Two Point Campus: Update behebt diverse Fehler und verbessert die Performance auf der Nintendo Switch

  • Vor genau einer Woche veröffentlichte Two Point Studios die Management-Simulation Two Point Campus im Nintendo eShop sowie als Handelsversion ( ab 29,95 Euro ) für die Nintendo Switch – durchaus mit großem Erfolg. So erfreut sich der spirituelle Nachfolger von Two Point Hospital größter Beliebtheit bei der Spielerschaft sowie der Presse und glänzt auf Bewertungsportalen wie Metacritic mit einem durchschnittlich Score von 84. Das britische Entwicklerstudio ruht sich aber nicht auf diesem Erfolg aus und sammelt weiterhin fleißig Feedback auf Social Media, um den Käufern und Spielern die bestmögliche Spielerfahrung mit den jeweiligen Versionen des Spiels zu gewährleisten.


    Update behebt Fehler und steigert die Performance


    So veröffentlichte Two Point Studios am gestrigen Tage ein erstes Update für Two Point Campus auf der Nintendo Switch. Diese beinhaltet die Feinabstimmung der Level-Balance, diverse Fehlerbehebungen und nicht näher benannte Verbesserungen. Außerdem schraubten die Entwickler an der Optimierung der Performance der portablen Version, sodass die Besitzer einer Nintendo Switch und mit Adleraugen ab sofort Verbesserungen bei der Framerate wahrnehmen dürften. In den kommenden Wochen und Monaten sollen bei Bedarf zudem weitere Patches nachgereicht werden.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Sämtliche Informationen und Neuigkeiten zu der neuesten Simulation von Two Point Studios findet ihr in den zahlreichen News im dazugehörigen Spieleprofil sowie auf der offiziellen Webseite des Spiels.


    Habt ihr Two Point Campus schon gespielt und wenn ja, wie ist euer bisheriger Eindruck?

  • Gut zu Wissen mit dem Performance Update. Habe es noch nicht gekauft wegen Test abwarten, vorallem wegen Performance und Technik da es spielerisch defintiv mehr als gelungen ist. Wann kommt denn er Ultimative Switch Test eurerseits? :)

  • Der Patch behebt aber nur aufm Papier Probleme, leider xD ... einige Dinge sind nun gar schlimmer. Einige scheinen das Spiel nun gar nicht mehr spielen zu können, weils ständig abstürzt seit dem Update.

    Bei mir hat sich "nur" einige spielerische Dinge verschlechtert.. wie dass die Nachhilfedozentin partout nicht ihren Job machen will oder meine Security mehrfach angesetzt werden muss, bis die auch wirklich was tun... Glaube die Objektplatzierungsbugs sind auch etwas schlimmer geworden aber das kann auch täuschen. Verbessert hat sich das jedenfalls nicht. Auch die Namen kann man auf der Switch noch immer nicht ändern, was aber auch noch behoben werden soll.

    Verbesserung habe ich bisher noch keine einzige ausmachen können... hoffe das ändert sich bald mit den nächsten Patches... xD


    Ich kann daher aktuell nur raten, das Update erstmal auszulassen, solltest ihr ohne Update keine schwerwiegenden Probleme haben. ^^

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!