Beiträge von EmpireOfSilence

    Lazarus


    Das ist echt sehr schade, du hast auch noch genau die Songs rausgesucht die ich immer mit favorisiert habe.

    Live kommt aber das Soli nochmal viel geiler und emotionaler rüber.



    Auch immer sehr geil ihr Pink Floyd Cover von Comfortably Numb, eh einer der besten Songs von PF in meinen Augen


    Cristiano


    Dir geht es genauso wie mir, die PS5 konnte ich aber noch nicht vorbestellen da die überall vergriffen ist. Die Series X und 3 Spiele dazu hab ich aber immerhin bei Amazon ergattert, wobei dieses 3 auch auf der PS5 spielbar sein werden.

    Bin auch noch am hadern welche mir mehr zusagt, hoffe nochmal auf eine Chance die PS5 zumindest schon mal vorzubestellen.

    Was ihr immer wegen 4k habt. Man kann doch die X auch am full HD TV nutzen. Die mehr Leistung der neuen Konsolen nutzen die Entwickler ja hoffentlich nicht nur für höhere Auflösung sondern auch für mehr Details, realistischere Animation, mehr fps usw.

    4k Fernseher sind doch auch noch nicht so stark verbreitet, erst recht nicht solche teuren welche in Bezug auf die Konsolen was bringen, da reicht ein herkömmlicher 4k TV für 500 Euro nicht aus. Der LG welcher am besten geeignet sein soll kostet glaube ich 1000 Euro plus.

    Cristiano


    Dafür fehlt ihnen aber noch Larian und CD Project Red, gerade letztere bleiben hoffentlich unabhängig und machen weiter ihr eigenes Ding, da sollen die Spiele doch bitte weiter so entstehen wie bisher, gerade auch bei der DLC Politik usw die sie an den Tag legen.



    @ Topic :


    Irgendwo eben gelesen, das es ja jetzt ein Crossover aus Halo und Doom geben kann oder id Halo aufmöbelt.

    Cristiano


    Ich glaub der Grund für viele ist eher das Sony zwar Studios kauft aber gerade wie im aktuellen Fall halt eher kleinere oder besser gesagt wo nicht so ein großer Rattenschwanz dran hängt was Studios betrifft (Bethesda, Arkane,...)

    Wäre genauso wie wenn Sony jetzt Take 2 oder so schluckt.


    Entwickler wie Capcom, CD Project Red, Platinum, Square Enix (vor allem wegen der ehemaligen Eidos Franchise), From Software werden hoffentlich nie von irgend einem anderen Großen einverleibt.

    Hab auch großes Interesse an dem Game da man nur gutes hört.


    Hab aber immer noch auf einen Ntower Test gehofft, gerade auch wegen der Switch Umsetzung.


    Allg. muss man sagen das die Indie-Titel dieses Jahr sehr gut auftrumpfen, gerade auch auf der Switch wo wenig große Titel ihnen die Kunden nehmen und sie dadurch gefühlt mehr auffallen/herausstechen.


    Alleine in letzter Zeit mit Hades, The Last Campfire, Spiritfarer, The Long Dark,... kam vieles das auch schon bei Steam gut abgeschnitten hat.

    Spiritfarer wurde sogar bei 4Players als eines der besten Spiele des Jahres betitelt !

    Kam unerwartet und ist echt krass.


    Dann sollen sie mal in die Entwicklung des neuen Elder Scrolls ordentlich Geld pumpen, dann bekommt das vielleicht auch mal eine gute Hauptstory wie The Witcher, die war bisher leider immer belanglos, egal ob bei Skyrim, Oblivion oder Morrowind.

    Spielwelten können sie ja aber Geschichten erzählen weniger, außer die Gildenquests, die fand ich auch noch ganz gut.

    Problem ist doch oft bei japanischen Firmen das da nicht nur die Gamingsparte dran hängt sondern auch Spielkarten, Spielautomaten, Anime,... als Beispiel bei Konami.

    Dann hatte Konami Stand Sept. 2018 über 10.000 Mitarbeiter.


    Einen Kauf von CD Project Red wird hoffentlich von niemandem getätigt, die sollen mal schön unabhängig bleiben. Kann mir auch nicht vorstellen das die es nötig hätten bei dem Umsatz den die generieren, des weiteren gab es ja auch die News das sie in der EU an Ubisoft vorbei gezogen sind welche ja viel mehr Studios, sie sind also das wertvollste Studio in Europa.


    Anbei, heute gingen bei Conrad auch die Vorbestellungen los und waren auch im nu weg.

    Rincewind


    Geht mir auch so. Aber auch wie geschrieben ein Remake, gerade Blood Omen 2 fand ich damals Mega da man auch mal ein Antiheld sein konnte, hab die Stealth-Kills geliebt, die Story und Atmosphäre, dazu die klasse Vertonung. Kain hatte glaub ich die deutsche Stimme von Nicolas Cage.


    Leider lässt Square die Serie ja ruhen da Crystal Dynamics ja nur noch Lara gemacht haben, es gab glaub ich nur so nen Multiplayer Titel in dem Universum den Square gebracht hat, dieser war aber total gefloppt weil es echt mies war.


    Keine Ahnung wie man die tolle Serie so niedergehen lassen kann, zu mal eigentlich auch neue Teile immer wieder gewünscht werden.

    Zum einen hätte ich an einer der beiden Interesse, zum anderen auch nicht.


    Nachteile sind aktuell :

    - Stress ein Exemplar zu bekommen

    - eventuelle Kinderkrankheiten der Hardware

    - zum Release wenig lohnenswerte Spiele

    - kein switchen mehr zwischen TV und Handheld

    - man weiß nicht ob Nintendo wirklich 2021 eine Switch Pro bringt + tolle weitere Spiele die dann möglich sind oder bisher nicht möglich waren (zBsp. Resi 2 Remake, ...)


    Vorteile :

    - Cyperpunk zum Release (PS5 & Xbox SX)

    - tolle technische Konsolen

    - Demon Souls zum Release (PS5)

    - später mal Halo, Fable, Everwild,... (Xbox SX)

    - später mal Horizon 2, GOW 2, Kena, ... (PS5)

    - später auf beiden Hogwarts Legacy, Resi VIII, Gothic Remake,...


    Was mir fehlt, auch wenn die Spiele vielleicht oder sicher irgendwann erscheinen :

    - Dragons Dogma 2 (keine Ahnung ob Capcom da nochmal gedenkt einen neuen Teil zu machen)

    - Elder Scrolls Nachfolger (in Arbeit aber sicher erst in 3-4 Jahren)

    - Witcher Nachfolger (in Arbeit aber sicher auch erst in 3-4 Jahren)

    - neues Tomb Raider ?

    - neues Legacy of Kain oder ein Remake von Blood Omen 2 (eine Schande wie SE mit dem Franchise umgeht) *dafür würde ich mir zBsp. eine Konsole zulegen*

    - ...

    Es besteht ja sicher auch die Möglichkeit das Microsoft auf Grund ihrer finanziellen Potenz auch deutlich höhere Stückzahlen auf den Markt werfen als vielleicht Sony, bei denen läuft ja eigentlich nur ihre Playstationsparte wirklich rosig was man so die letzten Jahre vernehmen konnte.

    link82


    Gerade deshalb (tolle Spielauswahl für 2021) wäre es auch mal schön wenn Nintendo noch dieses Jahr ein Statement dazu geben würde ob es im Frühjahr 2021 wirklich nochmal eine Hardware Revision/Pro gibt denn wenn die käme würde ich mir sicher keine Xbox Series X holen mit der ich durchaus liebäugel, wobei Cyperpunk ja auch erst das richtige Update 2021 kommen wird.

    LiLaLu


    Mario Kart 9 dauert sicher noch wenn man mal schaut wie gut sich die Switch Neuauflage immer noch verkauft, gefühlt jeder Switch User kauft das Spiel dazu.


    @ topic


    Allg. ist es mal wieder wie auch bei Ori verdammt schade das es solche hübschen CE's immer nur über US Stores gibt, die Indiespiele verkaufen sich doch bei uns auch gut, warum also bringen die auch nicht bei uns so eine Version raus, kann ja von mir aus auch die selbe englische Verpackung haben, ein Store in der EU diese vermarktet und versendet.

    Gerade auch durch Corona ist das importieren ja sicher auch mit längeren Wartezeiten/Lieferzeiten verbunden, gerade auch Firmen wie Limited Run sollten sich das doch mittlerweile stemmen können da die gefühlt doch gute Einnahmen generieren.