Nintendo teilt zuckersüße Werbespots zu Kirby's Dream Buffet

  • Seit letzter Woche können Fans von Kirby ihr ganz eigenes „Gourmet Race“ veranstalten: In Kirby's Dream Buffet für die Nintendo Switch kullern vier hungrige Kirby um die Wette und versuchen die meisten Erdbeeren in sich zu stopfen, um zum größten Vielfraß unter ihnen zu werden. In den verschiedenen Leveln dieses Partyspiels sieht alles zum Anbeißen aus – und zwar wortwörtlich. Die Umgebungen bestehen aus Kuchen, Eiscreme und anderen Leckereien, die als Hindernis, für alle mit leeren Magen aber auch als effektive Ablenkung dienen. Das versteht Kirby besser als jeder andere, was sich in den neuen Werbespots zum Spiel zeigt. Schaut einmal rein!


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Wie gefällt euch die Schlemmerschlacht bislang?

    Quellenangabe: YouTube (Nintendo DE) (1), (2)
  • Bin gerade auf Lvl. 66 und muss sagen, dass ab einem gewissen Level die Bots von der Schwierigkeit echt anziehen. Momentan spiele ich wieder auf leicht da ich im Battle Royal dauernd verprügelt werde von den Bots. Online hab ich es aber noch nicht probiert. Mir macht das Spiel aber sehr viel Spaß und ich würde mich freuen wenn man irgendwann noch mehr freischalten könnte. :kirby_happy:

  • Das Spiel macht mir ebenfalls Spaß. Ich wünschte mir jedoch, es gäbe einen lokalen 4-Spieler-Modus. Zudem wäre es toll, wenn die Mitspieler ihren eigenen Account auswählen könnten. Warum Nintendo selbst von dieser Möglichkeit (andere Spiele zeigen, dass es geht) nie Gebrauch macht, ist einfach nicht nachzuvollziehen.

  • Finde das Spiel auch sehr gelungen.

    Besonders für 15euro kann man da eigentlich nicht meckern.


    Hätten ruhig mehr Spieler in einer Partie gedurft und paar mehr Disziplinen aber wie gesagt der Preis stimmte. Zudem bin ich eh großer kirby Fan 🙂

  • Das Spiel ist auf jeden Fall richtig gut gelungen, besonders für den Preis.

    Nur habe ich nicht annähernd damit gerechnet, dass unser heutiger Nachmittag, wo ich und meine 2 Söhne es zusammen zum ersten Mal spielen wollen, dadurch leider ein wenig ins Wasser gefallen ist, dass es lediglich einen 2 Spieler koop gibt 🥲

    Hätte man lesen können, ja. Gehe da bei so einem Spiel von Nintendo irgendwie nicht davon aus

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!