Gewinnspiel zu Super Mario – Teilt eure witzigsten Erlebnisse mit der Spielereihe und gewinnt vollgepackte Merchandise-Pakete

  • Die witzigsten Momente waren immer wenn man gemariokartet wurde. Wer kennt es nicht man ist Platz 1 oder zumindest relativ weit vorne platziert. Dann geschiehts. Man wird einmal getroffen. Dann nochmal. Dann nochmal. Dann nochmal...

    Oder man hört das Fluchen der anderen Mitspieler was auch immer super funny ist :rover:

  • Puh hab soviele tolle Erinnerungen an die Mario Reihe, mit Freunden zusammen natürlich vor allem an Mario Kart und Mario Party.

    Trotzdem ist mir vor allem der Multiplayer in New Mario Party U auf der WiiU in Erinnerung geblieben.


    Wir haben angefangen zu spielen und dem 5. Spieler der die Blöcke macht wurde irgendwann langweilig so das er anfing die anderen Spieler zu sabotieren, wir haben uns darüber so kaputt gelacht das das zur eigentlichen Hauptaufgabe des 5. Spielers wurde und die anderen 4 somit gegen das Spiel und ihn spielen mussten :D

    Ssssssswitch

  • Wer kennt sie nicht, die unzähligen Stunden des Super Mario 64 Spielens, um alle Sterne zu bekommen.

    Ein weiteres Mal stürzte ich beim Sprung zum nächsten fliegenden Teppich in den Abgrund und meine Hand machte wieder diese Zuckung, aber nun richtig, ich schmiss den Controller in eine Ecke. Unwissend dass sich dort ein Gummiball befand, der den Controller eine Gelegenheit auf einen Rückschlag Bot. Es machte ein ähnliches Geräusch als würde Mario springen und der Controller flog mit einer Wucht auf mein Gesicht zu. Von den Tag an dachte ich mir nur Leg dich nicht mit Mario an, und die Narbe der Platzwunde habe ich noch heute als Mahnmal.


    Das war nicht mein Lustigster Mario Moment aber für meine Freunde schon, welche kurz danach selbst anfingen Mario 64 zu vervollständigen😈.

  • Bei mir war es damals echt witzig, als ich und mein Bruder in Super Mario World extra 99 Ups gesammelt haben und unsere Mama uns dann fragte, wie wir alle Leben wieder loswerden wollen. Außerdem haben wir bei Super Mario World im Coop immer unterschiedliche Wege eingeschlagen, um alle Levelausgänge freizuschalten. Dann haben wir uns immer "Briefe" geschrieben um Mario bzw. Luigi auf den neusten Stand der Reise zu halten.

  • Die coolste Situation war bei Mario Kart, als ich beim Familien Spielabend alle Rennen gewonnen habe. Meine Eltern konnten machen, was sie wollten, ich war einfach immer vor ihnen. Davon erzählen wir noch heute, wenn wir zusammen spielen.

  • Das ist schon ewigkeiten her, das war auf dem GameCube und zwar Mario Kart: Double Dash. Meine Schwester und ich spielten den Grand Prix Modus zusammen. Ich weiß nicht mehr welche Charaktere sie fuhr, aber aufjedenfall kein Wario und Waluigi. Meiner war Yoshi, aber auch am 2. erinnere ich mich nicht mehr. Es kam die Strecke Bowsers Festung dran. Wir fuhren los und kamen zu der Stelle beim 1. Sprung über die Lava an, dann warf Wario oder Waluigi eine Bombe Richtung der Gruppe nach vorne und traf meine Schwester :troll: direkt in der Mitte des Sprungs über der Lava in der Luft. Selbstverständlich fiel sie dann in den heißen Abgrund, ich konnte mich vor lachen nicht mehr halten :wario:. Sie rief laut aus vor Ärgernis und gab mir die Schuld :shigeru:. Als ich mich wieder gefangen hatte, erklärte ich ihr das nur :troll: und :fu: Bomben werfen können und dann sah sie es auch ein, aber diesen Moment habe ich bis heute nicht vergessen. Das war einfach perfekt getimed damals und für solche Momente liebe ich die Mario Kart Reihe ^^<3.

  • ein Moment ist mir von mario & rabbits auch in guter Erinnerung geblieben: die gruselt Welt ich steh mit meinem letzten Charakter in die ecke gedrängt umringt von 2 Grobiane und einem Verteidiger. ich denke mir oh oh gleich ist es vorbei, doch dann greift der Verteidiger an und sein Streuschuss trifft auch den Grobian. als typische Reaktion läuft der los und haut zu, so dass sie sich gegenseitig verletzten und umbringen. ich konnte kaum glauben, dass sie mir versehentlich zum Sieg verholfen haben ...=O  :mario::thumbup:

  • Mit die beste Zeit war damals auf dem SNES bei Mario Kart, was haben wir uns über Tage und Wochen jeden Mittag in den Arenen die Ballons weggeschossen.

  • Das erste was meine heutige Frau gesagt hat, als sie das erste mal bei mir war, war cool du hast einen Super Nintendo mit SuperMario Land, das hab ich früher immer mit meinem Bruder gespielt.


    Wir haben dann Mario gespielt, sehr christlich von uns :thumbup:

    Me and the Boys

  • Mein Schwester und ich haben recht häufig Mario Kart 8 Deluxe gezockt und einmal haben wir Renegades Round Ups gespielt und die Runde endete nach 26 Sekunden, weil sofort alle gefangen wurden. War eine ziemlich witzige Runde.

  • Zu N64 Zeiten spielte ich mit meinem damals besten Freund immer Mario Party. Bei einer Runde habe ich ihm statt den CPU Gegnern einen Stern geklaut, das hat ihn so mitgenommen, dass er beleidigt nach Hause fuhr und die Partie nie zu Ende gespielt wurde... :D

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!