Ed Sheeran x Pokémon: Musikvideo zu „Celestial“ entführt euch in die Welt der Taschenmonster

  • In der vergangenen Woche berichteten wir über die erneute Zusammenarbeit zwischen dem britischen Sänger Ed Sheeran und The Pokémon Company. Nach seinem Besuch in Pokémon Go mitsamt kosmetischen Inhalten zu seinem Album „Equals“ gibt es nun mit dem Song „Celestial“ etwas für die Ohren. Zeitgleich feierte auch das Musikvideo zu Celestial die Premiere auf YouTube, in dem der Sänger in der realen Welt Bekanntschaften mit diversen gezeichneten Taschenmonstern macht – inklusive zahlreicher Easter Eggs. Zudem wird Celestial auch in Pokémon Karmesin und Pokémon Purpur vorkommen. Das Lied mit dem offiziellen Musikvideo könnt ihr euch hier anhören und anschauen:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Wie gefällt euch Celestial und das dazugehörige Musikvideo?

    Quellenangabe: YouTube (EdSheeran)
  • Wenn das in einem wichtigen Storymoment spielen sollte, könnte dieses Spiel einen ziemlich pompösen Gesamteindruck hinterlassen. Bisher wirkt es wirklich sehr viel aufwendiger als je zuvor, als wäre wesentlich mehr Budget in dieses Spiel geflossen als sonst. Open World, man kann mit 3 anderen Leuten jederzeit das Spiel spielen und die Welt erkunden, scheinbar gibt es Autokämpfe, völlig anderes, wesentlich lebhafter wirkendes Setting mit der Schule und den Mitschülern, der freien Arenareihenfolge und auch der wesentlich besseren Grafik als in Schwert, Schild und Legenden: Arceus. Generell finde ich die Grafik zwar jetzt auch nicht super beeindruckend, aber auch bei weitem nicht so unterirdisch wie davor. Halt so mittel, was schonmal ein riesiger Schritt ist. Und jetzt mit einem Song im Spiel, wenn er in einem wichtigen Moment spielen sollte, oder halt in den Credits, könnte ich mir gepaart mit den anderen Gründen vorstellen, dass uns hier ein Spiel erwartet, welches mit Breath of the Wild und Odyssey gleichzieht und einen Höhepunkt des Franchises darstellt. Jedenfalls gibt es, wie ich finde, immer mehr Gründe für diese Annahme. Ich kann es kaum glauben, dass das hier der Nachfolger zu Schwert und Schild sein soll?

  • Also Ed Sheeran ist echt einfach überall drin. Die ganzen Feat. mit anderen Sängern, Rappern etc. Is einfach Wahnsinn.


    Der muss in Kohle schwimmen.


    Würde mich nich wundern wenn er bald zwischen dem Käse im Supermarkt hervorluschert :D :D Er is einfach überall.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!