Monster Hunter Rise startete als modifiziertes Generations Ultimate auf dem Nintendo 3DS

  • Seit letztem Jahr dürfen wir uns in Monster Hunter Rise wieder als Jäger im Dorf Kamura oder seit Sunbreak auch in Elgado allerlei Ungetümen stellen. Zuvor waren Jäger auf der Nintendo Switch in Monster Hunter Generations Ultimate unterwegs, das in Japan, wie sein Hauptspiel Monster Hunter Generations, auch auf dem Nintendo 3DS erschien.

    Doch trotz der zahlreichen Veränderungen, die seit der fünften Generation Monster Hunter an der Reihe vorgenommen wurden, liegen die Wurzeln für das actiongeladene Monster Hunter Rise auf dem Nintendo 3DS. Das berichtete Rise-Director Yasunori Ichinose in einem Interview.

    Demnach habe die Entwicklung des neuesten Monster Hunter-Titels bereits vor sechs Jahren angefangen, als die Arbeiten an Generations Ultimate noch stattfanden. Dadurch sei die Entwicklung mit einem kleinen Team gestartet. Obwohl von Anfang klar gewesen sei, dass der Titel für die nächste Nintendo-Konsole erscheinen solle, habe man zu der Zeit kein Development-Kit zur Verfügung gehabt, weshalb die Arbeiten auf dem Nintendo 3DS als Modifikationen an Generations Ultimate begonnen haben.

    Hier seien beispielsweise die Seilkäfer, aber auch weitere Mechaniken heraus entstanden. Auf die Frage hin, wie die Covid-Situation die Entwicklung beeinflusst hat, spricht Ichinose von einem schwierigen Fiskaljahr nach der Entwicklung, also im Erscheinungsjahr. Zwei Monate lang habe man alles aus dem Home Office heraus organisieren müssen. Durch einen drastisch geänderten Plan und mit dem Einsatz des ganzen Teams habe man es aber in letzter Minute geschafft, die Veröffentlichung im März 2021 zu halten.


    Wie gefallen euch solche Einblicke in die Hintergründe der Entwicklungszeiten? Hättet ihr damit gerechnet, dass Monster Hunter Rise noch auf dem Nintendo 3DS seinen Anfang nahm?

    Quellenangabe: Nintendo Everything

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!