WiiU Frahe zu Festplatte

  • Hallöchen Leute,


    da meine alte Fedtplatte nicht mehr anspringt und bis dahin gute Dienste leistete, musste ich mir nun eine neue besorgen.

    Alte:

    Intenso Memory Station 500 GB Externe Festplatte (6,35 cm (2,5 Zoll) 5400 U/min, USB 2.0, USB-Y Kabel) schwarz https://amzn.eu/d/heDZQVn


    Neue:

    Intenso 6031580 Memory Center 2TB externe Festplatte (8,9 cm (3,5 Zoll), 5400rpm, 32MB Cache, USB 3.0) schwarz https://amzn.eu/d/jkW9m92


    Jetzt habe ich eine mit zusätzlicher Stromversorgung. Weil die alte ganz selten mal, je nach dem wie das Gabel lag, kein Strom bekam.

    Die Neue wurde ohne Probleme von der WiiU erkannt und formatiert.

    Nun wollte ich einiges verschieben, aber bei fast allem wurde der Vorgang abgebrochen und es gab eine Fehlermeldung "Konnte nicht verschoben werden" oder so ähnlich.

    zb meine 2GB Xenoblade Chronicles X Dateien konnten allerdings verschoben werden.

    Mario Kart, Nintendo Land, Smash Broschüre ging hingegen nicht.


    Habt ihr eine Ahnung warum das so ist?

    Nicht dass ich die Platte umtauschen muss... =/


    Würde mich über eure Meinungen freuen


    Besten Gruß

    Florian / 8-BitFlo

  • Die WiiU benötigt relativ viel Speicherplatz zum Verschieben eines Titels, aber 10GB sollten auf jeden Fall reichen.


    Kann es sein, dass der interne Speicher an der Stelle des Titels einen Defekt hat? Schon mal versucht das Spiel zu starten?

  • playersdestiny


    Auf jeden Fall dickes Danke dass Du mir hier zur Seite stehst.


    Habe Pikmin3 und MarioKart8 versucht zu starten. Da kam aber dann tatsächlich eine Fehlermeldung. (Anhang)


    Das ist sehr schade, weil dann sind jetzt wohl alle über die Jahre erspielten Erfolge und Soielstände RiP oder?


    Ich habe auf der Externen jetzt nur Xenoblade und das läuft ohne Probleme.

    Da könnte ich doch die Externe abstöpseln und die WiiU auf Werkseinstellung zurück setzten. Oder was wäre sinnvoller?

    Wichtig ist, dass die WiiU danach wieder die Externe findet und ich weiter mein Speicherstand von Xenoblade nutzen kann.


    Oder würde es genügen händisch die einzelnen Spiele von der Internen zu löschen?

    Nicht dass da Reste der kaputten Dateien zurück bleiben.


    LG

    Florian / 8-BitFlo

  • Kann man die Spielstände nicht separat auf ein externes Medium verschieben? Oder sind die direkt mit dem Spiel verbunden?


    Auf PC werden beim Formatieren defekte Sektoren gekennzeichnet, so dass dort keine Daten abgelegt werden. Keine Ahnung, wie das bei der WiiU ist.

  • Das führte auch leider zur oben stehenden Fehlermeldung.


    Habe die Kunsole auf Werkseinstellung zurück setzen wollen, aber auch da kam nach ca 10 Minuten der gleiche Fehler.


    Jetzt startet sie leider nicht mehr und hängt sich auf. Es kommt kurz Musik, dann friert sie ein.


    Bin jetzt ratlos


    Nachtrag:


    Habe eben mit Nintendo telefoniert.


    Für die schwarze WiiU wird keine Reparatur angeboten. Nur für die Weise. Mann könnte mir in meiner Situation nicht mehr helfen.


    Traumhaft... Das hätte ich von Nintendo nicht erwa

  • Das habe ich schon versucht. Da geht nix mehr. Kommt immer das gleiche.


    Kann ich den internen Speicher irgendwie selbst tauschen?

    Nur wo befindet sich das Betriebssystem?


    Das nennt sich wohl ge"brickt".

    Einmal editiert, zuletzt von 8-BitFlo ()

  • Ich vermute, dass der Speicher direkt auf die Hauptplatine gelötet ist. Ein Tausch dürfte sehr schwierig werden.


    Keine Ahnung, ob man die WiiU hacken kann, aber das wäre vielleicht die einzige Möglichkeit die Konsole wieder zum Laufen zu bringen.


    Kannst du die Konsole vielleicht bei Nintendo gegen ein weißes Modell tauschen? Kann doch nicht sein, dass die nur eine Reparatur für das Basismodell anbieten?!

  • Das habe ich erfragt, da wurde mir das leider verneint.

    Ich denke jetzt muss ich eine gebrauchte kaufen und verwende die Alte als Ersatzteilspender.

    Wobei ich schon traurig bin, hänge an der Konsole aus persönlichen Gründen.

    Das war seit vielen Jahrzehnten wieder meine erste Nintendo Konsole und die WiiU fand ich im Gegensatz zu vielen anderen trotzdem richtig toll.

  • Davon habe ich keine Ahnung.

    Nach einer kurzen Suche fand ich dieses Video.


    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Das wird mir aber nichts nützen, da ich garnicht erst in das Hauptmenü der WiiU komme.

    Sie hängt sich beim Start auf, bei besagten Bildschirm(siehe oben).

  • Habe mich tiefer damit beschäftigt.

    Die interne "Festplatte" ist ein Samsung KLM8G2FE3B. Zumindest bei der weißen WiiU.

    Zu kaufen gibt es diesen Chip noch.


    Es bleiben nur zwei Fragen.


    1. Kann man den Chip überhaupt so einfach tauschen?


    2. Worauf befindet sich das Betriebsystem?

    Auf einem ROM oder wiederum einen weiteren Speicher?

    So dass der neue Chip erkannt und das System sich neu aufsetzt?

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!