Retro-Spielesammlung Taito Milestones 2 für die Nintendo Switch angekündigt

  • Letztes Jahr veröffentlichten Taito und ININ Games den Titel Taito Milestones für die Nintendo Switch. Die Sammlung bestand aus zehn Arcade-Klassikern des japanischen Studios, darunter QUIX und Space Seeker. Heute nun wurde Taito Milestones 2, bisher allerdings nur für den japanischen Raum, angekündigt. Dort soll die Sammlung für 5.720 Yen (~39,04 Euro) kosten. Das Teaser-Bild, das ihr auch als Newsbild bei uns findet, deutet wieder darauf hin, dass zehn Spiele geplant sind. Acht von ihnen wurden bereits enthüllt.


    • Ben Bero Beh
    • Dino Rex
    • Gun Frontier
    • KiKi KaiKai
    • Liquid Kids
    • Metal Black
    • The Legend of Kage
    • The NewZealand Story

    Entwickelt wird die Sammlung in Kooperation mit der Hamster Corporation, die unter anderem auch für die Arcade Archives-Serie bekannt ist. Die Emulation sollte also recht hochwertig ausfallen. Ob die Software auch wieder von ININ Games im Westen veröffentlicht wird, ist indes unbekannt. Das Unternehmen hat jedoch auf einen Fankommentar diesbezüglich positiv reagiert, was eine Lokalisation wahrscheinlich macht.


    Habt ihr den ersten Teil von Taito Milestones in eurer Spielesammlung?

    Quellenangabe: Gematsu

    Iustorum autem semita quasi lux splendens procedit et crescit usque ad perfectam diem

  • Ist leider, wie schon der Vorgänger, ein Armutszeugnis in Sachen Retro Collections. Vieleicht mal für nen Zehner, wenn überhaupt.

    Ja, leider.


    Mir wäre es am liebsten gewesen, wenn sie die beiden Taito Legends Kollektionen aus der PS2-Zeit wieder aufgelegt und aufgewertet hätten.


    Die waren richtig umfangreich, hatten Abwechslung und waren ihr Geld wirklich wert, auch wenn die Sache mit "unterschiedliche Versionen haben unterschiedliche Titel auf dem Datenträger" ärgerlich war.

  • Ja, leider.


    Mir wäre es am liebsten gewesen, wenn sie die beiden Taito Legends Kollektionen aus der PS2-Zeit wieder aufgelegt und aufgewertet hätten.


    Die waren richtig umfangreich, hatten Abwechslung und waren ihr Geld wirklich wert, auch wenn die Sache mit "unterschiedliche Versionen haben unterschiedliche Titel auf dem Datenträger" ärgerlich war.

    Ja, die beiden Collections habe ich auch noch, aber für Xbox (Classic).

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!