Ninjala: Gleichnamiger Anime wird demnächst fortgeführt

  • Als GungHo Entertainment die achte Season ihres Shooters Ninjala präsentierte, wurde im gleichen Zug auch eine Erweiterung des Animes angekündigt. Schon bereits nächste Woche können sich Fans die erste Folge auf YouTube anschauen. Wie bei vorherigen Folgen, erscheinen sie auf dem offiziellen Kanal des Spiels (wir berichteten). Spielerinnen und Spieler können sich auf ein Wiedersehen mit den Charakteren Burton, Berecca, Ron, Van, Emma, Jane, Kappei und Lucy freuen. Hierzulande erscheint die erste Folge am 14. Januar um 4 Uhr in der Früh. Die Folgen sind jeweils nur eine Woche auf YouTube verfügbar, daher solltet ihr nicht zu lange warten.


    Auf der offiziellen Website wird der Anime wie folgt vorgestellt:

    Zitat

    „Ninja-Gum, eine Substanz, von der bekannt ist, dass sie die Kraft der Shinobi, die in ihr wohnt, stärkt und sie hervorlockt...

    Burton, Berecca und Ron, drei Forscher der World Ninja Association (WNA), haben es auf sich genommen, die Substanz im Geheimen zu entwickeln. Leider ist es ihnen nur gelungen, einen Fehlschlag nach dem anderen zu produzieren.

    Aber nach drei Jahren des Experimentierens gelingt es ihnen endlich, Ninja-Gum herzustellen!

    "Ninjala", das extreme Ninja-Kampfturnier, bei dem Ninja-Gum zum Einsatz kommt, wird abgehalten, um den stärksten Shinobi zu finden, doch hinter den Kulissen kommt es zu Zwischenfällen und Verschwörungen rund um Ninja-Gum und die Existenz unbekannter Wesen...

    Die Ninjala-Anime-Serie mit den acht Hauptcharakteren des Spiels (Burton, Berecca, Ron, Van, Emma, Jane, Kappei und Lucy) sowie Gumchi beginnt jetzt!“


    Werdet ihr euch die Fortsetzung des Animes zu Ninjala anschauen?

    Quellenangabe: Ninjala-Website
  • SasukeTheRipper wie all die anderen Spiele, bei denen man sooo gerne die Frage "Spielt das noch wer?" stellen will? xD obs wirklich erfolgreich ist im großen Stil kann ich nicht beurteilen.

    Es gibt immerhin 8 Seasons im Spiel und eine Anime-Erweiterung, also muss es dafür wohl irgendwo einen Markt geben – frage mich nur, wo der sein soll. Vielleicht in Asien?

    #PhysicalOnly

  • Cirno the strongest Ninjala war ja leider für sehr viele nichts. Der Grund für viele Leute war ja das "Schere-Stein-Papier System", auch genannt: Parade. Das basiert ja schon irgendwie auf Glück.

    Allerdings kann man die Parade auch umgehen und den Gegner trotzdem relativ leicht besiegen.

    Blöd nur ist, dass einem das Spiel am Anfang fast gar nichts erklärt hat. Seit geraumer Zeit hat das Spiel aber auch mal ein vernünftiges Tutorial, welches auch wriklich hilft. Das war allerdings längst überfällig.

    Das Spiel ist komplizierter als man zuerst denkt. Da sind auch richtige Pros im Spiel, die auch wirklich wissen wie das Spiel und deren Spieler so ticken. Ich spreche aus Erfahrung, da ich Ninjala seit der Open Beta immer noch spiele. In manchen Matches habe ich echt Probleme gegen gewisse Spieler.

    Dennoch macht mir das Spiel immer noch viel Spaß. Vor allem zusammen mit einigen netten Leuten aus der Community, mit denen ich auch regelmäßig auf Twitter oder Discord rede.

    Mein aktuelles Profilbild zum Beispiel hat mir auch jemand sehr nettes dort gemacht.


    Sorry, für die lange Erklärung. Das musste einfach raus.

    Ich bin einfach glücklich mit dem Spiel und deren Community!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!