Harvestella – Square Enix stellt die Stadt des Frühlings und weitere Spielaspekte vor

  • Vor Kurzem hat Square Enix auf seiner offiziellen Webseite neue Informationen zu und Einblicke in Harvestella geteilt, dem kommenden Lebenssimulations-RPG für die Nintendo Switch. Im Fokus steht dabei Nemea, die Stadt des Frühlings, welche einige interessante Charaktere und Geschichten birgt. Dazu gibt es auch jede Menge an Screenshots und Artworks zu bewundern. Wir haben euch das Wichtigste zusammengefasst.


    Nemea, die Stadt des Frühlings


    Nahe des Frühlings-Chronomalie findet ihr Nemea, die Stadt des Frühlings. An diesem wunderschönen Fleckchen Erde blühen Blumen das ganze Jahr über. Besucht ihr die Stadt in der Nacht, so werdet ihr dank der vielen Kirschblüten Zeuge einer magisch anmutenden Szenerie. Seit einiger Zeit gibt es jedoch Ärger im Idyll und die Stadtbewohnern sehen sich den Angriffen wilder Monster ausgesetzt. Gemeinsam mit euren Mitstreitern untersucht ihr die Situation.


    Spielgalerie zu Harvestella

    • Screenshot von Harvstella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvstella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvstella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvstella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvstella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvstella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvstella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvstella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvstella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvstella
      © Square Enix Co., Ltd.


    Ein neues Gesicht, dem ihr in Nemea begegnet werdet, ist Istina. Sie ist eine Lehrerin, die zusammen mit den Kindern im Waisenhaus des Ortes lebt. Sie wird als intelligent und ruhig beschrieben, gibt sich oftmals aber auch verschlossen. Sie mag es, die Geschichte anderer Orte zu lernen und den Kindern vorzulesen, was sie sehr beliebt macht. Euer Aufeinandertreffen mit ihr führt dazu, dass sie sich ihrer bislang geheim gehaltenen Vergangenheit stellen muss.


    Spielgalerie zu Harvestella

    • Artwork zu Istina aus Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.


    Weitere Aktivitäten und Systeme


    Zuvor haben wir euch bereits darüber berichtet, dass Harvestella ein traditionell aus Rollenspielen bekanntes Job-System bieten wird. Obendrein werdet ihr euch mit den alltäglichen Aufgaben eines Landwirts herumschlagen müssen, was unter anderem den Anbau und Verkauf von Obst und Gemüse umfasst. Einen Teil eurer Ernte könnt ihr aber auch dazu nutzen, um leckere Mahlzeiten zuzubereiten.


    Spielgalerie zu Harvestella

    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.


    Hierzu teilt Square Enix nun beispielhaft einige Zutaten sowie Gerichte aus dem Spiel. Von der Nemea-Tomate bis zum Erdbeerkuchen findet ihr die entsprechenden Artworks in unserer Spielegalerie. Wer nicht so auf Grünzeug steht, den wird es freuen, dass ihr auch die Möglichkeit bekommt, an verschiedenen Orten der Welt zu angeln. Die gefangenen Fische können ebenso zu leckeren Spezialitäten verarbeitet werden.


    Spielgalerie zu Harvestella

    • Artwork zu Nemea-Tomate aus Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Artwork zu Herzpfirsich aus Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Artwork zu Gurkola aus Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Artwork zu Erdbären aus Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Artwork zu Nemea-Bolognese aus Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Artwork zu Pfirsichrosen-Mousse aus Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Artwork zu Gurkola- und Hack-Sandwiches aus Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Artwork zu Erdbeerkuchen aus Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.


    Im Blogeintrag erinnert Square Enix auch einmal mehr daran, dass wir durch Charakter-Story-Quests die Figuren der Spielwelt näher kennenlernen und eine gefestigte Beziehung zu ihnen aufbauen können. Je stärker eure Verbundenheit zu einer Person, desto mehr Vorteile öffnen sich euch. Das können einerseits Stärkungen im Kampf sein, andererseits aber auch diverse andere Belohnungen.


    Spielgalerie zu Harvestella

    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.
    • Screenshot von Harvestella
      © Square Enix Co., Ltd.


    Weitere Informationen zum Spiel sollen in weiteren Blogeinträgen von Square Enix folgen.

    Quellenangabe: Square Enix
  • Das sieht alles richtig toll aus, ich freue mich langsam auf das Spiel. Könnte zu einem der Besten Spiele 2022 werden. Auch wenn das Releasedatum eher unglücklich ist, da in der Zeit sehr viel auf den Markt kommt.

    Pikmin Bloom ID: 5725 3643 9386

  • Das könnte tatsächlich das erste, wie sagt man, Cozy Game? sein das ich mir kaufe.

    Edit: Neben Animal Crossing natürlich.

    "Angesichts der strukturellen Krise des postmodernen Milieus sieht sich mein Qi kathartisch eliminiert." - Animal Crossing

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!