Gewinnspiel zu Xenoblade Chronicles 3 – Teilt eure Lieblingsmomente und gewinnt das neueste Abenteuer für die Nintendo Switch

  • In dieser Woche erscheint mit Xenoblade Chronicles 3 der mittlerweile dritte Teil der beliebten Spielereihe im Nintendo eShop sowie als Handelsversion für die Nintendo Switch. Schon die beiden Vorgänger überzeugten auf ganzer Linie und zogen die Spieler in den Bann – Xenoblade Chronicles 3 soll nun noch einmal eine Schippe drauflegen. Laut unserem Redakteur Niels bildet Xenoblade Chronicles 3 den bisherigen Höhepunkt der Reihe und schmückte das heißerwartete Rollenspiel in unserem Spieletest mit der Höchstwertung. Die Feierlichkeiten gehen demnach in die nächste Runde und jeder Fan der Reihe sollte nun die Ohren spitzen – wir halten da etwas für euch vorbereitet!


    Unser Gewinnspiel zu Xenoblade Chronicles 3


    Im Zuge der bevorstehenden Veröffentlichung von Xenoblade Chronicles 3 haben wir ein weiteres Bonbon für unsere Leser. In Kooperation mit Nintendo starten wir ein Gewinnspiel, bei welchem ihr eine von insgesamt drei Handelsversionen von Xenoblade Chronicles 3 für die Nintendo Switch abstauben könnt. Zusätzlich erhält jeder Gewinner noch ein Päckchen mit Merchandise – darunter ein Notizblock und Postkarten im Stil des Spiels. Bevor wir zu den genauen Teilnahmebedingungen des Gewinnspieles kommen, unternehmen wir aber eine kleine Reise in die Vergangenheit und werfen einen Blick auf die bisherigen Geschehnisse von Xenoblade Chronicles und Xenoblade Chronicles 2.


    126655-1000-500-f5a17cc9bb89a1d5f1602e880ddb94e322fccac9.jpg

    © Nintendo / Monolith Soft, Bildmontage: © ntower


    Eine komplexe Welt und die Abenteuer von Shulk und Rex


    Achtung, im folgenden Absatz und in dem Spezial kann es zu Spoilern aus Xenoblade Chronicles und Xenoblade Chronicles 2 kommen. Solltet ihr die beiden ersten Titel bisher noch nicht gespielt haben und nachholen wollen, seht dies als eine ausdrückliche Spoilerwarnung. In unserem Spezial Xenoblade Chronicles: Was bisher geschah haben wir zu Beginn der Woche die Ereignisse aus den beiden Vorgängern noch einmal aufgearbeitet. Dadurch haben wir einigen Spielerinnen und Spielern von Xenoblade Chronicles und Xenoblade Chronicles 2 sicherlich noch einmal einen Auffrischungskurs vor dem Launch des dritten Teils geboten, um mit einem umfänglichen Wissen in das neue Abenteuer zu starten. Doch nicht nur die Geschichten von Shulk und Rex haben wir in dem Spezial vorgestellt, sondern auch die Entdeckung eines Artefakts, die Instrumente sowie die verschiedenen Schauplätze der jeweiligen Spiele.


    Eure Lieblingsmomente aus Xenoblade Chronicles 1 und 2


    Ihr wollt die Handelsversion und das Merchandise von Xenoblade Chronicles 3 unbedingt in eurem Besitz haben? Dann müsst ihr uns bis zum 05.08.2022 um 23:59 Uhr unserer Zeit folgende Frage in den Kommentaren beantworten: Was waren eure persönlichen Lieblingsmomente aus Xenoblade Chronicles und Xenoblade Chronicles 2? Gehörten die geheimnisvolle Spielwelt oder die unterschiedlichen Charaktere zu euren Highlights – oder überzeugte euch eher die Geschichte auf ganzer Linie?


    Alternativ oder zusätzlich könnt ihr uns auch in den Kommentaren verraten, was eure Vorfreude auf Xenoblade Chronicles 3 am meisten die Höhe schießen lässt. Sicherheitshalber folgt auch hier eine erneute Spoilerwarnung: Durch die Teilnahmebedingungen kann und wird es zu gravierenden Spoilern zu den beiden Vorgängern kommen – meidet bestmöglich den Kommentarbereich, wenn ihr die Titel noch nicht gespielt habt. Wir sind schon gespannt auf all eure Lieblingsmomente aus Xenoblade Chronicles und Xenoblade Chronicles 2 und wünschen euch natürlich ganz viel Glück bei diesem Gewinnspiel!


    Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel


    Teilnahmeberechtigung:

    Teilnahmeberechtigt ist jeder, der seinen ständigen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich hat und mindestens 12 Jahre alt ist. Mitarbeiter sowie Angestellte von ntower oder Nintendo dürfen an dem Gewinnspiel nicht teilnehmen.


    Gewinnbenachrichtigung:

    Die Gewinner werden in Textform über eine persönliche Nachricht auf ntower.de, Twitter oder über die auf ntower.de registrierte E-Mail-Adresse benachrichtigt. Teilnahmeschluss ist der 05.08.2022, 23:59 Uhr.


    Datenschutz:

    Die Teilnehmer sind mit der Veröffentlichung ihrer auf ntower.de registrierten Nicknamen einverstanden. Personenbezogene Daten für den Versand der Gewinnartikel werden erst bei der Gewinnvergabe von den Gewinnern angefragt. Eine Einwilligung der Weitergabe der Versanddaten an Dritte (z. B. Sponsoring-Partner oder Logistikunternehmen) wird gesondert über die auf ntower.de registrierte E-Mail-Adresse oder über eine persönliche Nachricht vom Gewinner eingefordert. Ohne Übermittlung der Versanddaten und der Einwilligung der Weitergabe dieser Versanddaten an Dritte können keine Gewinnartikel an die jeweiligen Gewinner versendet werden. Die personenbezogenen Daten werden nach dem Beenden des Gewinnspiels innerhalb von vier Wochen gelöscht. Bei Fragen zum Datenschutz kann über die E-Mail-Adresse [email protected] Kontakt aufgenommen werden.


    Sonstiges:

    Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Auszahlung oder Ausgabe eines Ersatzgewinns. Der Veranstalter des Gewinnspiels behält sich vor, bei Vorliegen wichtiger Gründe das Gewinnspiel außerordentlich beenden zu können. Die Preise werden vom oben genannten Hersteller zur Verfügung gestellt. Bei diesem Gewinnspiel handelt es sich um Werbung für die oben genannten Hersteller. Die Gewinner werden intern zufällig ausgelost. Bei Fragen zum Gewinnspiel kann über die E-Mail-Adresse [email protected] Kontakt aufgenommen werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

  • Die ganze Geschichte ist für mich das was Final Fantasy früher einmal war. Dazu noch die tolle liebevolle Welt und die ganzen Charakter die einem ans Herz wachsen. Und nach der Spitzenwertung bin ich mit meinen 32 selten so gehypt gewesen die ganzen letzten Jahre!

  • Mein Lieblingsmoment war es meinem Kumpel die story von Xenoblade 2 zu erklären und dann zusammen das Ende zu spielen, woraufhin wir dann Ewigkeiten über die Bedeutung diskutiert haben ^^

  • Mein Lieblingsmoment war als ich xenoblade 2 New game plus zu 100% durchgespielt habe und dann den neuen Titelscreen gesehen habe. Es war ein magisches Gefühl so ein wundervolles Spiel nach hunderten Stunden zu vervollständigen und der neue Titelscreen macht mich einfach glücklich.

    Und der ist definitiv Kanon! ^^

  • mein lieblingsmoment in xenoblade chronicles 1 war als mechonis erwacht ist. das war schon episch!

    für 2 teil fällt es mir echt schwer einen lieblingsmoment zu wählen, es gibt zu viele. aber sehr denkwürdig für mich war der part in uraya! als man sich auf den weg zur hauptstadt fonsa myma machte und durch diese unfassbar schön gestaltete welt schritt und in der ferne die hauptstadt sehen konnte der man immer näher kam. dazu die kirschblüten die leuchtend durch den wind fliegen und die riesigen luftschiffe/titanen am hafen von fonsa myma. die welt von xenoblade 2 ist für mich die schönste spielwelt aller zeiten und ich könnte stunden lang über zig gebiete schwärmen aber uraya war für mich von anfang an was ganz besonderes, wirklich wunderschön, grandioses art design!

    deshalb habe ich auch ziemlich hohe erwartungen an xenoblade chronicles 3 was spielwelt design und soundtrack angeht, denn was das angeht ist die xenoblade reihe extrem stark.

  • Mein Lieblingsmoment ist auch das Erwachen des Mechonis. Später auch das Erwachen des Bionis, aber den Schaden davon hält sich in Grenzen. Deswegen finde ich das Erwachen des Mechonis aufregender. Wie da tausende Soldaten in ihren Tod stürzen und Egil bereit ist, seine Seele aufzugeben - einfach großartig.

  • Meine absoluten Lieblingsmomente waren die Zwischensequenzen und die Musik <3 . Ich steh ja total auf Zwischensequenzen und XC 1 hatte ja nun mehr als genug :love: . Ich mag das einfach wenn man den Controller fürn Moment einfach weglegt und sich entspannt, aber gebannt zuschaut ;) . ( Und natürlich den süßen Reyn zuguckt :*  8o ) Es gab da einpaar Scenen wo ich wirklich erstaunt war oder voller Spannung und diese Momente machen dann auch unter anderem den Spaß/ die Freude bei mir aus. Die Musik hat insbesondere die bestimmen Momente perfekt ergänzt bzw abgerundet. Ich höre mir den Soundrack immernoch ab und an, beim Putzen zum Beispiel, an, da geh ich voll ab ^^ .

  • Meine Lieblingsmomente sind immernoch die vielen tollen stellen mit den verschiedenen Versionen von Poppi und Tora. Ich muss jedes mal wieder schmunzeln vorallem über die bezeichnungen von Poppi. Poppi, Poppi QT und Poppi QT Pii


    Aber auch die Tolle weitläufige Spielwelt und die Story im allgemeinen weiß bei Xenoblade 1 und 2 zu überzeugen. :)

    Meine Switch Konsolen:

    Switch OLED Modell, Switch Lite Türkis, Switch Lite Blau


    Andere Nintendo Konsolen:

    NES, SNES, N64, Gamecube, Wii, Wii U


    Meine Nintendo Handhelds:

    GB, GBC, GBA, NDS, NDSi XL, 3DS (Peach Edition), New 3DS Ambassador Edition, New 3DS Schawrz, New 3DS XL (SNES)


    XBOX Konsolen:

    XBOX Classic, XBOX 360, XBOX Series S


    Mein PC:

    MSI B550 Gaming Edge Wi-Fi

    AMD Ryzen 5 3600 @ 4,2Ghz

    Zotac Nvidia Geforce RTX 3070 Twin Edge

    32GB Gskill Trident Z Neo

    1440p Monitor mit 144hz und AMD FreeSync

  • Xenoblade Chronicles 1 ist zwar schon eine Weile her aber das letzte Drittel ungefähr (ab dem Zeitpunkt auf dem man auch Mechonis unterwegs ist) war für mich ein einziges Highlight mit richtig vielen tollen Wendungen. Xenoblade Chronicles 2 hole ich gerade nach und bin auch schon recht weit und bisher gefällt mir die Story vom ersten Teil zwar besser aber dafür sind die Cutscenes im zweiten Teil ein absolutes Highlight für mich, da diese einfach absolut cool inszeniert sind wobei dir Musik da auch einen großen Teil zu beiträgt!

  • Ich freue mich darauf das riesige Areal zu erkunden und in die Story einzutauchen. Alleine schon warum die sechs ein Trupp werden interessiert mich zu sehr. Versuche aber Spoiler möglichst zu umschiffen, all zu lange dauert es ja nicht mehr ;)

    Me and the Boys

  • Also mein Lieblingsmoment (genaugenommen viele dieser Momente) aus der Xeonoblade Reihe ist tatsächlich in X, wenn man endlich die Fluglizenz für den Skell bekommt was die Welt viel offener macht und es von jetzt auf gleich dutzende Orte gibt die man bisher gesehen, aber nicht erreichen konnte und die man nun erforschen kann. Außerdem hab ich im Kopf das der Soundtrack beim fliegen einfach klasse war.

    (Bitte X Port auf Switch, danke)


    Aber hier geht es ja um XC1 und XC2.

    Da würde ich sagen bei XC1 irgendwann, recht weit im Spiel als ich endlich verstanden habe das Dunban kein primärer Damage Dealer ist sondern ein Dodge Tank. Klingt komisch, aber in dem Zug hab ich auch endlich wirklich beim Kampf und Skillsystem durchgeblickt und angefangen die Kämpfe mit ner Strategie und Plan anzugehen anstatt Ausrüstung mit hohen Zahlen anlegen, Knöpfe drücken und hoffen das der Gegner stirbt bevor ich es tue.


    Bei XC2 ganz klar als ich alle wichtigen Sachen in Tiger! Tiger! erhalten habe und dieses verfluchte Minispiel nie wieder anfassen musste ;) .

    Dicht gefolgt von Zekes Geschichte wie er zum Klingenfresser wurde.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!