Assassin's Creed: The Ezio Collection ist ab sofort für die Nintendo Switch erhältlich

  • Nach der Veröffentlichung von Assassin's Creed: The Rebel Collection für die Nintendo Switch folgte im vergangenen Januar die offizielle Ankündigung von dem zukünftigen Launch der Assassin's Creed: The Ezio Collection. Das Bundle ist ab sofort im Nintendo eShop sowie im Einzel- und Onlinehandel als Handelsversion ( ab 39,95 Euro ) für die Nintendo Switch erhältlich und beinhaltet nicht nur die Spiele Assassin's Creed II, Assassin's Creed: Brotherhood und Assassin's Creed: Revelations, sondern auch drei Einzelspieler-DLCs und zwei Kurzfilme. Selbstverständlich feiert Ubisoft den Launch der Assassin's Creed: The Ezio Collection mit einem brandneuen Veröffentlichungstrailer und fasst in diesem die Inhalte des Bundles noch einmal zusammen:


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Sämtliche Informationen und Neuigkeiten zu Assassin's Creed: The Ezio Collection findet ihr in den zahlreichen News im dazugehörigen Spieleprofil sowie auf der offiziellen Webseite von Nintendo.


    Erhält die Assassin's Creed: The Ezio Collection einen Platz in eurer Spielebibliothek?

    Quellenangabe: YouTube (Ubisoft)
  • Was kostet sowas auf 64Gb modul? 1000€ oder 500€?


    Oder kostet das 10€ mehr und das will natürlich absolute niemand bezahlen...wir lieben Zusatzdownloads


    Gibt noch keine 64GB Cartridges. 32GB ist das höchste bis jetzt. Nintendo hat zwar 2018 64GB Cartridges angekündigt aber aus unerklärlichen gründen gibt es die bis jetzt noch nicht.
    Kann man hier auch nachlesen: https://en.wikipedia.org/wiki/Nintendo_Game_Card


    Schon seit gestern am Spielen, macht echt Spaß & sieht gut aus! ;)

  • Was kostet sowas auf 64Gb modul? 1000€ oder 500€?


    Oder kostet das 10€ mehr und das will natürlich absolute niemand bezahlen...wir lieben Zusatzdownloads

    64GB gibt es leider (noch) nicht, aber die Hersteller nutzen ja schon die 32er eigentlich nie, weil die ihnen schon zu teuer sind. Denke Nintendo hat keine grosse Lust grössere Karten voranzutreiben, weil sie es auch selber gar nicht brauchen und die Hersteller sie nicht wollen. Wäre zielführender die Preise für bestehende Module zu senken, damit sich erstmal die 32GB-Variante durchsetzt.

    Hätten sie die Filme weggelassen, es hätte alles auf ein 32er Modul gepasst (auch alle Sprachpakete).

    Damit hätte ich eigentlich gut leben können. Ich frage mich aber, ob mehrere kleine Module in der Produktion billiger wären als ein grosses. Wenn es für Ubisoft billiger wäre statt eines 32GB zwei 16er Module zu verwenden, wäre ich da auch dabei. Sind ja mehrere Spiele, muss für mich nicht alles auf einem Modul sein.

    Mein BlueSky-Account

  • Habe mir gerade die Retail auf Ebay vom MediaMarkt gekauft. 40€ inkl. Versand. Das finde ich für die 3 Spiele fair. Und nein, ich störe mich nicht an den Downloads und verstehe auch das Drama nicht so ganz. Wichtig ist mir die Weiterverkaufbarkeit und die ist gegeben. Wenn die Downloadserver nicht mehr existieren, habe ich auch keine Switch mehr. Aber das muss jeder für sich entscheiden ...


    Gekauft habe ich allerdings erst nachdem ich einige YouTube Rezensionen und Videos angeschaut habe. Sah eigentlich ganz gut aus und die paar ploppenden Texturen stören mich erfahrungsgemäß nicht so. Freue mich schon auch diese älteren Teile endlich zu spielen.

  • Iggy-Koopa

    Wären alle Spiele drauf hätte ich es gekauft, auf die Filme hätte ich vermutlich sowieso verzichtet oder sie höchstens einmal gekuckt. Hätten sie 2 Module in die Hülle gepackt und die Spiele so aufgeteilt hätte ich auch nichts dagegen, das kam jetzt vielleicht missverständlich rüber. Ich muss nicht alle Spiele auf einem Modul haben, sie können gerne auch 2 oder mehr Module in eine Hülle packen, bei so einer Collection ja kein Problem, dann wechsle ich eben das Modul zwischen den verschiedenen Spielen. Solange alle Spiele physisch vorhanden sind wäre ich dabei, auf Downloads habe ich aber keine Lust. Es ging mir darum zu sagen, dass 2 16er Karten eventuell in der Produktion günstiger sind als eine 32er, und die Hersteller ja auch 2 Module in eine Hülle packen können oder dann einen schönen Schuber mit 2-3 Hüllen in den Laden stellen.

    Bei Bayonetta ist es ja eher so, dass man Teil 2 kauft und den ersten sozusagen geschenkt bekommt (der Erstling wird einem auch so auf allen Plattformen hinterhergeworfen), wäre natürlich auch schön gewesen den gleich auf das Modul zu quetschen, ich habe es mir auch nicht nochmal geholt.

    Mein BlueSky-Account

  • Ich finde es sehr interessant das die Mehrheit der Kommentare diese extra Downloads ablehnt und sogar den Kauf eines für sie interessanten Spiels boykottiert...


    Aber wenn es um DLC Inhalte geht für lieblings Spiele... Sind alle begeistert...


    Splatoon 1 & 2 kamen quasi als demos zum vollpreis auf dem Markt und wurden mit "Kosten losen" dlc erst zu vollwertigen spielen...

    Animal crossing ist auch so ein gutes Beispiel...

    Und das Mario kart erweitert wird, wird im großen und ganzen auch sehr positiv bewertet (bis auf die Grafik)


    Und das Argument, man kann es später verkaufen, greift bei assessins creed auch nicht da alle Spiele vom Modul gestartet werden ebenso der Download... Und man alle 3 Spiele mit dem Modul Verkauf..


    Grosse Unternehmen werden nur gewinnen geführt...

    Verkauft sich ein Spiel über den Erwartungen wird beim nächsten mehr finanzielle Mittel zur Verfügung gestellt...

    Verkauf es sich unter den Erwartungen...

    Wird das nächste erst garnicht für diese platform erscheinen..

    Oder nur noch digital und mit einem kleineren Budget was die Portierung angeht...

  • Und das Argument, man kann es später verkaufen, greift bei assessins creed auch nicht da alle Spiele vom Modul gestartet werden ebenso der Download... Und man alle 3 Spiele mit dem Modul Verkauf.

    Verstehe ich nicht ganz - eben weil die 3 Teile von der Cartridge gestartet/heruntergeladen werden, kann ich das Spiel doch sehr gut weiterverkaufen und der Käufer hat Zugriff auf all 3 Spiele.


    Das ist genau mein Beweggrund für Retail. Wenn mir das Spiel nicht gefällt oder ich es durchgespielt habe, kann ich es weiterverkaufen und habe am Ende je nach initialem Preis nur 10-20€ investiert.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!