Beiträge von Luigi123

    Ich finde die neuen Kurse solide bis gut, sie sind nicht schlecht aber ein Rückschritt zum Hauptspiel ist schon deutlich erkennbar.

    Persönlich wünsche ich mir auf jeden Fall vor allem noch weitere Charaktere, das Charakter-Roster ist meiner Meinung nach der größte Schwachpunkt des Spiels

    merciless Sehe ich genauso, stattdessen sollte man lieber mal etwas gegen gewisse Leute tun, die junge Menschen zum Spielen mit Echtgeld in Online-Casinos animieren und dies komplett verharmlosen, so nebenbei aus aktuellem Anlass...


    Ich bin vom bisher gezeigten und aufgrund des riesigen Patches nicht ganz so begeistert aber werde trotzdem am Freitag auch mit Diamant anfangen. Hoffentlich kann es einigermaßen das Gefühl von damals replizieren

    Das ist nur die halbe Wahrheit. Manche Händler nehmen Vorbestellungen an ohne zu wissen ob sie überhaupt genügend Einheiten geliefert bekommen. Mein Stammhändler nimmt z.B. nur Vorbestellungen entgegen, die er dann auch garantiert ausliefern kann, weil ihm sein Grosshändler diese Menge garantiert. Bei den Amiibos hab ich es geschafft, beim Spiel leider nicht und musste auf einen anderen Händler ausweichen. Jetzt muss ich eben hoffen und mich sonst mit der Standart-Version begnügen... Morgen gegen Mittag bin ich dann schlauer, noch maximal 15h...:sweat:

    Das sehe ich ähnlich, bei keinem einzigen anderen ist mir das so häufig passiert wie bei MediaMarkt, und das auch erst seit einer kürzeren Zeit, dafür extrem gehäuft.

    Es scheint mir, als hätten sie etwas grundlegendes an ihrem Vertriebsmodell geändert (vermutlich um Kosten einzusparen) und das wirkt sich stark auf die Einhaltung der Liefertermine aus.


    Ich drück euch die Daumen, dass ihr morgen fündig werdet!

    Hab mich bei MediaMarkt beschwert, sie haben mich gebeten meine Bestellnummer anzugeben und alles zu schildern, was ich grade getan habe.

    Bei allem Respekt aber das ist echt schwach, was hier mal wieder geleistet wird. Das ist wie gesagt in letzter Zeit wiederholt vorgekommen und anscheinend bin ich nicht alleine damit.

    Es ist normalerweise nicht meine Art, mich wegen eines Tages Verspätung schriftlich zu beschweren aber die Anzahl dieser Vorfälle und die Dauer diesmal haben mich echt wütend gemacht.

    Die anderen kriegen es komischerweise zum Großteil hin, nur die Spezialisten mal wieder nicht.

    Ich würde jeden, der auch davon betroffen ist bitten, es mir gleich zu tun und sich auch zu beschweren. Finde diese Zustände inakzeptabel.


    Muss mich echt ran halten stark zu bleiben und mich nicht selbst zu spoilern, ich will es endlich spielen ;(

    Ich bin auch bereits dezent angepisst. Habe sogar schon am 17.06. bestellt. Wollen wir mal hoffen, dass sie fleissig am Verpacken sind und zum Schluss einfach bei allen auf "Status: Versendet" klicken - so gegen 21 Uhr... ;)

    Danke für den Hinweis! Habe tatsächlich auch schon am 17.06 bestellt gehabt, keine Ahnung wie ich vorher auf den 30. kam :D


    Da bin ich ganz bei dir, bin auch schon etwas sauer. Vor allem ist das nicht das erste Mal, in letzter Zeit ist das schon zum Standard geworden. 3D World und Skyward Sword HD kamen beide erst die Woche darauf an... Ich bestelle dort nur noch, wenn es nicht anders geht, was hier leider der Fall ist.


    Bin schon ganz hibbelig, Metroid Dread sieht so unfassbar gut aus :*

    Bei Media Markt tut sich (mal wieder) überhaupt nichts...

    Eine Bestellung vom 30.06. und sie haben noch keinen Finger gerührt.


    Vor gar nicht so langer Zeit war Media Markt bei mir oft schneller als Amazon, inzwischen kommt überhaupt gar nichts mehr rechtzeitig, das passiert schon zum wiederholten Male...

    Es nervt nur noch, egal was du bestellst, nichts kommt rechtzeitig an.


    Leider musste ich dort zugreifen, die Collector Edition hatte ich bei Amazon leider verpasst gehabt.


    Das Wochenende ist jetzt ziemlich versaut aber wünsche allen, die es schon heute oder morgen in den Händen halten dürfen ganz viel Spaß <3

    Das hab ich (mit Ausnahme bei KH3) überhaupt nicht nachvollziehen können.

    Jetzt hat man so eine Bühne und so eine Möglichkeit, die ersten beiden Spiele schön als Packung in den Laden zu bringen, um die Ankunft der Reihe auf der Switch richtig zu zelebrieren und dann ists so eine Cloud-Umsetzung für über 10 Jahre alte Spiele... Und teuer wirds wahrscheinlich auch noch sein.

    Leider ein kleiner Dämpfer, werde darum einen Bogen machen und für keinen Teil bezahlen

    An sich eine echt schöne Sache, wobei man aber schon merkt, dass einige Kompromisse eingegangen werden mussten, damit es realisiert werden konnte.


    Kingdom Hearts ganz ohne Mickey und co. fühlt sich irgendwie nicht richtig an...

    Hab ich auch richtig verstanden, dass bisher kein Amiibo für Sora geplant ist? Das wäre in meiner Sammlung schon etwas ein Dorn im Auge.

    Dass KH zwar auf Switch kommt aber nur als Cloud-Versionen finde ich leider auch nicht so schön.


    Trotz allem freu ich mich sehr für alle Fans und ein ganz herzliches #ThankYouSakurai, so etwas wird es wahrscheinlich nie wieder geben können <3

    Das ganze Pack sieht echt super aus und bringt sehr viel Inhalt mit sich. Ob die Steuerung nicht doch etwas zu überladen ist muss man mal abwarten, ich freu mich aber drauf.


    Es war abzusehen, dass es irgendwann endet und die Gewissheit tut dann doch trotzdem weh... Aus seiner Sicht versteh ich das total, nach 10 Jahren ununterbrochener Arbeit am Franchise möchte er endlich Abstand. und Pause.

    Jedoch ist Ultimate eine wahrscheinlich einmalige Sache, die nie mehr erreicht werden kann und diese Tür endgültig zu schließen finde ich sehr schade. Ich bin ratlos, wie das Franchise in Zukunft weiter gehen soll, vielleicht wäre eine etwas längere Pause und dann nochmal weiterer DLC-Content besser gewesen.

    Es sieht wieder sehr danach aus, als würden einige andere Charaktere erst später mit Turnieren etc. dazu kommen, wie in Tennis Aces.


    Ich war damals schon kein Fan davon und bin es jetzt auch nicht. Ein Spiel packt mich zu Beginn am Meisten, da will ich alles erkunden und raus holen, alles freischalten.

    Ein halbes Jahr auf meinen gewünschten Charakter warten müssen, nur um dann nochmal das Spiel für 5 Minuten anwerfen um ihn freizuschalten, nachdem der ganze Hype längst verflogen ist finde ich nicht gut gelöst.


    Kamek beispielsweise ist einer meiner aller liebsten Mario-Charaktere, aber selbst als er dann nach fast 1 Jahr endlich zu Aces dazu kam, hatte ich auf ihn und vor allem das Spiel einfach keine Lust mehr.


    Dieses künstlich in die Länge ziehen funktioniert bei solchen Spielen meiner Meinung nach nicht bzw. ist es schlecht gemacht. Man merkt einfach, dass absichtlich Content zurückgehalten wird und das hinterlässt ein schlechtes Gefühl.

    Genau deswegen werde ich immer Retail bevorzugen, ich besitze das Spiel richtig und solange ich sorgsam damit umgehe, werde ich das auch noch in 20 Jahren haben und keine Frist oder Deadline kann das verhindern, zudem kann ich es an andere leihen oder verkaufen.


    Ich weiß, hat man es davor digital gekauft, wird man es wohl auch nach dem Datum wieder runter laden können aber solche Dinge sind der erste Schritt in eine Richtung, in der man nur noch temporäre Lizenzen erwirbt und das möchte ich nicht. In nicht allzu weiter Ferne werden die Shops der beiden Konsolen ganz abgeschaltet, dann gibt es auch keine Downloads bereits gekaufter Software mehr.

    Freut mich für BOTW und Odyssey, obwohl ich ehrlich zugeben muss, dass mich Odyssey nie so richtig packen konnte wie die Teile davor.

    Es macht natürlich auch sehr Spaß aber es ist für mich lang nicht die Revolution der Mario-Reihe, wie es viele nennen. Bis auf wenige Ausnahmen sind mir die Welten zu klein und mit unnötigem Filler voll gestopft, zudem gibt es auch gar nicht so viele Welten.