Spiele-Empfehlungen bei Angst(-Störung)?

  • Hallo Zusammen,

    ich habe eine etwas spezielle Anfrage bzgl. Spiele Empfehlungen. Und zwar kämpfe ich seit ich ein Kind war mit einer generalisierten Angststörung und bin daher oft sehr ängstlich, gestresst, unter Strom und es fällt mir schwer mich abzulenken. Ich bin daher auf der Suche nach Spielen, die möglichst ein beruhigendes Setting und Story haben. Für mich war Pokemon z.b. immer gut geeignet um mich zu beruhigen. Zuletzt habe ich A Short Hike auf der Switch gespielt was mir auch sehr gefallen/geholfen hat. Nicht gelegen hat mir dagegen Stardew Valley z.b.


    daher meine Frage, ob ihr mir Spiele empfehlen könnt die ein möglichst "friedliches" und "helles" Setting haben mit dem man sich evtl. gut beruhigen kann?


    Vielen Dank..

  • - Dorfromantik

    - Unpacking

    - Animal Crossing

    - Und generell das Genre der Point & Click Adventures. Auf der Switch beispielsweise Return to Monkey Island oder die Deponia-Reihe.


    Würde mich sehr interessieren, welche Spiele davon dir so zusagen.


    EDIT:

    Abhängig davon woran es lag, dass Stardew Valley dir nicht gelegen hat, würde ich dir Story of Seasons Friends of Mineral Town empfehlen.


    Wenn dir die grundlegende Farm-Mechanik nicht liegt, dann ist das natürlich nichts.


    Wenn es bei Stardew Valley eher daran lag, dass man zu viel kämpfen muss und dass die Pixel Optik zu hektisch und beunruhigend war, dann kann ich dir Friends of Mineral Town wärmstens empfehlen.


    Es ist ohne Kampfmechanik. Vor allem aber ist die Optik weitaus heller und friedlicher sowie das Grundtempo viel gemütlicher.

    „Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!“ – Bob der Baumeister

    Einmal editiert, zuletzt von Antiheld ()

  • Spiritfarer

    Danke, das hatte ich auch schon mal im Auge, denke aber das die Thematik eher Kontra-produktiv sein könnte. ;)


    Antiheld vielen dank für die Tipps! Dorfromantik und Story of Seasons werde ich mir definitiv anschauen. :) Unpacking habe ich bereits und schon 2-3 mal durch. Das ist wirklich ein tolles Spiel.

  • ... im allgemeinen und tatsächlich dragon quest welche oft sehr entspannte kost ist ...

    Daran habe ich auch gedacht. Allerdings kippt zum Beispiel die Stimmung beim Intro von Dragon Quest 11 schnell ins Bedrohliche. Insgesamt ist das Spiel aber sehr hell und fröhlich. Man streift mit einer Gruppe aus freundlichen Leuten durch die Welt. Die Gegner in den Rundenkämpfen sind auch eher putzig als bedrohlich.

    Allerdings gibt es vereinzelt auch düstere Themen und Momente: Verlust, Verfolgung und anzügliche Anspielungen.


    Alphanumeric

    Im eShop gibt's eine Demo von dem Spiel, die auch einen guten Eindruck der Stimmung des Spiels vermittelt.



    Ach ja, und Dorfromantik ist tatsächlich auf jeden Fall empfehlenswert. Ich spiele oft nach Feierabend eine Runde, um abzuschalten und auf andere Gedanken zu kommen.

  • Ich habe gerade überlegt ob Rune Factory 5 war wäre, ansonsten Story of Seasons, evtl. auch sowas wie "Spirit" oder Horse Club Adventures, wegen der entspannten, freundlichen Atmosphäre.


    Ansonsten, was mir spontan einfällt:


    • Bugsnax
    • Yoshis Crafted World
    • Kirby
    • Einige Spiele der Atelier Reihe von Gust
    • Laytons Mystery Journey: Katrielle und die Verschöwrung der Milliardäre
    • Hokko Life
    • Bunny Park
    • Chicory: Eine farbenfrohe Geschichte
    • Cattails
    • Piczle Lines DX

    Wishlist Nintendo Switch 2023:


    Persona 3

    Persona 4

    Breath of the Wild 2

  • Wenn du eine PlayStation 3, 4, 5 oder Vita besitzt, kann ich dir Flower empfehlen. Wahnsinnig schönes Spiel mit toller Musik! Aber gibts wohl auch auf Steam:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Currently Playing: Pokémon Karmesin


    #PhysicalOnly

  • "Animal Crossing" (jeder Teil), farming Spiele generell (derzeit Hochphase) und "Alba: A Wildlife Adventure" wären meine Vorschläge. Persönlich finde ich, entspannender und ohne Action geht es kaum. :)


    (Alba ist leider aber recht kurz, dafür wirklich schön).

  • Gold with your friends fällt mir noch ein.

    Auch so mancher Simulator könnte gut sein. Power Wash, European/American Truck, Garten usw.

    Dank genügend gameplay, sollte sich etwas finden lassen, was ruhig genug ist. Den ETS mit Radio tue ich mir gerne an.


    EDIT: Also je nachdem welches System dir zur Verfügung steht natürlich.

  • Aufschwatzen würde ich dir eine Xbox jetzt nicht unbedingt, aber eine Series S könnte sich vielleicht lohnen zusammen mit dem GamePass. Da sind eigentlich immer eine handvoll Spiele in der Bibliothek mit einem eher gemütlichen und positiven Setting. Farm-Spiele, Indispiele usw... Unpacking ist (oder war?) da z.B. auch mit dabei.


    Da du ja sehr spezielle Spielewünsche hast, könnte das evtl. eine Alternative sein, weil du so problemlos einfach ein paar Spiele aus dem Gamepass ausprobieren könntest ohne gleich viel Geld ausgeben zu müssen für ein Spiel, von dem sich später herausstellt, dass es doch nichts für dich ist. Vielleicht einfach mal gucken, was es im Gamepass so alles gibt aktuell und dann darüber nachdeneken, wenn da genügend für dich dabei ist.

  • Du könntest auch Cloudgaming (mit GamePass Ultimate) in Anspruch nehmen und bräuchtest dann garkeine Konsole. Nur ne gute Internetleitung. Der stream läuft notfalls auch auf nem Tablet.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!