Bugsnax erscheint am 28. April für die Nintendo Switch

  • Das Action-Adventure Bugsnax erschien im November 2020 für die PlayStation 4|5 und den PC. Nun verkündeten die Entwickler, dass das skurrile Spiel am 28. April für die Nintendo Switch erscheinen wird. Via Twitter gaben sie nämlich das Erscheinungsdatum des neuen kostenlosen Updates The Isle of BIGsnax bekannt und schrieben im gleichen Atemzug, dass Bugsnax nun auch für die Hybridkonsole erscheinen wird und das Update zeitgleich auf allen Plattformen veröffentlicht werden soll. The Isle of BIGsnax enthält eine komplett neue Insel, die es zu entdecken gilt, und neue Mechaniken, um gegen die deutlich größeren Bugsnax anzukommen. Darüber hinaus könnt ihr eure Hütte dekorieren und seltene Bugsnax mit Hüten finden, sodass ihre eure Sammlung damit ausstatten könnt.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    In Bugsnax reist ihr auf die skurrile Insel Schleckum, auf der Halbwesen aus Süßigkeiten und Insekten leben. Die sogenannten Bugsnax wollen von euch genauer untersucht werden, weswegen ihr der Einladung der Entdeckerin Elizabert Megafein folgt. Jedoch ist sie bei eurer Ankunft nicht anzutreffen, weswegen ihr euch nun um die Bugsnax kümmern müsst. Entdeckt, jagt und fangt über 100 Arten von Bugsnax, erforscht die vielfältigen Lebensräume der Insel und versucht herauszufinden, was mit Elizabert Megafein passiert ist.


    Habt ihr Bugsnax bereits gespielt oder habt ihr heimlich auf eine Version für die Nintendo Switch gehofft?

    Quellenangabe: Twitter (@YoungHorses)

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!