Mario Kart 9 könnte laut Analysten schon dieses Jahr angekündigt werden

  • In jährlicher Tradition hat gamesindustry.biz einige Analysten aus der Videospielindustrie darum gebeten, ihre Prognosen für das anstehende Jahr abzugeben. Einer der geladenen Experten ist Dr. Serkan Toto von Kantan Games, eine auf den Videospielmarkt spezialisierte Unternehmensberatung in Japan. In seinen Vorhersagen für 2022 fallen vor allem die Aussagen zu neuen Ankündigungen von Nintendo auf, da diese auf Insider-Wissen zu basieren scheinen.


    So behauptet der Analyst, ein „Mario Kart 9“ befände sich in aktiver Entwicklung und würde einen neuen Twist bieten. Obwohl sich Mario Kart 8 Deluxe weiterhin prächtig verkaufe, könne Nintendo den Nachfolgertitel bereits in diesem Jahr ankündigen. Des Weiteren könnte 2022 eine weitere bekannte Nintendo-IP als Mobile-Spiel umgesetzt werden, vermutet Toto.


    An dieser Stelle ist es wichtig, festzuhalten, dass Analysten mit ihren Einschätzungen gut und gerne falsch liegen können. Dafür müssen wir uns nicht weiter umsehen als Dr. Serkan Toto selbst. In den Vorjahren spekulierte der Analyst immer wieder auf eine „Nintendo Switch Pro“, lag damit jedoch bis heute daneben. Die Zeit wird zeigen, ob er mit seinen Prognosen dieses Mal richtig liegen wird.


    Was meint ihr? Wird es Zeit für Mario Kart 9? Welche weitere Nintendo-IP könnt ihr euch als Mobile-Spiel vorstellen?

    Quellenangabe: gamesindustry.biz
  • Oje,kommt ein MK 9 oder wie Gerüchte es sagen das es MK 10 heißt noch 2022 für Switch????

    Schön wäre es,jetzt kommt bei mir ein ABER,brauch ich es jetzt noch für diese Gen?

    Es würde eher für den Switch Nachfolger als Start Titel passen.


    Wen es kommt würde ich es ja auch kaufen,aber wie gesagt würde es für den Nachfolger der Switch eher besser sein.

  • Natürlich ist Mario Kart in der Entwicklung. Da würde 100 Prozent jeder Analyst und Nichtanalyst ins schwarze treffen mit dieser Aussage.


    Wenn es wirklich noch für die aktuelle Switch kommt, dann bekommen wir auf der Nachfolgerkonsole sicher auch wieder eine Deluxe Variante.

    Ich liebe Retrogaming auf SNES, Mega Drive und N64. Wer noch?

    Lasst uns Spielen. Denn es macht Spaß! :*

  • Meiner Meinung nach würde das aus rein kaufmännischer Sicht null Sinn machen. Den Schritt kann man z.B. gehen, wenn die Konsole sich generell schlechter verkauft um damit die Verkaufszahlen wieder anzukurbeln. Aber die Switch ist weiterhin teilweise ausverkauft und Mario Kart 8 Deluxe wird mit gefühlt jeder 2. Konsole mitverkauft.

    Und desto länger ein Titel erwartet wird, desto größer ist das Verlangen danach, so betrachte ich das.

  • Na ja, das ist meiner Meinung nach echt keine News wert…


    Dass nächstes Jahr eine neue Nintendo IP auf einem Mobilgerät erscheinen wird, ist gut ins Blaue geraten. Diese Aussage könnte genau in der Art auch von mir kommen und die Aussage über Mario Kart hat auch keinen Gehalt. Ein "neuer Twist" – also so wie fast jedes Mario Kart der letzten 20 Jahre.


    Sowas ist eh eine klassische Meldung, die irgendwo Übersetzung und Überinterpretation westlicher Medien verloren geht.

    Currently Playing: Final Fantasy VII (Classic)

    Most Wanted: Mario Strikers, Xenoblade Chronicles 3


    #PhysicalOnly

  • Wenn es denn wirklich entwickelt wird und noch vor dem Switch-Nachfolger erscheint müsste sein Titel doch in diese Richtung gehen?


    Super Mario Kart Ultimate Superstars Deluxe HD. :ugly:

    SW-8395-4762-4894


    Nintendo Switch Online für 5 EUR (Familiengruppe) >>> PN!

  • Ich frage mich gerade, ob es für Nintendo wohl sinnvoll wäre, es sowohl für die Switch, als auch ihren Nachfolger herauszubringen.
    Man könnte mit einer Switch-Version sicher nochmal zig Millionen verkaufen und vielleicht wäre es trotzdem noch ein Zugpferd für die nächste Konsole.

    Ich hoff jedenfalls, dass Nintendo nicht nochmal diesen Weg geht, dass man es erst für die Switch veröffentlicht und dann später nochmal als DX-Version mit paar Extras für den Nachfolger.
    Ich dachte bisher eher, dass das mit MK8 eine Ausnahme war, weil die WiiU ja leider ein Flop war, aber sollte das nächste MK wirklich noch für die Switch erscheinen, würde ich befürchten, dass Nintendo doch nochmal in etwa die gleiche Schiene fährt.

    Vor allem hoffe ich aber, dass die nächste Konsole vollständig abwärtskompatibel sein wird. Dann wäre sie auch direkt mit dem neuen MK versorgt.

  • Ach, es wird schon langsam Zeit für einen neuen Teil. Ich hab' MK 8 DX nur gekauft, um mit Kumpels lokal oder mit netten Leuten online ein paar Runden zu fahren, aber gesuchtet hab' ich diesen Aufguß von MK8 kein zweites mal. Schließlich hab' ich MK 8 schon auf der U rauf und runter gespielt.
    Weitere lobenswerte Bemühungen seitens Nintendo mit MK Tour und MK Live haben mich leider nicht abgeholt. Man kann jetzt natürlich argumentieren, aus kaufmännischer Sicht würde MK 9 keinen Sinn ergeben, so lange sich MK 8 DX glänzend verkauft. Aber wenn Leute wie ich, die früher regelrechte MK-Freaks waren, Nintendo nicht völlig egal sind, dann wäre es besser, nach 8 (in Buchstaben: a-c-h-t) Jahren mal wieder 'nen neuen Konsolenteil zu veröffentlichen. Es wird echt Zeit...
    Bei Splatoon, Pokémon oder Zelda kommen auch Nachfolger, obschon sich die Titel immer noch gut verkaufen.

    FC: SW-2598-8367-2101 | Playing: Animal Crossing (Schlummeranschrift: DA-3092-5321-8653) | Ask me about: playing Mario Kart, Splatoon, Among Us & Animal Crossing

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!