Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin konnte sich mehr als 1,4 Millionen Mal verkaufen

  • Die Monster Hunter-Reihe gehört zu den beliebtesten Franchises überhaupt und ist ohne Frage eine der stärksten Marken des Unternehmens Capcom. Neben den Hauptteilen gibt es auch diverse Spin-offs wie beispielsweise Monster Hunter Stories 2: Wings of Ruin, welches letzten Juli für die Nintendo Switch und den PC erschienen ist.


    In einem aktuellen Finanzbericht bestätigte das Studio nun, dass sich Teil 2 von Monster Hunter Stories mehr als 1,4 Millionen Mal verkauft hat. Bereits letzten Oktober konnten wir euch berichten, dass sich das Rollenspiel mehr als 1,3 Millionen Mal absetzen konnte. Die jetzigen Daten beziehen sich auf die Verkäufe bis zum 31.12.2021.


    Habt ihr bereits Monster Hunter Stories 2 gespielt?

    Quellenangabe: Nintendo Everything

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • Das haben die nur mir zu verdanken,da ich mir letzte Woche,nach langem ueberlegen das Game endlich gekauft habe. :ugly-classic:

    Mit zunehmendem Alter steigt unweigerlich die Anzahl der Leute die mich am A.. gern haben können. ;)

  • Mein absolutes Lieblingsspiel letztes Jahr und das Spiel, was am Meisten auf der Switch letztes Jahr gelaufen ist. Hätte ich ab August nicht mit Zeitmangel zu kämpfen gehabt, hätte ich sicherlich noch lange weiter gespielt und mich um die ganzen Updates gekümmert.

    Switch Freundecode: 0654-4460-3428

    Pikmin Bloom ID: 5801 9138 9332

  • War echt ein Überraschungshit für mich, weil es auch das erste MH war das Spaß gemacht hat. Die Funktion zum grinden in der man Kämpfe ab einem gewissen Level skippen konnte fand ich auch toll, das bräuchten auf jeden Fall mehr Spiele.

  • Nachdem ich mit Monster Hunter Rise unzufrieden war, ging ich an Stories eher skeptisch ran. Tatsächlich haben beide wenig gemeinsam und das war für mich auch gut so. Stories ist ein tolles Spiel, sympathische Charaktere, interessante Geschichte und das Kampfsystem war auch angenehm. Es ist zugegebenermaßen nicht das anspruchsvollste Spiel, aber das muss es auch nicht sein. Ich habe die Zeit genossen und werde es definitiv wieder irgendwann spielen. :)

    Ich fand's daher echt schade, dass es bei den NT Awards nicht auftauchte. (oder habe ich's übersehen?). Für mich gehört es zu den besten Spiele des letzten Jahres. :)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!