Beiträge von Tisteg80

    N-Switcher

    Danke für deine ausführliche Beschreibung des Gameplays. Finde ich echt gut so. Und nach deinen Einschätzungen zur Technik und dem beruhigenden Digital Foundry Video habe ich mir das Spiel nun auch bestellt.


    Beim DF Video fiel mir unangenehm auf, dass es wieder starke Pop-Ins gibt und auch Schatten sich beim vorbeilaufen ruckartig verändern. Sieht man bei dem Video ganz stark, als sie sich diesem orangefarbenen Haus nähern. Da schaltet es um, sobald sie nahe dran sind, und kurz vorm Ende der Treppe dann nochmal. Aber das ist halt eben der Switch Leistung geschuldet bzw. beim Vergleich zur PS4 Version sieht man, dass es auch dort nicht rund läuft.


    Ansonsten finde ich das alles aber sehr gut umgesetzt und am besten gefällt mir der lokale LAN Modus. Ich hoffe, ich kann meine Frau überreden, da mitzuspielen. Wer Walking Dead schaut, kann auch hier mal mitmachen. 8o

    Was ist denn das Spielziel? Gibt es eine Kampagne und eine Offene Welt? So ähnlich wie bei den Far Cry und Assassin's Creed Spielen, also dass man in einem Gebiet freie Hand hat, aber an bestimmten Stellen die Story vorangetrieben wird?

    Ich würde mich am meisten darüber freuen, ein Metroid in HD mobil und damit auch in meiner Mittagspause spielen zu können. Denn da habe ich am ehesten Zeit dafür.


    Erst vor wenigen Monaten habe ich Zero Mission im Wii U eShop gekauft und bin an die Konsole daheim gebunden. Ich habe Samus Returns für den 3DS gebraucht gekauft. Aber es ist halt doch eine etwas krümelige Grafik auf dem altehrwürdigen 3DS. Super Metroid habe ich vor vielen Jahren gebraucht erstanden, aber da bin ich ebenso gebunden wie bei Fusion, ebenfalls erst vor wenigen Monaten im Wii U eShop gekauft.


    Daher hoffe ich, einen Schritt nach vorne machen zu können! Aktuell spiele ich Zero Mission, wenn es die Zeit zulässt, und ich finde es sehr gut.

    Schade, dass sie das vermutlich durch Updates so ein bisschen kaputt gemacht haben. Ich kann mich nicht erinnern, dass bei mir solche Aufforderungen gekommen wären. Aber ich habe halt auch ein Nintendo Switch Online Abo. (Gabs das damals zum Release des Spiels überhaupt schon? Weiß ich nicht mehr.)


    Was die 2D Ansicht betrifft: Kann man die nicht durch Drücken der Y Taste einstellen? Ich meine, da wäre was gewesen. Je nach gewähltem Figurendesign sind die dann etwas schlecht zu unterscheiden, aber es gibt einige, wo es wirklich gut funktioniert.

    Okay, jetzt bin ich stinkig. Hab heute Morgen noch bei Gamestop eine CE abbekommen.


    Denkste!


    Eben kam die Stornierung und Rückerstattung. Mann, vorhin wurden hier noch Restbestände bei Amazon, Media Markt, Saturn gepostet und ich dachte, meine Bestellung läuft ja jetzt. Nix war's, jetzt ist alles weg und das vermutlich endgültig. Ich bin traurig. :(

    So, jetzt ist die große Reise für SSSBU vorbei. Sehr schade, aber verständlich, dass es nicht ewig weitergehen kann.


    Also bei mir drückte die Vorstellung des letzten Kämpfers gestern durchaus ein bißchen aufs Gemüt. Und das nicht nur, weil ich mit Sora und der Kingdom Hearts Reihe nichts anfangen kann. Ich weiß noch gut, wie groß der Hype damals vor Release des Spiels hier in der Community war. Und ich habe mich davon mitreissen lassen. Auf dem Gamecube kam ich mit Smash irgendwie gar nicht klar. Auf der Wii U dann schon besser, aber lange gespielt habe ich es trotzdem nicht. Und als dann die Ultimate Version anstand und hier so ein Hype entstand, wollte ich von Anfang an dabei sein.


    Ich bestellte mir diese Limited Edition mit Gamecube Controller und Adapter. Als das Teil geliefert wurde, war ich so unglaublich voller Vorfreude! Das hatte ich davor schon ewig nicht mehr erlebt und danach überhaupt nicht mehr. Heutzutage erzeugt vieles bei mir eine kleine Vorfreude, aber dass ich so richtig was will und es kaum abwarten kann? Das gibts einfach nicht mehr.


    Alleine schon der Trailer damals. In dem alle Helden aufgelöst werden, ein Angriff ohne gleichen. Nur Kirby kommt davon und sieht sich dieser Übermacht entgegen. Der Lifelight Song war so genial. Ich hab ihn unzählige Male angehört, dazu diverse Cover von Fans auf Youtube.


    Und das Spiel selbst? Was für eine großartige Hommage an Videogames im Allgemeinen. Der Abenteuer-Modus ist toll, die amiibo werden weiterhin sonst nirgends so klasse eingebunden wie bei SSBU, die Kämpferriege wurde ständig erweitert, ebenso Stages und Musikstücke. Selbst für eSport habe ich mich zwischendurch interessiert (dem Nintendo Turnier mit dem deutschen Team Ehre sei Dank) und schaue mir auch heutzutage gelegentlich mal ein paar Stunden die Matches in der VirtuaLounge an. Überhaupt, die Kämpfe. Wie spannend die manchmal werden können, wenn beide Kontrahenten schon viel Schaden einstecken mussten und man weiß, dass jeder falsche Move der letzte sein kann. Ich bin kein Profi, kenne die englischen Begriffe nicht. Aber als Laie da zuzuschauen und mitzufiebern ist sehr unterhaltsam.


    Fast drei Jahre ist es nun her, dass Ultimate veröffentlicht wurde. Verrückt, wie die Zeit vergeht. Ich bin sehr dankbar, dass ich das miterleben durfte, weil SSBU schon etwas Besonderes ist und mich voll von der Reihe überzeugt hat. Die vielen amiibo, die in meinem Regal stehen oder aus Platzgründen schon lange in den Keller ausweichen mussten, werden mich auch noch in vielen Jahren an diese tolle Zeit erinnern. Und dann wird es wieder Zeit, den Gamecube-Adapter anzuschließen, zwei bis vier entsprechende Controller und sich dann gegenseitig auf die Mütze zu geben. Dieser Klassiker ging in die Geschichte ein und wir sind ein Teil davon.

    Ich hab leider keine Special Edition abbekommen und war echt überrascht, wie schnell die vergriffen waren. Sonst hatte ich bisher oft Glück und konnte früh bestellen, hier leider nicht.


    Aber egal. Das Spiel habe ich gestern bestellt, auch wenn ich nicht der größte Metroid Fan bin. Aber ich will das unterstützen. Nintendo soll sehen, dass sie solche wichtigen Marken nicht so lange Zeit liegen lassen sollen.

    Gibt es einen Local Wireless Modus für drahtlose Mehrspieler-Partien?


    Ich hoffe mal ja und ich hoffe auch, dass das Spiel noch Retail in den Handel kommen wird. Mit Online und Battlenet hab ich nichts am Hut, aber lokal mit zwei oder drei Switches wäre das schon was Feines.


    Ansonsten wundert man sich schon ein bisschen, dass Diablo 2 heutzutage nicht mehr ganz so gut wegkommt. Als der dritte Teil rauskam, war das Gejammer groß und alle wollten die alten Skilltrees zurück bzw. vielmehr die Art, wie man an neue Fähigkeiten gekommen ist. Jetzt ist Teil 2 für moderne Plattformen draußen, aber da ist es dann die altbackene Optik und auch so manches Gameplay Element, was man als störend empfindet. Es spielt halt doch immer eine große Portion Nostalgie mit rein, wenn man von den großartigen Spielen von damals redet.

    Mit Celebrations fange ich gar nicht erst an, da ist ja wieder ein Riesenhype drum.


    Ich habe jetzt von den letzten Veröffentlichungen meist ein 36er Display gekauft und gelegentlich mal noch ein fertiges Deck, eine Tin-Box oder eine V-Kollektion.


    Was Fusionsangriff angeht, habe ich bisher nur eine Top Trainer Box bestellt, aber ich denke da nehme ich auch noch ein Display mit und dann höre ich mit dem Ganzen auch wieder für eine ganze Weile auf. Ich freue mich zwar, dass ich jetzt schon so eine Sammlung habe, dass ich diverse Decks selbst bauen, verändern und anpassen kann. Aber wenn man sich die Kosten ansieht, weiß ich nicht, ob es das wirklich wert war. :D


    Es spielt halt auch viel Nostalgie mit rein. Die erste Edition damals habe ich geliebt und viel gespielt. Dann hab ich bis Frühjahr 2021 nichts mehr in der Richtung gekauft, ehe es mich wieder gepackt hat. Wie schon auf Seite 1 geschrieben, haben wir auch noch sehr viele der gekauften Booster gar nicht geöffnet, sondern machen das so nach und nach. Also das Geld ist weg, aber ich habs quasi langfristig angelegt. Monatlich mache ich mit den Kindern ein bißchen was auf, damit man länger was davon hat.


    Und falls uns nach einer Weile die Lust dran vergeht, einfach im Keller liegen lassen. In 20 Jahren krieg ich entweder viel Geld für die originalverpackten Booster oder freu mich diebisch, dass ich noch welche aufgehoben hab. Ich wünschte, ich hätte noch neue Booster von der ersten Edition aufgehoben.. ;)