Sonic Origins – Hinweise für baldige Neuigkeiten aufgetaucht

  • Könnt ihr euch an Sonic Origins erinnern? Seitdem diese Sammlung bestehend aus fünf klassischen Sonic-Titeln angekündigt wurde, sind mittlerweile rund elf Monate vergangenen. In dieser Zeitspanne haben wir aber praktisch nichts Neues zur Collection in Erfahrung bringen können. Das könnte sich nun bald ändern, denn frisch aufgetauchte Hinweise deuten stark auf eine zeitnahe Ankündigung hin.


    Zum einen hat Sonic Origins eine Alterseinstufung in Südkorea erhalten, wie die offizielle Webseite der entsprechenden Behörde verrät. Die Sammlung wird wenig überraschend für alle Altersgruppen zugelassen. Für welche Plattformen das Retropaket erscheinen soll, wird hier jedoch nicht angegeben. Diese Information ist uns SEGA weiterhin schuldig.


    Zum anderen soll auf den PlayStation-Servern heute ein Keyart zu Sonic Origins aufgetaucht sein, welches Logo und Charaktere zeigt. Neben Sonic, Tails und Knuckles sind hier auch Dr. Eggman, Metal Sonic sowie Amy abgebildet, was gut zu den inkludierten Jump-'n'-Run-Klassikern passt. Der Fund würde zumindest einen Release auf PlayStation-Konsolen nahelegen. Ihr seht das Bild im eingebetteten Tweet.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Wie das Ankündigungsvideo vom letzten Jahr deutlich gemacht hat, soll Sonic Origins neue Inhalte und Features bieten, durch die Sonic the Hedgehog, Sonic the Hedgehog 2, Sonic the Hedgehog 3, Sonic & Knuckles und Sonic CD neu erlebt werden können. Eine der Neuerungen ist etwa eine native 16:9-Wiedergabe für moderne Bildschirme. Für weitere Details werden wir uns wohl noch ein wenig gedulden müssen.


    Freut ihr euch schon auf Sonic Origins?

  • Blutwafu Blutwafu

    hieß es nicht vor paar Monaten das man die Klassischen Sonic spiele ported, da man sie nativ auf aktueller Hardware spielen will. Sega sagte das man sie auch wie üblich emulieren könnten, man habe sich dazu entschieden aber die spiele nun zu Porten um das beste aus den Klassikern rauszuholen und für zukünftige Veröffentlichungen eine gute Basis zu haben.

    Meine Steam, Xbox & PSN ID: Weitenrausch

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!