Beiträge von Mario-WL

    Ich muss zugeben, dass ich die Touchscreen und Gyrofunktionen im Handheld besser finde.

    Du sagst aber auch selbst, dass du dich erst einfuchsen musstest („mittlerweile“). Intuitiv kann das demnach nicht sein.

    Also für mich ist Galaxy im Handheld richtig toll. Und es sieht echt wunderschön aus.

    (Was eigentlich traurig ist, für viele andere Switch Games)

    Das hat allerdings gar nicht wirklich was mit der Collection zu tun, denn Galaxy war auch damals schon wunderschön. Ich stimme aber zu: Das ist ein technisches Armutszeugnis für andere Switch-Spiele, bspw. Pokémon.

    Sich entscheiden muss man auch nicht, da man im SMG Port per Knopfdruck sich drehen kann.

    Aber wenn ich mit der Hand gerade dabei bin Sternenstaub einzusammeln.. ätzend und unnötig fummelig.

    Und Mario Kart 8 Deluxe ist Teufelswerk. Richtiger schrott. Schlechter als das Original. Muss man auch erstmal schaffen.

    MK8D ist nicht ohne Grund das einzige Wii-U-Spiel, das ich erneut gekauft habe. Ernüchterndes Erlebnis.

    Dann möchte ich persönlich auch mal ein bisschen „Geweine“ loswerden, wie es hier mal genannt wurde.


    Ich liebe Super Mario 64, Galaxy und Galaxy 2 wirklich sehr, während ich mit Sunshine schon damals nicht warm wurde. Als ich Sunshine und Wind Waker bei nem Kumpel anspielte, kamen wir beide schnell zum Schluss, dass wir doch lieber wieder Melee anwerfen sollten.


    Dass Game Freak mittlerweile sehr faul geworden ist, wissen wir ja. Aber Nintendo? Die sind immerhin die Guten. Klar, sie mögen vergessen haben was die „Paper Mario“-Reihe ausmachte, aber na gut. Ein Fehltritt eben. Und hey, immerhin verkaufen sie uns nicht die SNES-Rom von Super Mario All-Stars auf ner DVD für 30 €, anstatt sie uns für 800 Wii Points im Wii-Shop-Kanal anzubieten, richtig?! Das ist tatsächlich einer der wenigen positiven Punkte, die ich für diese Collection übrig habe.


    Die Kamerasteuerung ist (nicht mehr) invertiert, was mir das Steuern der Kanone in SM64 sehr erschwerte. Manche Texturen sehen genauso matschig aus wie vorher, andere wurden leicht verbessert. Die Anzahl der Polygone hingegen ist identisch. Ich habe schon vor über vielen Jahren besser emulierte (und aufgehübschte) Versionen von SM64 auf YouTube gesehen, in 16:9. Die Steuerung allgemein ist ebenfalls deutlich schlechter, jedenfalls schaffe ich kaum noch Wandsprünge und habe auch allgemein immer wieder teils starke Verzögerungen feststellen müssen. Mein N64 ist noch aufgebaut. Hab ich angeworfen. Da klappt alles. Aber hier schrieb schon mal jemand, dass es diese Probleme im Handheld-Modus nicht gibt. Dem kann ich zustimmen, ich will das Spiel jedoch gerne auf dem Fernseher spielen und zwar so, dass es funktioniert und ohne dass ich einen Pro Controller kaufen muss. Dass man SM64 (fast) nur in einen billigen Wii-U-Emulator geknallt hat und nicht einmal auf 16:9 erweitert hat, hat mich wirklich traurig gemacht. Wo sind die 30 zusätzlichen Sterne des hervorragenden DS-Remakes? Wo die 3 weiteren Charaktere? Wo die Minispiele (zugegeben, nicht alle würden so auf der Switch/dem TV funktionieren, aber einige sehr wohl, vor allem im Handheld-Modus)? Nach etwas über 40 Sternen habe ich aufgehört.


    Zu Sunshine kann ich bisher nur sagen: Schade, dass man keinen GameCube-Controller anschließen kann für den leichten Wasserstrahl, nicht einmal mit dem Adapter. Völlig bekloppt. Auch kurios sind die extrem schlecht zusammengeschnittenen Voice-overs (Tastennamen aus Erklärvideos entfernt), damit man als arme Kurz-vorm-Bankrott-Firma bloß nicht nen Sprecher für nen Mindestlohn ans Mikro holen muss.. Ist klar. Da fällt mir auch direkt wieder ein, dass sie die Cutscenes nun oben und unten abgretrennt haben, um einen 16:9-Effekt vorzutäuschen.. und Peachs Augen-Ohrringe sind auch noch da.. irre. Außerdem habe ich zumindest auf YouTube gesehen, dass an manchen Stellen dennoch noch die X- und Y-Tasten auftauchen, während man die Original-Tasten bei SM64 und Galaxy rausgenommen hat, dort hat man sogar die .jpg-Datei der Wii-Fernbedienung durch eine hochwertige mit nem Joy-Con ausgewechselt. Immerhin etwas.


    Apropos Galaxy: Der Pointer des rechten Joy-Con ist ja wohl ein schlechter Scherz, noch schlechter der Witz den Sternenstaub mit dem Finger im Handheld-Modus einzusammeln. Ich muss mich also entscheiden zwischen nicht mehr laufen zu können oder nicht mehr hüpfen/drehen zu können, wenn ich den sammeln will und lebe somit nicht nur gefährlicher, sondern werde bewusst massiv eingeschränkt, da eine der beiden Hände alle Knöpfe/Sticks verlässt. Ihr ahnt es bereits: Ich habe auf das Sammeln von Sternenstaub gänzlich verzichtet.


    Dass man auf Galaxy 2 verzichtet hat ist nicht nachvollziehbar und auch nicht gutzuheißen. So ein geiles Spiel!


    Na ja. Mario Kart 8 war das einzige Wii-U-Spiel, das ich mir für die Switch erneut gekauft habe und dabei bleibt es auch. Als riesengroßer Mario-Fan rate ich ganz persönlich von der Collection ab. Auf den Originalkonsolen hatte ich mehr Spaß mit jedem der drei Spiele und die Steuerung funktioniert dort sogar tadellos.


    Dass im Hauptmenü zufällige Musik abgespielt wird, war sicher kein Programmier-Meisterwerk, aber ist ganz nett. Ich spiele heute noch mehr am 3DS als an der Switch und diese Collection hat mir wieder einmal gezeigt wieso. Auch nett finde ich, dass sich mehrere Sprachen auswählen lassen. Sehr bitter jedoch, dass für die älteren Spiele keine der "neuen" Sprachen nachgereicht wurde.


    Liebe Grüße

    Ein enttäuschter Mario- und Nintendo-Fan.

    PS: Schade, dass es den netten Mario-Emote nicht mehr gibt, den ich hier damals gerne genutzt habe.^^

    Ganz kurz vor meinem 9-jährigen Wiitower-Jubiläum suche ich:
    Event-Diancie aus XY/ORAS mit dem OT NOV. 2014. Es ist afaik das einzige (mysteriöse) Event-Pokémon, das ich, seit ich Alpha Saphir besitze, verpasst habe. Ihr würdet mir also sehr helfen und eine große Lücke in meinem AS-Pokédex schließen. Wichtig ist mir, dass es 100 % untouched ist, also noch in exakt dem Zustand, als wenn man es gerade eben erst empfangen hätte. Ich biete dafür im Gegenzug ebenfalls mysteriöse Event-Pokémon. Aussuchen könnt ihr euch:


    •2011WIN-Darkrai oder
    •SMR2012-Keldeo oder
    •FRÜ2013-Meloetta,


    ebenfalls 100 % untouched, allerdings ohne Items, da der Pokémover das Übertragen von Monstern mit Items in die Pokémon Bank untersagt. Schreibt mir gerne. :saint:

    Der Turm schafft sich so schnell nicht ab. Nach längerem Passwortraten konnte ich meinen 2009-Account tatsächlich reanimieren. Ich habe auf die Schnelle jedoch keinen entsprechenden Thread finden können, weshalb ich Dennis, Holger und dem gesamten ntower-Team hier zum 10-jährigen Bestehen gratuliere!

    Hallo liebe GameCube-Liebhaber! :thumbsup:


    Ich würde gerne die oben betitelte Interactive Multi-Game Demo Disk „July 2004“ tauschen, da ich sie doppelt habe. Dies ist eine der sehr seltenen Demo-Disks, die damals an Händler (Müller, Karstadt, Media Markt) ausgegeben wurden, um die Konsolen im Laden mit aktuellen Demos und Trailern auszustatten. Es gab sie also niemals frei zu kaufen und eigentlich sollten diese weggeworfen bzw. an Nintendo zurückgesendet werden.


    Gesucht wird bestenfalls eine andere Demo-Disk, die ich noch nicht habe. Ich habe bereits: March 2002, September 2002, June 2003, September 2003, March 2004, November 2004, February 2005, April 2005, April 2006. :thumbup:


    Laut dieser Seite enthält die July-2004-Disk folgendes: http://www.gametdb.com/Wii/D85P01

    Ich würde Mehrspieler-Zeldas ja mögen, wenn sie nicht ständig dafür sorgen würden, dass ich sie nicht mag. Dass man bei Tri Force Heroes ausschließlich zu dritt spielen kann, macht von der Spielmechanik her zwar Sinn, es ist jedoch viel einfacher eine zweite Person mit 3DS um sich zu scharen als gleich zwei zu finden, weshalb ich das Spiel auch bisher nur ein einziges Mal im lokalen Mehrspieler spielen konnte.

    Hallo!


    Obwohl ich meinen Wohnort im Profil entfernt habe, bleibt die 'Karte' rechts am Rand bestehen und zeigt trotzdem immer den letzten Wohnort an - ob aktuell oder entfernt, spielt keine Rolle. Habe jetzt übergangsweise einfach mal Berlin ausgewählt (und gelöscht). Ist die Karte fest im Profil implementiert, sodass immer irgendein "Wohnort" angezeigt werden muss, oder lässt sich diese auch irgendwie deaktivieren?


    Keine wilde Sache, wundert mich nur.


    Liebe Grüße, WL