Beiträge von jinxi

    @Papa_Dragon-SY-4 die Charaktere im Trailer waren das einzige, was mich ueberzeugen konnte. Okay.. und als Link ueber diese riesen Bruecke rennt. :D Aber ich glaube, ich habe mehr genervt geseufzt und mit den Augen gerollt als alles andere. :x Danach habe ich mir noch mal den TP Trailer reingezogen. Einfach traumhaft. Und epische Musik à la TP werden wir hier glaube ich nicht zu hoeren bekommen. Weiß man eigentlich mittlerweile wie das bezueglich eines Soundtracks ist? Wird das wirklich so sein, wie man in den Demos hoeren konnte? Ich hoffe doch nicht.. :|

    @megasega1 ich bin voll und ganz deiner Meinung. Mir fehlt bisher auch zuviel vom Zelda-Erfolgsrezept. Mit Skyward Sword konnte ich mich auch nie so richtig anfreunden. Hab es nicht mal durchgezockt, weil es mir einfach nicht gefallen hat. Ich hoffe einfach, dass Nintendo bezueglich Zelda nicht allzu weit vom Pfad abdriftet.. es mag zwar die Masse ansprechen, mich hingegen schreckt es eher ab. Mir fehlen zu viele zeldatypische Elemente. Außerdem war es der erste Zeldatrailer der mir keine Gaensehaut bereitet hat. Da ich bisher absolut keine Erwartungen habe, kann ich wenigstens nicht mehr enttaeuscht werden und nur noch positiv ueberrascht werden.. ich traeume ja immer noch von einem ueberarbeiteten OoT und MM fuer die Switch! :D

    Joah, meine Aengste haben sich somit bestaetigt. Fuer mich war ein Dungeon immer das Highlight in einem Gebiet. Auch die Tatsache, dass die Dungeons nicht mehr in einem bestimmten Thema designt sind, finde ich extrem schade. Gerade wenn ich an TP oder WW denke.. Ins Besondere die Bergruine.. als man in dieser verschneiten Ruine der kranken Frau des Schneemenschen geholfen hat. Gaensehaut... Für mich gehört das einfach zu einem Zelda dazu. Meine Befuerchtung ist, dass das alles sehr eintoenig und lieblos wird und man einfach nur auf diese große offene Welt setzt. Und darin werde ich immer mehr bestaetigt. Bisher konnte mich das Spiel einfach ueberhaupt nicht ueberzeugen. Ich habe einfach keine Lust auf zig kleine Popeldungeons, die lieblos gestaltet sind und in denen man nach einem Sieg gegen einen Boss (sofern denn einer in den 3878356 Dungeons vorhanden ist), nicht einmal groß belohnt wird. Echt schade. Meiner Meinung geht Nintendo da den absolut falschen Weg. Bisher ist Zelda BotW fuer mich nichts als Wiese, Berg und Langeweile. Aber naja abwarten..

    Bin ich die einzige, die NICHT von diesem Game gehypet ist? :| Was ich bisher gesehen habe, hat mich echt noch nicht ueberzeugen koennen.. Auch der ganze Look ist mir irgendwie zu grau und schwammig. Weiß man eigentlich mittlerweile, ob es einen richtigen Soundtrack geben wird? Ich weiß, in der Special Edition gibt es einen, aber wird der auch so ausfallen, wie das, was man von einem Zelda kennt? Oder liegt der Fokus wirklich auf den Wildnisgeraeuschen, so wie man es bisher im Gameplay-Material hoeren konnte? Dachte die ganzen Monate ueber, dass die Freude auf das Game noch irgendwann aufkommt, bisher ueberzeugt mich aber noch nichts wirklich. Aber naja abwarten. Zocken werde ich es in jedem Fall. Vielleicht wird es doch toller, als ich dachte.

    Zitat von Adlez

    Genau so ist es du Genie


    Heutzutage ist echt jedes Kind ein Marketing Experte.

    1. Bin ich kein Kind ;) und 2. Halte ich mich nicht fuer eine Marketing-Expertin. Es ist einfach meine Meinung und die Kommentar-Funktion ist dazu da, um diese zu aeußern.
    Wenn Marketing fuer dich bedeutet, die Konsole 2 Tage vor Release zu enthuellen, okay! Fakt ist, aufgrund der langen Geheimhaltung sind die Erwartungen mega hoch! Entweder die Konsole geht voll nach hinten los, wurden die Erwartungen demnach nicht getroffen und die Fans sind enttaeuscht oder die Konsole geht mega durch die Decke und das Warten hat sich gelohnt. Sollte NX wider meiner Erwartung doch eine gute Konsole sein, nehme ich selbstverstaendlich alles zurueck! Aber ich denke, die Mehrheit ist einfach nur noch genervt! Immerhin wissen wir nicht erst seit gestern von NX. Der Hype ist in jedem Fall richtig groß. Kommt nur noch darauf an, wie nintendo diesen nutzt.

    Komme vom stroemenden Regen klatschnass nach Hause - erstmal die News durchlesen. Waer ich mal lieber draußen im Regen geblieben.. Ganz ehrlich? nintendo hat nur Schiss, weil sie wissen, dass NX eh nur die reinste Gruetze ist. Sitzen wahrscheinlich mit schweißnassen Haenden, jaktierend und Fingernaegel-knabbernd in ihrem Kaemmerlein und verzweifeln. Es ist einfach nur noch erbaermlich, laecherlich..peinlich.. Die Erwartungen, die sie mit ihren kindischen Versteckspielchenerzeugen, koennen sie niemals gerecht werden. Nintendos Grab wird immer tiefer und tiefer geschaufelt. KA wie die sich da raus retten sollen. :|

    Joah und Leute wie ich, die ohnehin nicht ueberzeugt von diesem Spiel sind und auf der Gamescom waren und Nintendo und dem Game eigentlich noch mal eine Chance geben wollten, mussten sich diese Peinlichkeit von einem Zeldaquiz antun. Die Leute hatten absolut keinen Plan. Allen voran eine Cosplayerin, die nur aufgrund Ihres Outfits auf die Buehne geholt wurde und wirklich 'rein gar nichts' wusste. Wenn ich an Nintendos Blamage auf der GC denke, wird mir richtig schlecht. Ein kleiner schwarzer Kasten mit der Aufschrift 'Zelda Breath of the Wild'. Die Fans nicht einmal mit Videomaterial versorgt.
    So macht man sich Freunde, Nintendo! :thumbup:
    So bringt man seine Spiele an den Mann, Nintendo! :thumbup: Weiter so, Nintendo! :thumbup:
    ... ||

    Ich kriege jedesmal einen Kotzreiz, wenn ich schon wieder von NX-Geruechten lese. || Tollen Geruechten zufolge, sollte die Enthuellung im September stattfinden. Wie waere es, wenn Nintendo sie einen Tag vor Release enthuellt? Wundern wuerde es mich nicht. Immerhin weiß man nicht erst seit gestern von NX. Nintendo erleichtert einen ja nicht mal die Wartezeit, indem sie einen mit guter Software versorgen. Ein weiterer MK8-DLC wuerde mir schon reichen. Wie war das auf Twitter? "Das Warten wird sich lohnen"? :huh: Davon hat man auch nichts mehr gehoert. Mir wird nur noch schlecht, wenn ich sowas lese. Ich habe so keinen Bock mehr zu warten. Nur um dann eh wieder enttaeuscht zu werden. :|

    Zitat von PikeParasyde

    Dass mich NX so richtig flasht glaub ich auch nicht mehr wirklich. Ich hoffe einfach nur, dass mich die Spiele, die vorgestellt werden, so richtig überzeugen können. Alles steht und fällt mit den Games. Zelda ist schon mal geil. Dazu ein echtes 3D-Mario, neues Mario Kart, Metroid, Splatoon, Pikmin usw. in regelmäßigen Abständen und ich bin zufrieden. Ich hole mir keine Nintendokonsole um übelsten Grafikp*rn zu haben sondern wegen den ganzen Nintendogames.


    Naja gute Nintendo-Games hin oder her. Auch eine Nintendokonsole sollte wert auf Hardware legen und nicht nur den Fokus auf Software setzen. Wobei auch bei Nintendo softwaretechnisch nicht allzu viel los war in der letzten Zeit. Eine Nintendokonsole mit guter Hardware kaeme auch bei der Masse viel besser an. Ich hoffe einfach auf nicht so viel "Innovation" und Schnickschnack. Ich will einfach tolle Games -ZOCKEN- und will dafuer nicht erst auf den Tischen tanzen muessen. Und auch der Kommentar Mario neu erfinden zu wollen, schreckt mich etwas ab. Mit Zelda jedenfalls geht Nintendo einen Weg, der mich momentan nicht so ueberzeugt. Aber naja, abwarten und noch ein paar Kannen Tee trinken.

    Ich bin weder davon ueberzeugt, dass das Geraet an diesem Tag vorgestellt wird, noch dass mich dieses Geraet von den Socken hauen wird. Enttaeuschungen bin ich bei Nintendo momentan leider gewohnt. :|
    Ich mache mir da echt keine großen Hoffnungen. Lasse mich aber natuerlich gerne vom Gegenteil ueberzeugen. Große Erwartungen an Nintendo darf man allerdings nicht stellen. So wird man wenigstens nicht enttaeuscht..:x

    Ich finde, man sollte JEDEM die Moeglichkeit geben, das Spiel zu testen, der ein GC-Ticket hat. Nur weil ein Spiel total beliebt ist und dementsprechend der Andrang sehr groß sein wird, sollte man den Fans das nicht verwehren. Die Besucher koennen ihren Tag selbst planen und sind dementsprechend selbst Schuld, wenn sie Stunden dafuer anstehen muessen. Aber man hat wenigstens die Moeglichkeit. Nintendo hatte riesen Erfolg mit Zelda auf der E3 (Naja.. Meinungen gehen halt auseinander..) und macht diesen jetzt mit dieser Aktion schoen zunichte. Meine Erwartungen an Nintendo habe ich nun gewaltig runtergeschraubt und kann dementsprechend auch nicht mehr enttaeuscht werden. Fuer mich ist bei Nintendo jedenfalls nichts gescheites dabei. Ich werde meinen Tag bei all den anderen Staenden genießen.

    Zitat von Nougilein

    Wenn man einige Kommentare hier liest, könnte man glatt denken, dass Nintendo der einzige Publisher auf der Gamescom ist. Es gibt auch geile Spiele ausserhalb von Nintendos Stand.
    Ausserdem, wer geht nur wegen einem Spiel, welches er dann nur 10 Minuten anzocken kann, zur Gamescom? Auch wenn es Zelda ist, das lohnt sich doch nicht.
    Da genieß ich eher die Atmosphäre dort mit Gleichgesinnten.


    Klar, geht's bei der GC nicht nur um Nintendo und Zelda. Es gibt da vieles, worauf ich mich freue. Aber da dies ein Nintendo-Forum ist, geht es nunmal primaer um Themen, die Nintendo betreffen. Und dann finde ich es schon in Ordnung, wenn man seinen Unmut bezueglich dessen aeußert, was Nintendo derzeit fabriziert. Und als Nintendofan freut man sich nunmal auf Nintendo und ist enttaeuscht, wenn man nicht das Vergnuegen haben darf, eines der groeßten Marken Nintendos, anzuzocken. Und da einige Fans ohnehin schon sehr verstimmt sind, finde ich diesen Zug seitens Nintendo nicht gerade sehr intelligent.