505 Games kündigt Showcase für den 17. Mai an

  • Wie 505 Game per Nachrichtendienst Twitter verlauten ließ, findet am 17. Mai eine eigene Showcase-Veranstaltung statt. Diese wird hierzulande um 15:00 Uhr ausgestrahlt und soll neben bereits bekannten Projekten auch die ein oder andere Überraschung bereithalten. Ein Titel, den sich viele bei eben jenem Event erhoffen, ist Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes. Das Spiel machte zuletzt auf sich aufmerksam, da noch immer unklar ist, ob eine Veröffentlichung für die Nintendo Switch vorgesehen ist oder ob erst eine zukünftige Konsole von Nintendo bedient wird. Den Link zum Event haben wir euch nachfolgend bereits eingebettet:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Werdet ihr euch die Veranstaltung ansehen?

    Quellenangabe: YouTube (505 Games)
  • Ich will ja mal schwer hoffen, dass Eiyuden Chronicle: Hundred Heroes einen (Retail) Release auf der Switch bekommt, am besten im Doppelpack mit Rising auf einer Cartridge! Man wird ja wohl noch mal träumen dürfen... ;) :thumbup:


    Firion

    Was haben 505 Games denn mit Media Vision, den Erschaffern von Wild Arms zu tun. Nicht das ich etwas gegen ein neues Wild Arms hätte, am liebsten gameplaytechnisch im Stile von Teil 1, aber ich sehe da den Zusammenhang nicht ganz. Oder war das einfach nur eine feuchte Träumerei deinerseits?


    Zukunft ist gut für all!e!!!

    Einmal editiert, zuletzt von Lockenvogel ()

  • Firion

    Was haben 505 Games denn mit Media Vision, den Erschaffern von Wild Arms zu tun. Nicht das ich etwas gegen ein neues Wild Arms hätte, am liebsten gameplaytechnisch im Stile von Teil 1, aber ich sehe da den Zusammenhang nicht ganz. Oder war das einfach nur eine feuchte Träumerei deinerseits?


    Spekulation. In der Vergangenheit hat 505 Games die Wild Arms Spiele im Westen gepublished. MediaVision gehört ja nicht zu Sony und im Bericht hieß man bringe die Spiele eines Kult Entwicklers zurück. Daher dachte ich eventuell an Wild Arms. Das müsste Sony ja wahrscheinlich eh erstmal absegnen. Ist daher nur ein Hoffnungsschimmer.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!