Nintendo Switch-Nachfolger muss laut Nintendo-Präsident eine neue Erfahrung bieten

  • Das macht ja Nintendo auch aus, selbst wenn sowas mal schief gehen kann. Aber das spricht jetzt für mich nichts gegen eine Switch 2. Kann ja sein, dass sie wieder einen Hybrid machen, aber noch andere Erfahrungen miteinbeziehen, die es bei der Switch jetzt noch nicht gibt.

  • BANJOKONG meinst die 5 Spiele die es auf der U nicht gibt :D8o


    Irgendwie war mir Project Zero, Star Fox, Zombi U und Devils Third schon lieber als Pokemon, Animal Crossing, Mario Kart und andere live games.


    Was man lobend erwähnen muss sind Astral Chain, Bayonetta 3, No More Heroes 3, Deadly Premonitions natürlich und selbst Daemon Ex auch wenn das gar nicht so gut ist vermutlich

  • Shulk meets 9S


    Na Ja. Capcom hat in den letzten Jahren ganz gut abgeliefert. Wobei Resident Evil 3 Remake nicht gut ankam, zu recht kritisiert wurde und einen kleinen Schandfleck darstellt.


    SE würde ich aber nicht mehr in der Topriege sehen. Die bringen zwar auch gute Spiele, aber eben auch sehr viel mittelmäßiges bis belangloses. Jedenfalls haben sie massiv abgebaut und konnten oft nicht überzeugen. Sie leben auch zu einem Großteil vom Ruhm ihrer alten Titel. Die dann mit schwachen Remakes bedacht werden. Ein Beispiel dafür ist Secret of Mana. Ich war ehrlich gesagt froh, dass das Original dann auf die Switch kam und wir uns nicht mit dem halbgaren Remake abfinden mussten. Final Fantasy hatte seinen letzten guten Ableger mit Teil 12. 15 hat wohl niemanden zufriedengestellt und ich befürchte auch Teil 16 wird für viele FF Fans eine Enttäuschung werden. Ich freue mich bei SE gerade am meisten über die Switch Titel. Ich will deren Qualität nicht klein reden, aber dass ich mich auf diese Spiele am meisten freue, sagt viel über die Qualität der SE AAA Produktionen aus. Ehrlich gesagt habe ich sogar bedenken, dass SE uns auch noch DQ mit Teil 12 versaut. DQ11 ist zwar eines meiner liebsten Spiele, aber irgendwie habe sich bei Teil 12 gerade ein echt schlechtes Gefühl.

    "Wie beim Kartenspiel kommt es auch im wirklichen Leben darauf an, das Beste aus dem zu machen, was einem gegeben wurde, anstatt sich über ein ungünstiges Blatt zu beschweren und mit dem Schicksal zu hadern. "


    Astor-Pokemon

  • Wowan14

    Ja und ich schon deutlich mehr als DS oder Wii, wovon ich zuvor am meisten hatte. Ist halt subjektiv O.o

    Aber man kann halt nicht verneinen, dass Nintendo aktuell viele qualitative Spiele rausbringt, die sehr gut ankommen. Schade, wenn sie nicht deinen Geschmack treffen. Trotzdem sind sie da.

    🦦zzZZzzZZ

  • Sehe es ähnlich wie die Meisten hier. Bitte keine bescheuerten Experimente. Einfach eine Switch 2 ohne HD-Rumble (Eines der nutzlosesten Features der Switch) und dafür mit verbessertem Motion Control ( Wiimote+) oder gleich ganz weglassen (spart Geld und Ressourcen). Das Hybridkonzept allein trägt Nintendo gerade mehr als alles andere, was sie sich wieder ausdenken könnten. Ich hab keine Lust auf so ne Flopscheiße wie bei der WiiU und VR soll es bitte auch nicht werden, dafür gibts einfach keinen großen Markt. Metaverse lutscht, wir haben VR-Chat, was von nem Indiestudio kommt und dennoch besser funktioniert als die Kacke vom Milliardenschweren Facebook/ Meta.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!