TowerCast #171: Der Nintendo-Rückblick 2021

  • 2021: 31 Spiele, 263 Stunden, 58% Handheld Modus. Meist gespielt Hades und das war auch mein Lieblings spiel dieses Jahr. Ist zwar nicht von 2021 aber ich habe es erst jetzt gespielt. Metroid Dread bin ich gerade am spielen.


    Anfang des Jahres haben wir Nachwuchs bekommen. Handheld mit stop and go ist dafür einfach genial. PC wäre für die kurzen Spieleinheiten zu umständlich. Hades und Diablo 3 immer mal ne kurze Runde gemacht wenn’s der Nachwuchs und Frau erlaubt haben :wario: bin doch erstaunt das es trotzdem so viele Stunden wurden in diesem Jahr.

    Grüße

  • Mal wieder ein toller Podcast! Danke dafür. Kann mir Autofahrten ohne euch im Lautsprecher schon bald gar nicht mehr vorstellen :)

    2021 waren es bei mir 60 Stunden (aber ohne den Dezember - ist schade das der Monat in der Statistik fehlt - da hab ich gefühlt die gleiche Stundenzahl nochmal zusammen bekommen)

    Allerdings bin ich erst im Frühjahr Nintendo-Rückkehrer geworden - und sehr, sehr froh darüber. War zuletzt beim Cube dabei - mit der Wii bin ich nie warm geworden. Jetzt aber mit der Switch überglücklich und ärgere mich, dass ich sie erst so spät für mich entdeckt habe. Freu mich aber, dass ich jetzt noch so viele Spiele nachholen muss/darf.

    7 Spiele insgesamt (am häufigsten Super Mario 3D World+Bowsers Fury), 44 % Handheld-Modus gespielt.

    PS: Natürlich auch von mir Glückwunsch zum Nachwuchs!

  • Erstmal noch ein frohes neues gesundes Jahr euch und dem gesamten ntower-Team! Und Glückwunsch Dennis Meppiel zum Nachwuchs! Die Geburt meines zweiten Kindes ist auch noch nicht ganz ein Jahr her und auch bei mir ist die verfügbare Zeit für Videospiele recht überschaubar :D.


    Meine Statistik 2021

    441 Stunden (davon 307 Stunden für Animal Crossing) und 27 Spiele (davon aber nur Metroid Dread beendet).


    Ihr habt im Podcast so oft Super Mario Sunshine erwähnt, dass ich es jetzt wieder anfangen werde. Und ich sehe es wie Felix Schütt, dass die Kameraführung für viele virtuelle Tode in dem Spiel verantwortlich ist.


    Pokémon Leuchtende Perle ist das wohl beste HD-Remaster der Pokémon-Reihe, aber kein Remake! Wie alles unter dem Deckmantel der PR-Floskel "originalgetreu" schöngeredet wird... Also mit viel Liebe zum Franchise noch eine 6/10, aber mehr auch nicht. Mich würde auch brennend interessieren wie wenig Entwicklungszeit zu Verfügung stand, wenn Pokémon Schwert/Schild schon nur knappe 2 Jahre hatte.


    2022 wird voraussichtlich ein Gamingjahr mit vielen guten Spielen. Neben Kirby, Pokémon Legenden Arceus, Bayonetta 3, Splatoon 3 und auch hoffentlich dem Sequel von Botw freue ich mich besonders auf Neuigkeiten zu Sonic Frontiers. Hoffentlich bedeutet eine längere Entwicklungszeit hier auch mehr Qualität.

    Aktuelles Switch-Spiel: Super Smash Bros. Ultimate, 7 Billion Humans


    Aktuelles WiiU-Spiel: Tokyo Mirage Session #FE, Metroid Prime Trilogy


    Aktuelles 3DS-Spiel: Yokai Watch


    Aktuelles Wii-Spiel: The Last Story


    Aktuelles N64-Spiel: Banjo-Tooie


    Aktuelles Smartphone-Spiel: Pokémon Go!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!