Fatal Fury: SNK kündigt neuen Ableger des Beat ‘em Ups mit kurzem Teasertrailer an

  • Über 20 Jahre ist es schon her, dass Fans des Beat ‘em Up-Genres die Fäuste in ACA NeoGeo: Garou - Mark of the Wolves schwingen konnten, das ursprünglich für das Neo Geo erschien und hierzulande im Jahr 1999 für das Dreamcast unter dem Namen Fatal Fury - Mark of the Wolves vermarktet wurde. SNK, Publisher und Entwicklerstudio des Titels, gab nun bekannt, dass ein Sequel grünes Licht bekommen hat und ein „neues Kapitel in der Geschichte der Kampfspiele aufschlagen“ wird. Wann genau wir mit der Fortsetzung rechnen können und auf welchen Plattformen sie erscheint, ist noch unbekannt. Lediglich einen Teaser-Trailer bekommen wir spendiert, der Rock Howard zeigt. Rock Howard feierte im letzten Ableger von Fatal Fury sein Debut. Den Teaser-Trailer findet ihr hier:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Habt ihr auf einen neuen Ableger der Fatal Fury-Reihe gewartet?

    Quellenangabe: PR Times Japan

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!