Beiträge von Digiflash

    Bei Amazon Spanien kostet eine Packung 3,04€. Klingt auf den ersten Blick zwar gut, man muss aber auf 19€ kommen, bevor die Karten versendet werden. Da man maximal aber nur 5 Packungen auf einmal bestellen kann, bleibt man bei 15,20€ hängen und müsste zwangsläufig etwas anderes dazu bestellen -.-

    In der 14. Episode der Katzen-Mario-Show schauen sich Katzen-Mario und Katzen-Peach Prinzessin Peach in Super Smash Bros. für Nintendo 3DS und Wii U einmal genauer an und stellen ihre Attacken vor. Puzzle & Dragons Z + Puzzle & Dragons: Super Mario Bros. Edition wird ausführlich gezeigt und auch der Nintendo Anime Channel für den Nintendo 3DS findet seine Erwähnung. Zum Abschluss gibt es noch ein kleines Quiz mit dem Titel Lego City: The Chase Begins.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Euch hat das Video gefallen und ihr wollt noch mehr von uns sehen? Dann abonniert doch unseren ntower tv-Kanal!

    Bereits morgen erscheinen die beiden Versionen von Fire Emblem Fates im Land der aufgehenden Sonne. Bis wir in den Genuss der neuesten Ableger kommen, dauert es noch bis ins nächste Jahr hinein. Nichtsdestrotrotz veröffentlichte Nintendo of America heute eine Iwata fragt- bzw. Iwata Asks-Ausgabe zu den Spielen.


    Darin erfahrt ihr zum Beispiel, wie Mangaka Shin Kibayashi mit ins Boot geholt wurde und andere interessante Fakten zur Entstehung der Story. Also worauf wartet ihr noch, hier geht es zum Iwata Asks: Fire Emblem Fates!


    Sobald eine deutsche Version verfügbar wird, setzen wir euch schnellstens in Kenntnis!


    Quelle: Nintendo

    Von August 2014 bis März 2015 fand wieder das alljährliche Nintendo Game Seminar, ein kostenloser Workshop in Japan, statt. Wie bereits im letzten Jahr wurden auch diesmal wieder die vier besten Spiele, die im Game Seminar entstanden sind, ausgewählt und heute im japanischen Nintendo eShop der Wii U veröffentlicht.


    Die Spiele legen besonderes Merkmal auf den Einsatz des Wii U GamePads, wie ihr in den folgenden Trailern gleich sehen werdet:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Eine hiesige Veröffentlichung ist noch nicht bestätigt. Da die letztjährigen Titel aber auch nicht außerhalb Japans veröffentlicht wurden, stehen die Chancen leider nicht so gut.


    Quelle: Nintendo (YouTube)

    Auf der Level-5 Vision 2015, die im vergangenen April stattfand, kündigte Level-5 jede Menge Spiele zu Yo-kai Watch an. Neben Yo-kai Watch 3 wurden auch Yo-kai Watch Busters: Red Cat Troupe und Yo-kai Watch Busters: White Dog Unit für den Nintendo 3DS vorgestellt.


    Letztere basieren auf einem Minispiel aus Yo-kai Watch 2 und sind stark auf den Multiplayer ausgelegt. Level-5 veröffentlichte heute einen neuen Trailer zu den beiden Spielen:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ob es Yo-kai Watch Busters auch zu uns schafft, steht noch in den Sternen. Nächstes Jahr steht erst einmal der Release des ersten Teils der Hauptreihe an.


    Quelle: Level-5 (YouTube)

    Heute Morgen wurde in Splatoon wieder einmal eine neue Waffe verfügbar gemacht, die ihr ab sofort bei Arty im Waffenladen kaufen könnt. Die regelmäßige Veröffentlichung neuer Inhalte soll alle Spieler bei der Stange halten und sie immer wieder zum Einschalten bewegen. Dass Splatoon bereits eine beachtliche Spielerzahl vorweisen kann, hat Nintendo heute noch einmal bestätigt.


    Laut einer Pressemitteilung ging Splatoon weltweit bereits über eine Million Mal über die Ladentheke, Retail- und Download-Versionen zusammengenommen. Nintendo spezifiziert die Verkäufe noch genauer: in Nordamerika wurde das Spiel ca. 476.000 Mal verkauft, in Japan ca. 368.000 Mal. Europa folgt mit 230.000 verkauften Einheiten und Australien/Neuseeland verbuchen 20.000 Verkäufe.


    Wie sieht es bei euch aus, seid ihr noch regelmäßig am Spielen?


    *UPDATE*
    Nintendo hat diese Meldung mittlerweile mit einer umfangreichen Pressemeldung näher beschrieben:



    Quelle: Nintendo Everything ; Nintendo

    Die Pokémon erobern Android! Nein, Nintendo hat heute keine Pokémon-Edition für Android-Smartphones angekündgt, die The Pokémon Company International hat dafür aber die App Pokémon Jukebox im Google Play Store veröffentlicht, mit der ihr euch Songs aus den Spielen anhören könnt. Die App ist zwar kostenlos, die Songs kosten aber. Die genauen Details findet ihr in der veröffentlichten Pressemitteilung:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.



    Quelle: Pressemitteilung

    Sobald die E3 bzw. eine neue Nintendo Direct ansteht, fangen wilde Spekulationen darüber an, welche neuen Spiele Nintendo zeigen könnte. Viele Nintendo-Fans wünschen sich schon seit langer Zeit einen neuen F-Zero-Titel, doch Nintendo kündigte leider nichts in dieser Richtung an.


    Dank Nintendo Life und Liam, bekannt von Unseen64, kommt jetzt heraus, dass es zum Launch der Wii U beinahe ein neues F-Zero gegeben hätte. Nintendo of Europe soll nämlich 2011 an Criterion Games, die vor allem für die Burnout-Reihe bekannt sind, herangetreten sein und nachgefragt haben, ob sie Lust hätten, an einem F-Zero zu arbeiten. Auf der E3 2011 hätte man dann erstes Material präsentiert, um den Fans einen kleinen Vorgeschmack zu geben.


    Leider war Criterion damals mit dem Multiplattform-Titel Need for Speed: Most Wanted beschäftigt, weshalb man keine Ressourcen für F-Zero aufbringen konnte. Weitere Details könnt ihr dem folgenden Video entnehmen:


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Quelle: Nintendo Life , YouTube

    Der 2D-Prügler Dragon Ball Z: Extreme Butoden wurde vor einigen Tagen in Australien eingestuft, was bereits auf eine hiesige Veröffentlichung hindeutete. Bandai Namco kündigte den Nintendo 3DS-Titel nun auch tatsächlich für den Westen an.


    Ab dem 16. Oktober werden Son Goku und seine Freunde heiße Schlachten auf den europäischen Systemen der Nintendo 3DS-Familie schlagen. In Nordamerika erscheint der Titel nur wenige Tage später, und zwar am 20. Oktober.


    Quelle: Twitter, Pressemitteilung

    Der Pokémon-Anime rund um den jungen Pokémon-Trainer Ash Ketchum aus Alabastia läuft seit 1997 im japanischen Fernsehen und kann mittlerweile über 850 Episoden, 18 Filme und diverse Specials verbuchen. Es gibt sicherlich User unter uns, die die Anfänge der Serie gar nicht kennen.


    Dies könnt ihr nun bei Bedarf nachholen, denn auf Pokémon TV sind nun die allerersten 52 Folgen zum kostenlosen Anschauen verfügbar. So könnt ihr unter anderem (noch einmal) erleben, wie Ash sein Pikachu erhält, welche Pokémon er zu Beginn gefangen und welche Abenteuer er mit seinen damaligen Begleitern Misty und Rocko erlebt hat. Einige ausgewählte Episoden aus Staffel 2 und 3 sind ebenfalls verfügbar. Diese drehen sich ganz um das liebend gern singende Pummeluff.


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    An die Anime-Gucker: Habt ihr Episoden aus der 1. Staffel, die euch ganz besonders am Herzen liegen? Schreibt uns doch in die Kommentare!


    Quelle: Pokémon TV

    Wie jeden Montag bekommt das Free-to-Play-Spiel Pokémon Shuffle auch heute ein neues Update spendiert, das uns neue Events beschert. Um die mittlerweile 4,5 Millionen Downloads von Pokémon Shuffle zu feiern, gibt es jetzt bis zum 6. Juli eine Event-Stage mit dem Pokémon Manaphy. Nach dem ersten erfolgreichen Kampf bekommt ihr 1.000 Münzen geschenkt.


    Außerdem gibt es wieder eine neue Pokémon Safari, in der verschiedene Pokémon gefangen werden können. Diesmal könnt ihr euch Damhirplex, Frizelbliz, Voltenso, Flampion und Flampivian schnappen. Auch diese Stage bleibt bis zum 6. Juli verfügbar.


    Quelle: Pokémon Shuffle, Bisafans.de