mega stark. Allerdings denke ich, haben Leute zu sehr Angst vor ihr. Also vor allem bei den Pros merkt man das, als die anfangs rauskam und jeder dachte die sei op und ja, sie war auch stark aber nicht so stark wie das hingestellt wurde. Sie hat zwar anfangs Turniere dominiert, aber mittlerweile sieht man mehr und mehr Leute die wissen, wie man gegen sie zocken muss. Sind ja auch 2 Chars in einem. Ice Climbers find ich gut, die sollte ich auch mal mehr zocken.


    Hab mich auch immer über jede Smash News gefreut muss ich sagen, schade wie schnell es vorbei ging. Das wars dann auch mit Events und so ja? Dann gibts nur noch die normalen wöchentlichen Dinger oder? Krass irgendwie. Erinnert mich an FFXV, damals gabs auch wöchentliche Challenges, aber Leute haben da immer gehackt da wars dann auch egal am Ende. Als das dann eingestellt wurde, wars auch komisch für mich anfangs.


    Mega Spaß haben mir auch eure Turniere gemacht, werdet ihr da in Zukunft mal noch was starten? Wäre echt mega stark, ich wette da finden sich einige noch die da mitmachen würden und es wäre ne coole Gelegenheit vielleicht sowas wie ein Finale zu machen. Aber großen Dank an euch überhaupt, dass ihr auch welche veranstaltet habt.:thx:


    Bisschen Wehmut ist auf jeden Fall da, so viel Zeit wie ich und alle mit Smash verbracht haben. Ich hab alle meine Chars die ich gern zocke auf Elite gebracht und Online fand ich auch immer geil. Allein der Hype um jeden neuen Character jedes Mal war eine unglaubliche Achterbahn der Gefühle da mitzuraten und mitzufiebern, sowas gabs bei keinem anderen Game bisher. Sephiroths Reveal bei den Game Awards letztes Jahr bleibt mein Favorit, man was für ne Show oder Celebration, wie Sakurai es immer bezeichnet hat. Und die Pro Turniere wie Summit oder Mainstage hab ich auch immer komplett geschaut, die waren hammer gut und richtig spannend, sobald der neue Character von jemandem benutzt wurde kurz nach Release. In der Hinsicht ist Ultimate eines meiner Lieblingsgames überhaupt. :bowser_cry:


    Ich freu mich schon auf das nächste Smash auf jeden Fall und wer weiß, vielleicht sogar wieder mit Sakurai! Wenn er das machen würde, dann bringt er bestimmt noch die Charaktere rein, die gefehlt haben wie Master Chief oder Waluigi. :rover:

  • Hab mich auch immer über jede Smash News gefreut muss ich sagen, schade wie schnell es vorbei ging. Das wars dann auch mit Events und so ja? Dann gibts nur noch die normalen wöchentlichen Dinger oder? Krass irgendwie. Erinnert mich an FFXV, damals gabs auch wöchentliche Challenges, aber Leute haben da immer gehackt da wars dann auch egal am Ende. Als das dann eingestellt wurde, wars auch komisch für mich anfangs.


    Mega Spaß haben mir auch eure Turniere gemacht, werdet ihr da in Zukunft mal noch was starten? Wäre echt mega stark, ich wette da finden sich einige noch die da mitmachen würden und es wäre ne coole Gelegenheit vielleicht sowas wie ein Finale zu machen. Aber großen Dank an euch überhaupt, dass ihr auch welche veranstaltet habt :thx:

    Ja, leider scheint es das gewesen zu sein, es gibt nur noch sich wiederholende Events. Vielleicht wird Nintendo aber trotzdem noch hin und wieder neue Geister zu aktuellen Spielen veröffentlichen, mal abwarten.


    Danke für das nette Feedback :thumbup:

    Dieses Jahr wird es von uns nichts mehr geben, aber ich denke schon, dass wir nächstes Jahr nochmal ein großes Community-Turnier veranstalten werden, vielleicht auch ein spezielles Smash-Gewinnspiel;)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!