Gewinnspiel zu Kirby und das vergessene Land – Teilt eure Lieblingserinnungen und gewinnt die Handelsversion mitsamt Merchandise

  • Danke fürs Ausrichten des Gewinnspiels.

    Muss echt zugeben, dass ich nicht genau weiß, wie ich damals genau Kirby kennengelernt habe. Meine ersten SPiele waren halt "Kirby's Dreamland" und "Kirby's Adventure". Ob ich diese durch das Club Nintendo-Heft bei Vedes im Spielzeugmarkt (ich würd so gerne Zeitreisen manchmal, nur um die GameBoy-Spiele im Regal neben den Modellen usw. anschauen zu können) oder zufällig als Geschenk direkt von meiner Familie als Überraschung gesehen hab.

    Fakt ist, ich hab insbesondere an "Kirby's Adventure" tolle Erinnerungen, da es für das NES ein beeindruckendes Spiel mit toller Musik und abwechslungsreichen Mechaniken war. Neben den deutschen Bildtexten gabs halt viele schöne Level und spaßige Minispielchen zwischendurch. Dazu kommen halt die vielen Kopier- und allgemeine Fähigkeiten von Kirby. Sah damals echt hübsch aus.

    Eine Qualität von Kirby neben dem niedlichen Design der Charaktere sind definitiv die spannend inszenierten Bosskämpfe. Bereits bei den ersten Platformer-Titeln fand ich die supercool und teils echt episch. Das war in vielen der Nachfolger nicht anders. Insbesondere "Kirby Triple Deluxe" und "Kirby Planet Robobot" muss man da aufzählen. Klasse Titel.

    Hab mit Cousins von mir auch sehr gerne "Kirby's Dream Course" auf deren Super Nintendo gespielt. So ein witziges Mini/Golf-Spiel, welches sowohl die Kopierfähigkeiten wie auch Bosskämpfe in sich bereithält. Davon würde ich ja unheimlich gerne eine Neuauflage bzw. Sequel sehen wollen. Oder HAL Laboratories macht mal ein Crossover von Kirby und Yoshi. Das wäre sicherlich zuckersüß und abenteuerlich zugleich .:kirby:

  • Mein erster Kontakt war Kirby's Dreamland auf dem GB, leider konnte ich es damals nicht kaufen und habe es nur immer mal wieder im Geschäft gespielt - habe es erst viiiiiel später richtig nachholen können.


    Eine meiner stärksten Erinnerungen an Kirby ist zu Kirby's Dreamcourse.

    Es ist so ne Art Mini Golf und ich hatte es mit nem Kumpel aus der Videothek ausgeliehen für ein Wochenende.

    Wir haben viele Stunden mit dem Spiel verbracht. Am Sonntag Abend dann wollte ich was zeichnen und irgendwie dachte ich so beim ausmalen einer Fläche "ich muss den rosa Balken vollkriegen sonst reicht meine Power nicht" (so schlägt man den Ball im Spiel) musste dann über mich selbst lachen, habe vielleicht etwas Zuviel das Spiel gespielt 8o

    Ssssssswitch

  • Mein erster Kontakt mit Kirby war am N64 Super Smash Bros.
    Kirby wurde von mir dauerreserviert 8o. Was ne coole Socke :kirby:


    Danach haben sich unsere Wege leider getrennt. ;(

  • Kirby's Adventure war damals eins der ersten Spiele überhaupt, die ich spielte. Mein älterer Bruder hatte NES und SNES und ich als deutliche jüngerer Bub durfte auch damit spielen. Es war das größte für mich, wenn ich vor dem Bildschirm saß und spielte. Ich kann mich noch lebhaft daran erinnern, als ich in der letzten Welt einfach nicht König Nickerchen, so hieß er ja damals noch, besiegen konnte und wie erstaunt ich war, als danach noch Nightmare kam, als mein Bruder mir half, das Spiel zu beenden. Good old times. :)

  • Mein erstes Kirby Spiel war damals Kirby‘s Dream Land 2

    Ich fand es mega cool, dass man ebenfalls mit dem Hamster, dem Vogel und dem Fisch spielen konnte.

    Meine Schwester und ich haben uns immer drum gestritten wer mit dem Game Boy spielen durfte.

    Bis heute haben wir es nicht geschafft, das Spiel zu 100% durchzuspielen. Diese gemeinsame Erinnerung mit meiner Schwester haben mich dieses Spiel und Kirby allgemein schätzen und lieben gelernt :saint:

  • Mit Kirby verbinde ich ganz klar Kindheitserinnerungen - speziell die Besuche bei meiner Cousine, die einen GameBoy besaß, noch bevor ich einen bekam. Und dort kam ich mit Kirbys Dreamland in Berührung, eine der ersten Videospielerfahrungen und -erinnerungen, die ich besitze. Der Jingle beim Beenden eines Levels weckt in mir daher ganz starke Nostalgie.

  • Damals Ende der 90er auf dem NES das Kirby ... Fand ich damals schon voll easy. Bis auf den Endboss. Den fand ich damals echt hart... 🤣


    Das Pinnball auf dem Gameboy hatte ich auch.


    Dann war Kirby (von Smash abgesehen) für mich komplett weg aus meiner Persönlichen Wahrnehmung.

    ...bis Epic Yarn auf der Wii!

  • Hach es ist relativ einfach: In meiner Kindheit hatte ich keinen Gameboy und durfte deshalb immer nur zugucken, wie Freunde das Spiel gespielt haben. Das ist eine schlichte Erinnerung an meine Zeit im Nachmittagshort, die gern mal hochploppt, wenn ich Kirby sehe. Besonders ist mit der Bosskampf mit Stumpf Stumpf ins Gedächtnis gebrannt und die Spielmechaniken. Warum dieses Spiel? Es hat mir einfach vom Spieldesign her für mich sehr interessant gewirkt und danach habe ich Kirby vom Radar verloren. Bis zum ersten Trailer vom neusten Teil für die Switch. :)

  • Ich als alter Hase muss natürlich sofort an Kirby Dreamland auf dem Gameboy denken. Wobei ich damals selbst kein großer Fan war. Aber ich habe wahnsinnig gern meiner kleinen Schwester zugesehen. Das war Freude pur --> Kirby verbindet (die Familie)

    Dafür bin ich umso mehr heiß auf den zweiten Teil!!!

  • Kirbys Dreamland auf dem Gameboy, damals war ich noch ziemlich jung. Daneben war Kirby natürlich immer bei Smash vertreten und bei anderen größeren Franchises als Nebenfigur :) würde also gerne mal Kirby als Hauptprotagonisten spielen

  • Ich denke da an mein erstes Videospiel generell zurück! Ich habe damals Kirby’s Dreamland nach einem Besuch auf dem örtlichen Trödelmarkt erhalten (in einem sehr schlechten Zustand). Es war einfach das perfekte Spiel für einen damaligen kleinen Jungen wie ich er mal war. Und mein stolzester, da es mein erstes Videospiel war, dass ich bis zum Ende gespielt habe. (Dem schwierigkeitsgrad sei dank 😊)

  • Meine schönsten Kirby Erinnerungen sind wenn ich eine schlechte Laune hatte oder erschöpft vom der Schuler zurückkommen, immer wenn ich dann ein Kirby Spiel gespielt habe bin ich glücklich geworden.

    Man kann kein Kirby Spiel spielen und nicht ein Lächeln im Gesicht bekommen.

  • Ich werde nie vergessen, wie ich das Finale von Kirby Planet Robobot gespielt habe. Ich war gerade auf dem Rückflug aus einem Urlaub und es war ein richtig lustiger Zufall,

  • Ich liebe Kirby.Punkt. Die Demo hat mir super gefallen. Alle haben ihren eigenen Charme. Da ich den neuen Teil noch nicht besitze, kommt dieses Gewinnspiel gerade richtig. Bitte lasst mich gewinnen:)))

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!