Beiträge von Yozora

    Hätte mir natürlich auch lieber einen neuen Teil gewünscht. Man versucht jetzt die Produktionskosten ersmal wieder reinzuholen, denke ich. Denn der Wiiu Teil wird sich mies verkauft haben.


    Aber für mich ist das ersmal ein Zeichen, dass man versucht die Reihe am Leben zu halten :mldance:

    Das erhöht die Chancen auf einen Nachfolger.

    SaylE Also ich teile die Kritik diesmal nicht. Finde Nintendo hat abgeliefert.


    Aber tbh finde ich es viel nerviger, dass hier jedes Mal gewisse User Kritiker ins Lächerliche ziehen wollen :dk: Ist mir hier leider schon viel zu oft aufgefallen ..


    Nur weil man Kritik äußert ist es nicht gleich die Intention euch irgendwas madig machen zu wollen. Das ist dann euer Problem wenn das jedes Mal so aufgefasst wird.


    Naja ich klink mich mal wieder aus und widme mich der Vorfreude auf Metroid - yay endlich wieder ein Nintendo Singleplayer game nach 1 ½ Jahren :ddd:

    Und ansonsten werd ich mit der Switch auch ausgelastet sein die nächste Zeit. MH stories, NMH3 und Shin Megami Tensei werden alles grandiose Spiele für mich. Dazwischen dann kleinere Perlen wie Wario, Advance Wars und Hyrule warriors dlcs.


    Ok eine Sache noch:

    Mich würde interessieren wer denn hier einen Kauf von Project Zero 5 in Erwägung zieht?

    Ist für mich die atmosphärischste Horror Spiel Reihe. Auch Teil 5 ist super, aber sollten die wenigsten kennen, da es ein Wii U Spiel ist.

    Ninjasexparty Tu ich ja auch nicht? (Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt)Eine Pro werden sie erst bringen wenn sie mit den VKZ der normalen nicht mehr zufrieden sind. Falls dann nächstes Jahr oder so eine kommt, ergibt es wenig Sinn in den letzten 2 Lebensjahren der Konsole ein neues MK zu bringen. Das kommt wenn dann als Systemseller zum Start der neuen Generation.


    Mal davon abgesehen das Software und Hardware nochmal 2 verschiedene Paar Schuhe sind:dk: Ist bei Nintendo auch nichts Neues dass neue Modelle ihrer Systeme erscheint. Da stehen die Chancen aleo wesentlich höher als ein MK9 wenn sich MK8 noch mega verkauft und man sich dann bald auch schon in den letzten paar Jahren der switch befindet.

    Sry, aber grade MK9 zu erwarten, war halt sehr unrealistisch. So gut wie MK8 läuft, wird MK9 erst für die nächste Konsole kommen. Da sollte man sich zu seinem eigenen Besten echt keine falschen Hoffnungen mehr machen.


    Viele haben sich doch gewünscht, dass Nintendo endlich mal andre IPs bedient als nur immer Mario und Zelda. Jetzt haben wir gleich mehrere unverbrauchte IPs spendiert bekommen: Advance Wars, 2D Metroid und Wario Ware. Project Zero 5 ist btw auch ein sehr gutes game und viele dürften es noch nicht kennen, because of reasons (wii u :ugly-classic:)


    Klar, ein DK vermiss ich auch. Aber es ist nicht unwahrscheinlich, dass es nächstes Jahr noch kommt. Weil so weit ich weiss gab es einen sehr akkuraten leak. Nur DK hat halt noch gefehlt..

    Uff damit hab ich echt nicht gerechnet ...

    Aber Nintendo hat für mich die extrem miese e3 dieses Jahr dann doch noch gerettet.


    Freue mich auf Metroid dread und Wario ware. Mario Party sah auch spaßig aus und wird bei einigen die Nostalgie triggern. SMT5 hat mich geflashed .. sah einfach nur geil aus.


    Und dann botw2 ...heilige ... sah das geil aus :rover:Da wird doch die lange Wartezeit zu verschmerzen sein.

    Meine einzige Erwartung an Nintendo und Hoffnung ist, dass sie sich über dem bisherigen Niveau der e3 befinden.


    Das sollte aber bei dem niedrigen Niveau kein Problem sein Nintendo, right .... riiight? :rover:


    Im ernst mein einziges Highlight ist Mario Rabbids 2 bisher. Elden Ring kannte man ja vorher..


    Bisher die langweiligste e3 die ich erlebt habe. Hoffe wirklich Nintendo kanns einigermaßen richten.


    Botw 2 gameplay allein oder zumindest ein Trailer wären ein guter Anfang. Dazu irgendein Spiel neben den PKMN remakes am Ende des Jahres... mehr traue ich mich auch nicht zu erhoffen

    N_Fan1512 Jap stimmt und das ist mittlerweile 3 Jahre her. Danach bekamen die Kämpfer nur noch ihren Ankündigungstrailer und Sakurai hat den Kämpfer dann in einem separaten Video genauer vorgestellt. Also wurd nichts mehr von der wertvollen Direct-Zeit weggenommen.


    Daher nervts ein bisschen, dass nach 3 Jahren immer noch ständig welche mit dem "hoffentlich nimmt smash keine 30 min ein"-Meme ankommen...


    Auf die Sprüche "Toll noch ein Schwertkämpfer" freu ich mich jetzt auch schon wieder :ugly-classic:

    Rotbart93 Denke ich mir eigtl. auch, denn seit Paper Mario kam nichts Großes mehr von Nintendos eigenen Studios. But then again.. ich erwarte lieber doch nicht zu viel, denn es ist Nintendo und bei Nintendo weiß man nie. Und grade Furukawa kann man noch nicht einschätzen. Kann sein, dass er weiter auf Sparflamme und Ports setzt, denn es läuft ja auch so momentan blendend.


    Womit man aber denke ich rechnen kann ist Videomaterial zu botw2, denn das wurd ja eigtl bei der letzten Direct schon so bestätigt. Aber ob es noch dieses Jahr erscheint? Sie sollen sich ja mMn so viel Zeit für das game nehmen wie sie brauchen. Aber ich sehne mich schon sehr nach einem neuen first party singleplayer game seit LM3..


    Ein neuer Smash char sollte auch safe sein. Bin gespannt wer es wird.


    Mir ist jedoch auch ein wenig mulmig im Magen, seit ich von dem Donkey Kong Crossover Gerücht gehört hab. Bitte, nach Ewigkeiten einen neuen Dk platformer wäre so mega ..

    Zegoh Ja irgendwann ergibt es nicht mehr so viel Sinn weitere Chars zu pullen bzw. es wäre nicht mehr so effizient. Außer es werden irgendwann beim Abyss oder wo anders schon 3 Teams verlangt.


    Ich freue mich seit Beginn des Spiels auf Inazuma, da ich mir schon dachte, dass mir die Chars von dort am meisten gefallen werden.


    Ganyu, Xiao und Albedo habe ich halt als f2p Spieler bekommen - was natürlich abartig lucky war. Seitdem hol ich den Mondsegen und habe soviel angespart, dass sowohl Kazuha, als auch Yoimiya und Baal für mich gut im Rahmen des Möglichen sind :wario:


    Mit 1.6 bekommen wir Inselerkundung Wind Waker style und mit 1.7 schon das große Inazuma Gebiets Update. Das ist guter Content. Aber ja, auch ich hoffe, dass sie dieses Mal am Ball bleiben und nicht zu viele unnötige filler events einbauen und schneller neue Gebiete, Dungeons zum Erkunden oder Stories und Bosse raushauen. Events wie Tower Defence, Hide and Seek oder das Wassermonster einfangen haben mir aber gefallen. Auch das housing hat mich nebenbei motiviert bis ich alles fertig designt hatte. Konnte dort das umsetzen was in Animal Crossing nicht möglich war :rover: