Vampire: The Masquerade – Swansong in der Vorschau – Ermittelt in der Welt der Dunkelheit

  • Oh ist das Spiel endlich raus. Wird ja gefühlt ewig darüber was berichtet. Naja sobald es um Vampire geht bin ich eh sofort raus. Konnte dem noch nie was abgewinnen. Warum das plötzlich wieder "in" ist bleibt mir ein Rätsel, ähnlich wie mit Zombies.

  • Wowan14 Vampire: Die Maskerade war eigentlich nie "out" . Da kommen seit Ewigkeiten immer wieder Spiele basierend auf dem Pen & Paper-Regelwerk, letztens erst wieder ein paar Visual Novels für die Nintendo Switch. Vampire: Maskerade wählt da auch einen recht interessanten Ansatz und geht weg von den Comic-Vampiren und versucht das Ganze deutlich geerdeter einzuordnen. Aber ja; wenn man die Thematik Vampire an sich nicht mag, dann kann das auch wenig retten.

  • Kann ich bestätigen. Seit v5 als Regelwerk erschienen ist, scheint es wieder bergauf zu gehen. Insgesamt ist die Lore auch ganz nett. Im Hintergrund spielt sich Sabbat und Gehenna ab, man kann aber eben auch schön low spielen und in Boston "Hunde vom Baum retten". Wahrscheinlich weil es auch Nicht-Pen-und-Paper-Spielet abholt. Ich bin sogar in einer Gruppe mit 11 (!) Personen, die lose immer mal wieder spielt. Immer mit so fünf Spielern aus dem Pool einen Spieltag. Hatten jetzt schon elf Spieltage, zwei davon habe ich gemeistert und das tolle ist, dass die Regeln entsprechend einfach sind, dass wirklich auch Nichtrollenspieler locker mitkommen und trotzdem so "komplex" (Stichwort Clandisziplinen) sind, dass die Spieltiefe gewährleistet ist.


    Macht auf jeden Fall jeder Person Spass. Hatten auch schon den Fall eines Doppelspiels, wo acht Spieler auf zwei Spielleiter und Räume verteilt wurden.


    Ich denke, da es ein sehr erzähllastiges Spiel ist, ist es besser für Einsteiger geeignet als regellastigere Spiele. Ausserdem ist das Genre deutlich zugånglicher als das sonst so übliche Fantasy.

    Einmal editiert, zuletzt von Cordovan Karolus () aus folgendem Grund: Android-Wörter Korrektur, ich hassen sie!

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!