Beiträge von Volnatius

    Warum Gunvolt nicht mehr der Hauptcharakter ist sollte denke ich klar sein. Wirft man nämlich einen Blick auf die Homepage, dann fällt einem der Charakter mit dem Namen "Blade" ins Auge.


    • Er hat dieselben Fähigkeiten wie Gunvolt. Und es gibt im gesamten Universum des Spiels nur zwei welche diese besitzen.
    • Dieselbe Größe und Haarfarbe.
    • Stimme Gunvolt: Kaito Ishikawa Stimme Blade: Yui Ishikawa

    Alles in allem doch recht eindeutig das es sich entweder um einen Klon handelt, oder er selber nun für Sumeragi arbeitet (was nicht wirklich Sinn machen würde). Eine Gehirnwäsche erscheint da logischer. In der Anfangsphase von Gunvolt 2 gab es glaube ich schon mal die Idee eben diesen auf die böse Seite zu stellen.

    @Splatterwolf


    Mich stört das mit den Namen nicht wirklich weil ich eh auf Englisch spiele, aber ich verstehe was du meinst. Und die Version für die Switch ist nicht da weil das Remake wohl schon lange in Entwicklung war bevor die Switch erschienen ist. Glaube aber das die da etwas in Planung haben.

    [Blockierte Grafik: https://zockerdudes.de/wp-content/uploads/2017/08/36348631880_75f5a0d225_h-750x422.jpg]


    Heute ist es soweit, und das Remake zum Klassiker "Secret of Mana" kann im Handel erworben werden. Konntet ihr schon einen Blick auf das Spiel werfen? Und wenn ja, wie gefällt es euch?


    Meine Eindrücke, unterteilt in zwei Kategorien. Bin gerade auf der Weihnachtsinsel:


    Positiv:
    - Die Grafik gefällt mir persönlich sehr gut. Endlich alles mal in 3D zu sehen macht schon echt was her.
    - Remix vom Soundtrack kann sich sehen lassen. Einzelne Lieder sind etwas verhunzt, aber viele klingen dennoch sehr gut.
    - Wechsel von Remix auf Originalsoundtrack ist jederzeit möglich.
    - Sprachausgabe ist weitaus besser als erwartet. Kann jederzeit zwischen Japanisch und Englisch gewechselt werden.
    - Kleine Gespräche in Gasthäusern hauchen den Charakteren mehr Leben ein.
    - Minikarte lässt sich ausschalten.



    Negativ:
    - Beim Händler gibt es keine Beschreibung der Items mehr. Werte der Rüstungen fehlen auch.
    - Das Ringmenü merkt sich nicht mehr an welcher Stelle man zuletzt war. Ist teilweise etwas nervig. Wird auch nicht mehr direkt über dem ausgewählten Charakter angezeigt, sondern in der Mitte. Das ist verwirrend.
    - Der Guide ist leider nur ein Sammelalbum von Charakteren, Waffen und Monstern. Beschreibungen dazu gibt es nicht.
    - Einzelne Gegner greifen viel zu schnell an. Grade die Bogenschützen im Hexenwald sind sehr tödlich.
    - Keine Mundbewegungen in Zwischensequenzen.
    - AI der CPU Chars ist nicht schlauer geworden. Bleiben wie bisher sehr oft irgendwo hängen.
    - Verschiedene Namen der Monster wurden geändert (Pogopuschel ist jetzt Mümmler :| )
    - Leider gibt es noch einige Bugs.



    Das mag jetzt im Gesamtpaket etwas mager klingen, aber alles negative kann an sich doch recht leicht durch künftige Patches behoben werden. Ich finde es ist seine 40 € wert und rate jedem dem Remake ein Chance zu geben



    Bugs die mir aufgefallen sind:



    Fand ich soweit schon mal sehr gut. Hätte gerne mehr zu Yoshi gesehen, aber vielleicht dann beim nächsten mal.


    • The World Ends with You schaut wirklich schick aus und wird natürlich gekauft.
    • Mehr Content für Mario? Immer her damit! Freu mich drauf.
    • Mit Lacrimosa of Dana hätte ich echt nicht gerechnet. Muss ich mir direkt noch mal holen.
    • Demo zu Dragen Quest Builders wird gleich direkt ausprobiert!

    Kapitel 7 übertreibt es gerade ein wenig...


    Paar Ideen:


    - Postgame DLC wo man mit Zelda zusammen Hyrule wieder neu bevölkern :ugly: aufbauen kann, das wäre doch mal was.
    - Ein paar mehr Schreine sind immer gerne gesehen, nur habe ich das Gefühl irgendwann werden es einfach zu viele.
    - Neue Region (ala Horizon). Wobei ich mir nicht sicher bin wie diese dann aussehen soll, wir haben schon einiges durch (Sumpf, Schnee, Wüste).
    - A Link to the Past Modus (bekämpfe Bosse aus vorherigen Teilen). Wäre sicherlich interessant.

    @Mani501



    Edit: Hat sich erledigt.

    Frage zu Kapitel 5


    Grad Kapitel 5 angekommen


    Grad nen lustigen Bug in Kapitel 4 gefunden.