Square Enix läutet Rabattaktion im Nintendo eShop ein – Spart auf Titel wie Dragon Quest Monsters: Der dunkle Prinz, Trials of Mana oder Final Fantasy

  • Square Enix lässt im Nintendo eShop aktuell die Preise purzeln. So erhaltet ihr unter anderem allerlei Titel aus dem Dragon Quest- wie auch Final Fantasy-Universum vergünstigt, wodurch ihr ordentlich sparen könnt. Zu den Highlights gehören unter anderem Dragon Quest Monsters: Der dunkle Prinz für 47,99 Euro oder auch das Final Fantasy I–VI Bundle für 59,99 Euro. Darüber hinaus gibt es aber noch weitere Angebote. Einen Teil von diesen haben wir euch nachfolgend beigefügt. Wollt ihr das gesamte Paket an Angeboten aus dem Hause Square Enix sehen, könnt ihr hier klicken, um zur Produktseite zu gelangen.


    • Kingdom Hearts HD 2.8 Final Chapter Prologue Cloud Version für 19,99 Euro (statt 49,99 Euro)
    • Kingdom Hearts - HD 1.5+2.5 ReMIX - Cloud Version für 15,99 Euro (statt 39,99 Euro)
    • Kingdom Hearts III + Re Mind (DLC) Cloud Version für 23,99 Euro (statt 59,99 Euro)
    • Kingdom Hearts Integrum Masterpiece for Cloud für 39,99 Euros ( statt 99,99 Euro)
    • Dragon Quest Monsters: Der dunkle Prinz für 47,99 Euro (statt 59,99 Euro)
    • Theathrhythm Final Bar Line für 29,99 Euro (statt 59,99 Euro)
    • Crisis Core -Final Fantasy VII- Reunion für 35,99 Euro (statt 59,99 Euro)
    • Tactics Ogre: Reborn für 24,99 Euro (statt 49,99 Euro)
    • Harvestella für 29,99 Euro (Statt 59,99 Euro)
    • Balan Wonderworld für 5,99 Euro (statt 39,99 Euro)
    • Legend of Mana für 14,99 Euro (statt 29,99 Euro)
    • Trials of Mana für 24,99 Euro (statt 49,99 Euro)
    • Collection of Mana für 19,99 Euro (statt 39,99 Euro)


    Sprechen euch die Angebote an?

    Quellenangabe: Nintendo eShop
  • Harvestella kann ich jedem empfehlen der's noch nicht gezockt hat und Fan von Fantasy Adventures und Farming Games ist, wirklich ein tolles Spiel! Edit: die Grafik gefällt vielleicht nicht jedem.


    PS: Loooool, mir war gar nicht klar dass sie für die Pixel-Collection von Final Fantasy FÜNFUNDSIEBZIG TEURO haben wollten, und jetzt sind 60 der Rabattpreis? Könnt ihr behalten, ihr Halsabschneider! xDD


    PSPS: Balan Wonderworld existiert also doch.... :awesome:

  • Heute laufen auch einige Final Fantasy Sale ab, ich war böse und habe mir ff10/10-2 geholt und noch böser, ich hab bei der Collection mit 1-6 zu geschlagen 🫣🫣😂

    Aber irgendwo freue ich mich diese jetzt teilweise auch schön auf meiner oled Switch nach zu holen , eigentlich habe ich außer 3 keins wirklich beendet von 1-6 und 10 ging an mir Vorbei, schon mal warm werde für 7 rebirth und dann vorbereite sein für die Lücke danach 🤣🤣

  • Ventil4tor

    Nein, die Pixel Remaster Collection basiert auf der PC-Neuauflage und die Preise sind mit denen auf Steam identisch (da läuft auch gerade ein Sale). Die GBA-Versionen haben dagegen eine eigens überarbeitete Grafik (z.B. animierte Hintergründe bei den Kämpfen), eigene Boni (zusätzlicher Dungeon) und eine Nintendo-eigene Lokalisierung.


    https://www.square-enix-games.…al-fantasy-pixel-remaster

    2 Mal editiert, zuletzt von Gaijin ()

  • Wie Gaijin schon geschrieben hat, kommt die News Recht spät. Das Angebot endet heute (bis 12.02.24).

  • Tomberyx Ich hoffe, du verfolgst keine bösen Absichten dabei, Harvestella zu empfehlen. :D


    @Topic


    Für mich ist absolut nichts dabei. Ich bin Square Enix sehr dankbar für Dragon Quest XI S, Final Fantasy VII Remake, Kingdom Hearts: Melody of Memory und Final Fantasy XVI, die ich alle in den letzten 12 Monaten durchgespielt habe, aber die Spiele da oben fallen bei mir aus unterschiedlichsten Gründen durch (mangelnde Qualität, grafisch mies, zu teuer, Cloud Edition, altbacken).


    Gerne kann Square Enix damit die Abos füllen, aber kaufen werde ich mir die Spiele nicht, wobei ich einen genaueren Blick auf Theathrhythm werfen würde. Die Dragon Quest-Nebenteile sehen ja leider alle aus wie hochskalierte PS2-Spiele.

    Einmal editiert, zuletzt von AndreasJapan () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von AndreasJapan mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Gaijin

    sicher das alle GBA Teile von Nintendo lokalisiert wurden?

    Bei Final Fantasy Tactics, Final Fantasy 1&2 (Doppelpack) und ich glaube bei Teil 4 (hier bin ich unsicher) müsste es Nintendo gewesen sein.

    Die anderen (V und VI sowie die DS Teile 3, 4, Tactics A2, etc.) waren doch über Koch Media lokalisiert, wenn ich mich nicht irre. Da waren in der Packung dann auch nicht die üblichen Sterne Codes enthalten (die es ja immer bei Nintendo eigenen und von Nintendo vertriebenen Produkten gab), sondern Werbung für andere Square Enix/Koch Media Titel.


    ~ MfG Smart86 ~

    Mein Switch Freundescode:
    SW-1895-3808-4484
    ~ Nintendo-Fan seit 1992 ~

  • Hatte den Drang auf steam ein paar games zu zugreifen. An liquiden Mitteln mangelt es mir nicht aber wenn ich daran denke das ich noch einige Spiele habe die ich noch nicht angefangen habe kann ich mich noch zurückhalten. 60€ für die ersten 6 Teile stinken mir für den Preis.

  • Smart86

    Soweit ich mich erinnere schon, aber so 1000%ig hab ichs jetzt auch nicht im Kopf. Publisher war bei den Advance-FFs Nintendo of Europe, Ansprechpartner ebenfalls der Nintendo-Pressesprecher. Das steht auch so in Datenbanken wie Moby & Medimops. Nur bei den NDS-FFs steht bei letzterem Koch drin.


    Was die Zugaben angeht, kann ich mich dunkel erinnern dass es bei den späteren FF-Advance-Teilen schwierig war Muster von Nintendo zu bekommen: Ich glaube das lag daran, dass Nintendo den Vertrieb geoutsourced hat (möglicherweise zwischenzeitlich über Koch, weis ich aber nicht mehr) und von daher nur ein begrenztes Kontingent an Mustern im Haus hatte. Üblicherweise hat Nintendo ja jedes einzelne Spiel (auch die von 3rd-Partys) selbst hergestellt und inhouse in Großostheim verpackt & verschweißt....und bei eigenen Titeln dann eben Boni beigelegt. Summa summarum: Im Zuge diverser Umstellungen kann es tatsächlich sein, dass späten FFA-Modulen von Nintendo keine Stern-Codes beilagen. Ich selber hab die Dinger aber nie gesammelt. Aber ich weiss noch dunkel, dass das mal Thema war. Als die letzten FFA-Titel kamen (FF5A in EU 2007, das NDS 2005), war eben schon NDS das Hauptgeschäft und der GBA Schnee von gestern sowie außer Haus.


    Ich hoffe ich konnte zumindest einen Teil der Unklarheiten klären. ^^

    31 Mal editiert, zuletzt von Gaijin ()

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!