Beiträge von Volnatius

    Puh, haben diesen blöden Boss nun endlich besiegen können ohne das es danach abstürzt. Hat den Spielspaß natürlich derbe getrübt, aber ich versuche es trozdem weiter. Hoffe es wird nun besser...


    Edit: Da ich nun endlich auch mal auf dem TV zocke, kann ich glücklicherweise berichten das es hier keine slowdowns gibt :) . Nur im Handheld Modus scheint das Spiel ein wenig Probleme zu haben.

    Also jetzt bin ich echt sauer. Schon das fünfte mal, und IMMER WIEDER stürzt das Spiel an derselben Stelle ab. Soll das ein schlechter Witz sein? Kann einfach nicht speichern und muss jedes mal den Boss neu machen, nur damit das Spiel sich dann wieder schließt :cursing: .

    Puh, also grade muss ich doch mal ein wenig Frust ablassen. Packe es wieder in nen Spoiler obwohl das an sich nicht nötig ist.


    Gehe jetzt mal von spielen aus die ich so schon durch habe:


    • Persona 5
    • Horizon: Zero Dawn
    • Zelda Breath of the Wild (Weil es sogar ein sehr gutes Zelda ist :3 )
    • Lacrimosa of Dana
    • Nights of Azure 2 (Bin zwar noch nicht durch, aber bisher liebe ich es.).

    Also...


    So, nachdem ich das Spiel nun für einige Stunden gespielt habe, möchte ich doch mal einen Ersteindruck abgeben. Natürlich ohne Spoiler.


    Positiv:
    - Grafik ist schick, aber auch nicht wirklich besser als wie im vorherigen Teil. Mir gefällt sie.
    - Kampfsystem ist weitaus umfangreicher, und fühlt sich fast schon wie Dynasty Warriors an. Aber auch nur fast :3 .
    - Soundtrack ist genial wie immer.
    - Viele niedliche Szenen für Yuri Liebhaber!
    - Verschiedene Outfits die man freischalten kann.
    - Es gibt neben der Hauptstory einiges zu tun.


    Negativ:
    - Es gibt ZWEI Zeitlimits im Spiel. Als würde eins nicht schon reichen...
    - Aufm Handheld scheint es teilweise etwas laggy zu sein. Hab noch nicht auf meinem Fernseher getestet.
    - Für nicht Yuri Fans könnte das Spiel warscheinlich eher weniger etwas sein xP.



    Alles in allem bin ich aber doch schon sehr angetan bisher. Nights of Azure wird zwar auch weiterhin mein Liebling sein, doch schafft es Nights of Azure 2 mich auf seine ganz eigene weise zu überzeugen. Ich bereue den Kauf in keinster weise. Für Fragen bin ich natürlich jederzeit offen!

    Ich habe den ersten Teil einige male gespielt, und kann sagen das er zu meinen absoluten Lieblingsspielen gehört. Jedoch bin ich auch jemand der irgendwie immer gefallen an Spielen finden die für andere Leute dann absolut grottig sind ^^". Du musst übrigens Nights of Azure nicht gespielt haben um Teil zwei verstehen zu können.


    Natürlich ist Yuri ein großer Bestandteil des Spiels/der Charaktere, von daher wirst du um solche Szenen nicht herum kommen. Meiner Meinung nach sind diese aber im ersten Teil doch eher niedlich gehalten, und in keinster Weise irgendwie übertrieben. Story ist auch sehr schön, was natürlich dann nur wieder mein persönliches Empfinden ist. Darfst jetzt nichts wie Final Fantasy oder Horizon erwarten.


    Gelevelt wird die Protagonistin und deine Servans welche du mit dir herumschleppst. Kannst dir aus verschiedenen ein kleines Team zusammenstellen. Schau aber am besten selbst ob es dir gefällt oder nicht, für knapp 20 € kannst du da eigentlich nicht viel falsch machen.

    Biete Mario + Rabbids Kingdom Battle zum Verkauf an. Das Spiel ist wie neu. Habe es nur kurze Zeit gespielt, ist allerdings einfach nichts für mich. Mit Preisvorschlag bei mir melden falls es jemand möchte.


    Ein Tausch würde auch in frage kommen, aber dann nur gegen Fire Emblem Warriors oder sogar Pokemon Tekken DX.

    Habe ich doch gleich gesagt...


    Was kümmert es mich bitte ob der Boden nun hochauflösend ist oder nicht? Das sieht man bei dem rumgeprügle eigentlich gar nicht, es sei denn darauf wird extra penetrant geachtet. Noch dazu werden dadurch Ressis gespart, welche bei solchen Spielen ganz gut woanders gebraucht werden.


    Zu den DLC Charakteren kann ich nur sagen...genial! Ich wusste das sie auch kommen wird, aber das nun bestätigt zu haben macht es nur noch besser. Gekauft!

    Puh, also das war wirklich ein sehr schönes Review :) . Endlich mal jemand der Ahnung hat und nicht nur blind seinen Hass für Warriors einfließen lässt. Und wie man sehen kann hat sich gegenüber anderen Titeln der Reihe doch wirklich was geändert. AI ist nicht mehr so dumm wie vorher, man kann einige Charaktere mitnehmen, es muss wirklich drauf geachtet werden wer nun im Team ist usw. Wird alles sehr gut erklärt im Video, auch die negativen Aspekte.


    Da juckt es mich doch in den Fingern jetzt direkt zuzugreifen, auch wenn ich mir geschworen habe bis zum ersten DLC zu warten. Schwere Entscheidung...

    Zitat von Metro

    " ...is as disappointingly dumb as all the other Dynasty Warriors games."

    Ahahaha, da hat es mich zerhauen :D . Richtig, alle anderen DW Teile waren kacke und deswegen ist das hier auch kacke. Muss so weil isso! Sehr löbliches Review /sarcasm

    Tja, was soll ich sagen? Gehöre sicherlich zu den wenigen hier welche sich dafür interessieren. Und offen gesagt kann ich den Release gar nicht mehr abwarten! Teil eins gehört für mich mit zu den tollsten Spielen aller Zeiten (muss niemand verstehen), ich jedenfalls hatte meinen großen Spaß damit. Und um den Release von Teil zwei zu feiern, habe ich mir doch mal endlich die Limited Edition von Nights of Azure gegönnt :D.


    Zu Teil zwei selbst kann ich offen gestanden noch nicht soooo viel sagen. Versuche den meisten Gameplay Videos fern zu bleiben, damit ich es von Anfang an genießen kann. Aber alles in allem gefällt mir das sehr was ich bisher so gesehen habe. Nur von der Story her scheint es leider eine Richtung eingeschlagen zu haben die mir nicht wirklich gefallen wird. Aber das sehe ich dann wenn es erscheint.

    Würde es echt schade finden wenn das Remake nicht für die Switch erscheint. Kann mir natürlich ohne Probleme die PS4 Version holen, aber trozdem. Im Gegensatz zu den meisten Leuten hier freue ich mich auch wirklich drauf. Vielleicht mag die Grafik nicht FULL ULTRA HD MEGA HYPER sein, und das Kampfsystem etwas hakelig, aber dennoch ist es schön einen Klassiker so zu sehen. Und wer es nicht mag soll einfach die alte Version spielen :) .


    Ist auch echt lustig sich die neuen Artworks der Charaktere anzuschauen. Weil irgendwie sehen vor allem Fanha und Gestha ganz anders aus als ich sie mir immer vorgestellt habe :D .

    Öh, eventuell sollte man sich doch schon mal die Seite halbwegs durchlesen, weil da steht weiter unten:


    Zitat

    Currently, we are using placeholder assets for the environments and monsters, but with your support, we’ll be able to create original assets such as:

    • Unique environment assets
    • 3D character and monster models
    • New character designs and concept art
    • Animations
    • VFXs

    Aber naja, lieber erst einmal schön nen Daumen runter, ist ja einfacher :3 .


    Ich persönlich jedenfalls finde die Artworks der Spielewelt und Charaktere sehr gut, passen alle fein zusammen. Von der Aufmachung her erinnert es schon deutlich an die "Tales Of" Spielereihe oder gar "Atelier". Auch das Finanzierungsziel scheint mir nicht weit hergeholt, was mich echt überlegen lässt hier nicht auch etwas Unterstützung von meiner Seite dem Spiel zukommen zu lassen. Mit besserer Spielegrafik könnte das schon ein toller Titel für die Switch werden.