Lamplight City bringt am 2. Juni viktorianische Detektivarbeit auf eure Konsole

  • Das Detektiv-Adventure Lamplight City erscheint bereits am 2. Juni für die Nintendo Switch und schickt euch in ein alternatives viktorianische Zeitalter zurück, das zwar die Industrialisierung hervorbrachte, jedoch auch von Armut, Klassenkämpfen und Kriminalität geprägt ist. Für den zum Privatdetektiv gewordenen Polizeidetektiv Miles Fordham gehören die schattigen Ecken von Lamplight City einfach zum Alltag dazu. Aber da sein ehemaliger Partner ständig aus dem Jenseits zu ihm spricht, verliert er langsam die Kontrolle über seinen Verstand. Insgesamt gilt es fünf Fälle zu lösen, weswegen ihr im Spiel Tatorte untersuchen, Verdächtige verhören und euch weitere Informationen verschaffen müsst. Trefft ihr einmal eine falsche Entscheidung, endet das Spiel nicht direkt, sondern passt sich euren Siegen oder Verlusten an, wodurch der Wiederspielwert deutlich erhöht wird.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Spielt ihr gerne Detektivspiele und wäre Lamplight City etwas für euch?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!