Hogwarts Legacy: Avalanche Software zeigt in einem Showcase am Freitag brandneues Gameplay

  • In der State of Play vom 14. September wurden letztmals offizielle Informationen zu Hogwarts Legacy mit der Videospielwelt geteilt – seitdem ist es etwas ruhiger um das heißerwartete Adventure von Avalanche Software geworden. In einem Tweet hatten die Entwickler nun Neuigkeiten im Gepäck: Morgen um 19:00 Uhr unserer Zeit wird auf YouTube und Twitch ein Showcase zu Hogwarts Legacy mitsamt brandneuem Gameplay ausgestrahlt. Hogwarts Legacy erscheint am 10.02.2023 für den PC, PlayStation 4|5, Xbox One sowie Series X|S. Besitzer einer Nintendo Switch warten dagegen weiterhin gespannt auf ein genaues Erscheinungsdatum der portablen Version – diese wurde im vergangenen August nämlich auf unbestimmte Zeit verschoben. Hier könnt ihr morgen den Showcase mitverfolgen:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.twitch.tv
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Seid ihr gespannt auf das neue Gameplay zu Hogwarts Legacy?

    Quellenangabe:
  • ShopTo listet das Spiel nur als Cloud für die Switch und das macht mir Angst :sweat:

  • Ich freu mich drauf.


    Muss aber dennoch gestehen, dass die Sony exklusiv Inhalte ein Herbert Dämpfer waren, ähnlich wie bei Avengers damals mit Spiderman.


    Fühlt sich den weiteren Plattformen gegenüber einfach nicht fair an, da dort Inhalte fehlen, aber derselbe Preis zu zahlen ist.

  • @play my life away


    Seltsam, den ich kann weder auf der offiziellen Seite noch wo anders das sehen oder bestätigen. Ebenso wird viel berichtet, dass dieses Spiel auf der Switch keine Cloud Version sein soll, was wenn wahr ist, sehr beachtlich ist und zeigt, was die Switch wirklich kann.


    Am besten abwarten und sehen was sich ergibt. Ich zumindestens werde es für PC und Switch holen.

  • ShopTo listet das Spiel nur als Cloud für die Switch und das macht mir Angst :sweat:

    Keine Sorge. Trotz der schwachen Switch kommt Legacy als nativer Port und nicht als Cloud. Die Switch ist zwar schwach, hat aber Support für Unreal Engine 4 Spiele un Legacy läuft auf Unreal 4. Man kann physische Exemplare bereits vorbestellen und für Cloudtitel gibt es keine physischen Versionen zu kaufen.


    Natürlich wird es extreme Abstriche bei der Grafik geben.

  • Keine Sorge. Trotz der schwachen Switch kommt Legacy als nativer Port und nicht als Cloud. Die Switch ist zwar schwach, hat aber Support für Unreal Engine 4 Spiele un Legacy läuft auf Unreal 4. Man kann physische Exemplare bereits vorbestellen und für Cloudtitel gibt es keine physischen Versionen zu kaufen.


    Natürlich wird es extreme Abstriche bei der Grafik geben.

    Bei der physischen Einheit wird bei ShopTo Code-in-Box angezeigt. Deutet zumindest auf Download hin und deswegen bin ich mir da noch nicht so sicher. Aber mal abwarten was demnächst bekannt wird :dk:

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!