Beiträge von justchriz

    Die Switch-Games der ersten Stunde von LRG haben z.T. tatsächlich hinten Druckfehler...

    Sollte wie im Video angesprochen eigentlich nicht passieren

    Danke für das Video. Für die nächste Bahnfart habe ich es mal vorgemerkt. Für die Diskussion, wäre es aber glaube ich ganz gut, wenn du die wichtigsten Argumente einmal aufschreibst, denn dann könnten auch die Leute mitdiskutieren, die keine Zeit/Lust haben über ne Stunde Video dafür zu investieren.

    SasukeTheRipper Hier findest du deren Spiele im US-Shop. Die scheint es im europäischen Shop nicht zu geben. Da sind wahrscheinlich zusätzliche Lizenzen notwendig, die sie nicht haben.


    Ich mag Fangamer.com. Denn Standard-Retail-Editionen sind bei denen eigentlich dauerhaft verfügbar und werden nachproduziert. Das heißt ich werde nicht dazu gezwungen mich direkt zu entscheiden, ob ich es vor bzw. zum Release kaufen will oder dann im Nachhinein von irgendwelchen Scalpern.

    Es geht um deren Geschäftsmodell grob gesagt...

    Eine ganze Stunde… ;(


    Ich schaue es mir mal an, aber Sachen, die mich nerven:

    • Viele Spiele erscheinen hinterher nochmal deutlich günstiger im europäischen Einzelhandel (ist doof, wenn man den teuren Import bezahlt hat, aber natürlich super, wenn man das Spiel aus irgendeinem Grund verpasst haben sollte).
    • IPs wie Shantae werden auf jeden möglichen Mist draufgedruckt (z.B. Skateboards, wtf?)
    • Viel zu lange Wartezeiten
    • Viel zu viele unnötige Collector's Editions

    Und bestimmt fällt mir noch viel mehr ein.

    Deine Punkte werden dort alle angesprchen!


    hier nochmal ein video zu Wata games und Heritage auctions, scheint auch ziemlich fishy zu sein das ganze mit den

    explodierenden Preisen von retro-games …


    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Ich lass das mal hier, ein kritisches Video über LRG um deren Geschäftsmodell.


    Ich selbst bin LRG-jünger, habe bis dato so ziemlich alles von denen auf der Switch gekauft,

    aber einige von deren Geschäftspraktiken gehen gar nicht …


    Wirft einen anderen Blick auf LRG mMn …

    NATO hat letztes Jahr auch an der russischen Grenze Truppenbewegungen gehabt. Es wirkt nicht nur wie der kalte Krieg sondern auch Berichterstattung und Wahrnehmung. Gut gegen Böse. So einfach ist das aber nicht.

    Da stimme ich dir voll zu, nur dass das leider nicht erst seit einem Jahr passiert, sondern in verschiedenen Formen seit dem Maydan 2014. Das konnte ich auf die schnelle finden, ist aber bei weitem nicht komplett...


    Cold Response 2016 - Trøndelag , Norwegen bis 9. März 2016.


    Trident Juncture 2018 – Trändelag , Oppland und Hedmark , Norwegen Oktober–November 2018.


    DEFENDER-Europe 20 -

    Ist der größte Einsatz von US-Streitkräften in Europa seit mehr als 25 Jahren mit 20.000 Soldaten, die direkt von den USA nach Europa entsandt werden

    (Quelle:

    https://shape.nato.int/defender-europe)


    Dynamic Mongoose 20 (vor Island) (Quelle: https://www.nato.int/cps/en/na…202.htm?selectedLocale=en)


    seit 2018 "Bomber Task Force" - 2020 erstmalig im Luftraum der Ukraine

    Am 25. September führten zwei US-Bomber einen Scheinangriff auf Russlands Territorium in Osteuropa durch. Die Flugbahn ermöglichte es den Bombern, effektiv einen Kreis um Kaliningrad zu fliegen , eine russische Exklave an der Ostsee zwischen Polen und Litauen. Der simulierte Angriff auf die Region Kaliningrad war ein Testfall der Zerstörung russischer Luftverteidigungssysteme in der Region.

    (Quelle: Axt, David. „Die B-52 der US-Luftwaffe haben gerade einen simulierten Bombenangriff auf die Ostseefestung Russlands geflogen“ . Forbes . Abgerufen 2020-10-14)


    Insgesamt flogen im August-September 2020 amerikanische Atomwaffenträger während der Operation mindestens 18 Mal an die nördliche, westliche und südliche Grenze Russlands, was seit dem Ende des Kalten Krieges ein beispielloses Ereignis ist. (Quelle:

    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    )


    Defender-Europe 21 - eine der größten NATO-geführten Militärübungen der US-Armee in Europa seit Jahrzehnten, begann Mitte März und dauert bis Juni. Es umfasste "fast gleichzeitige Operationen in mehr als 30 Trainingsgebieten" in Albanien , Estland , Bulgarien , Rumänien , Kosovo und anderen Ländern. (Quelle: „Massive, von der Armee geführte NATO-Übung Defender Europe beginnt“ . Armee Zeiten . 15. März 2021 ; "NATO, USA werden bis zum Sommer groß angelegte Militärübungen in Serbien durchführen" . Euraktiv . 22. März 2021.)


    CAPABLE DEPLOYER 2021 - Rumänien


    Wind Spring 21 - Rumänien


    Ramstein Guard 3 21 - Portugal, 3. - 14. Mai


    Wenn man sich jetzt dazu mal die Ziele dieser "Übungen" - ich nenne es gerne Säbelrasseln der NATO anschaut, ist es nicht wirklich verwunderlich, das die Russen sich in die Enge getrieben fühlen und auf die Einhaltung des Minsker Abkommes pochen, welches keine Osterweiterung des NATO Bündnisses vorsieht und welches von den Parteien angenommen und unterzeichnet wurde...


    Gebe dir zur 100% recht wenn du sagst, Berichterstattung und Wahrnehmung, diese passen mMn nämlich nicht zu den wirklichen Geschenissen.

    Klingt für mich wie: Breath of the Wild Sequell kommt erst 2023 mit Nachfolge-Konsole...


    Glaube nicht, dass Nintendo ein neues Modell raushaut / gar einen Nachfolger, wenn sie nicht genug produzieren können.

    Auch ein BotW2 zum nächsten Weihnachtsgeschäft, wenn nicht genug Konsolen bereitstehen, sehe ich erstmal nicht... Desweiteren kommen ja ähnliche Aussagen von Sony und Microsoft...

    just my 2cents.