Sherlock Holmes: The Awakened – Frogwares arbeitet an großangelegtem Remake zum Detektivabenteuer

  • In Sachen Sherlock Holmes erwartet uns seitens des ukrainischen Entwicklerstudios Frogwares als nächstes eine Reise in die Vergangenheit. Wie das Studio ankündigte, arbeitet man an einem Remake zum 2006 erschienenen Titel Sherlock Holmes: The Awakened. Zum Einsatz kommt dabei die Unreal Engine 4, sodass das Spiel von Grund auf neu entwickelt werden soll. Aber auch inhaltlich soll es große Änderungen geben, durch die der Titel die Anfänge der engen Freundschaft zwischen Sherlock Holmes und Dr. John Watson aufgreifen und mit in die bereits von Frogwares gesponnene Erzählung eines jungen Holmes einweben soll.

    Daneben erwarten uns noch Quality-of-Life-Vebresserungen, eine neue Vertonung sowie zusätzliche Gameplay-Mechaniken. Aufgrund des anhaltenden Krieges, der in der Ukraine herrscht, sieht sich Frogware bei diesem großen Projekt allerdings gezwungen, auf Hilfe der Fanbase zu zählen. Um die Entwicklung zu sichern, wird eine Kickstarter-Kampagne folgen, mit der Frogwares in diesem Ausnahmezustand unterstütz werden kann.

    Ein erster offizieller Trailer und weitere Infos erwarten uns mit dem Start der Kickstarter-Kampagne, der noch nicht bekannt ist. Dank einiger Screenshots könnt ihr euch allerdings bereits ein Bild vom kommenden Detektivabenteuer machen.

    Seid ihr Fans der Sherlock Holmes-Spiele von Frogwares? Werdet ihr den Titel auf Kickstarter unterstützen?

    Quellenangabe: Gematsu

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!