Beiträge von SunnyD

    @Ande
    Naja Nintendo selbst war es nicht. Der "Virus" der 80085 auf die verschiedenen Partionen schreibt wurde meines Wissen nach ursprünglich von "Crusatyr" entwicklet und von OG in eine "NSP Datei" gepackt. Das ganze wurde dann von einer dritten Partei in Umlauf gebracht. Insgesamt war die Aktion eine Racheaktion von Piraten (die die "Backups" ohne Werbung angeboten haben) gegen andere Piraten die ihre "Backups" auf illegalen Seiten geteilt haben um damit Geld zu verdienen.
    Bei jedem größerem Releasewird das nun vorkommen da jeder "Depp" per Google und mit ein wenig Recherecheaufwand an die Malware kommt und wen eins im Internet sicher ist ist es das Trolle immer trollen werden.


    Alles im
    allem lässt sich sagen Piraterie lohnt sich nicht und es gibt noch
    größere Gefahren für einen unbedachten Homebrewuser als der "Brick" der
    mit dieser Malware verteilt wurde.

    Auskennen tu ich mich da auch noch nicht :D aber ja es gibt auch durchsichtige oder milchglassartige Kunststoffe für solche Sachen ;)


    Bis dahin musst du noch viel Gedult aufbringen den momentan hab ich kein Geld über um mit dem Hobby zu starten ;(

    Eigentlich kann man das ganze recht günstig selber basteln:
    LED-Streifen mit USB Anschluss. Bisschen Holz, Kleber, Vllt noch Lack wenn man es schwarz haben will. Und eben Plexiglas und Gravurgerät. Und Natürlich Zeit.

    Und die Zeit ist es die mir fehlt ;)



    Man braucht keinen 3D Druck dafür. nur Plexiglas und ein Gerät wo man etwas eingravieren kann. Mit den 2 Dingen kannst dir eigene Motive aufmalen. Is wahrscheinlich kostengünstiger aber bei weiten nicht so cool

    Damit hast du Recht das ist um einiges kostengünstiger aber die andere Variante ist ein seit 2 Jahren herangereifter Anschaffungswunsch meinerseits und seitdem ich die Switch hab ist er umso ausgeprägter da man sich so viel diverses Zubehör selbst herstellen könnte ^^

    Gierig darf man sein solange der Markt keine alternativen Produkte offeriert, denn wo kein Wettkampf herrscht kann es auch keine günstigen Angebote geben.


    Ich hab dafür 17,95 gezahlt was immernoch viel ist, jedoch war es mir das Wert :)


    Ich schätze mal das man eigene Platten mit Motiv mittels 3D-Druck erstellen kann, aber bis ich das testen kann muss ich noch ein wenig sparen um mir endlich mal so nen Teil leisten zu können. :D


    Das mit der Beleuchtung ist wirklich ein manko. Ich hoffe mal das i.ein Bastler dafür ne Lösung findet.

    Ich hab es mittlerweile auch runtergeladen und es scheint so als ob das Spiel im Handheldmodus mit den Joycons bedient werden kann. Jedoch ist es bisher nur eine Vermutung meinerseits da die Server noch nicht antworten, man also nicht ins Spielmenü kommt.

    @DiaDemon


    Danke für die Anregungen ;) ich werde mich am Samstag ransetzen und dir nach bestem Wissen und Gewissen deine Fragen beantworten/mit Bildmaterial unterfüttern.


    Noch hast du ja Zeit dir bis Samstag noch ganz spontan weitere Sachen auszudenken :P

    Sobald ich am Samstag anfangen kann berichte ich wohl ein wenig ;)
    Ich hoffe einfach das es sich an der Switch besser steuern lässt als am Smartphone.
    Achja und komplett Ruckelfrei solls sein dann bin ich zufrieden :D


    Gibt es den Themen auf die ich beim Testen genauer eingehen soll?

    Guten Tag Liebe Community,


    ich suche aktuell nach einer Möglichkeit an ein PDP Light Switch Dock ranzukommen.
    Meine eigene Rechere hab ich mit den ernüchternden Fazit abgeschlossen das ich aufgrund meines Wohnsitzes in Deutschland nicht rankomme. Vielleicht werdet Ihr ja fündig würde mich sehr freuen :)

    Freut mich das es jetzt für dich läuft :)


    Sobald du ein wenig weiter im Spiel bist rate ich dir dennoch dazu das Diadem zu zerstören um die Verzauberung auf mehrere Rüstungsteile anzuwenden.
    Solltest du i.wann bei Verzauberung auf Stufe 100 kommen kannst du sogar, so weit ich das weiß, bis zu +40 % mehr Schaden mit Bögen auf z.B. Helme, Ringe und Ketten zaubern.


    Ich selbst bin aber auch noch wie du in der ersten Runde Skyrim, lerne also auch noch dazu ;) bisher hab ich ca 25 Stunden in Himmelsrand verbracht :)

    @Tisteg80 Wenn du vor hast als Meuchelmörder rumzulaufen und Gegner mit Pfeil und Bogen/Anschleichen zu töten, kann ich dir empfehlen Illusion zu leveln, da man so den Zauber Unsichtbarkeit erlernen kann. Dazu Stiefel mit der Verzauberung Lautlosigkeit und dir sollte nichts mehr im Weg stehen. ;)

    Unrealistisch klingt es nicht, jedoch ist die Stückzahl von 20.000.000 ein sehr ambitioniertes Ziel. Das Nintendo immer wieder neue Wege geht um das Spielen zu „revolutionieren“ bzw. das Momentum der Konsole aufrechtzuerhalten ist zu erwarten denn genau dafür ist Nintendo seit über 30 Jahren bekannt.


    Der „DLC-Wahn“ jedoch ist keine erfreuliche Neuerung da ich dem Phänomen auf jeder Plattform kritisch gegenüber stehe. Natürlich können Spieleentwickler über DLC-Verkäufe neuen Content für die Spiele entwickeln oder die Server länger betreiben um einen Onlinemultiplayer zu unterstützen, jedoch geht es wie so oft nicht um den Nutzen für den Konsumenten, sondern um Profitmaximierung.

    @Aladan


    Wenn ich mich wirklich zwischen den beiden Spielen entscheiden müsste würde mir die Entscheidung auch nicht so leicht von der Hand gehen. Da ich aber wie gesagt mir im Laufe der nächsten Wochen beide Anschaffen werde geht es darum zu gucken was mir in den nächsten Tagen zusagt und da tendiere ich nun zu Skyrim ;).
    Das beide nicht direkt vergleichbar sind war zu erwarten, da ja auch etliche Jahre zwischen den jeweiligen ersten Veröffentlichungen liegen und Sie wie du gut herrausgestellt hast unterschiedliche Ausrichtungen haben.

    @Masters1984


    Danke für deine subjektiven Eindrücke. Dadurch hast du mir auf jeden Fall geholfen :)



    @blackgoku


    Auch dir möchte ich ein Dank aussprechen, jedoch hast du wahrscheinlich dieselben Eindrücke gehabt wie ich, nur das du dich schon gedanklich entscheiden konntest ;)



    @bartu


    Vielen Dank für dein Feedback. Sehr wahrscheinlich hast du Recht mit deiner Aussage das Skyrim bereits fertig ist und Xenoblade in näherer Zukunft noch Updates bekommen wird, wodurch sich die Spielerfahrung verbessern könnte.



    @Tisteg80


    Danke für die Empfehlung.



    @Feena


    :D hahaha :D Ja das kann ich mir vorstellen. Ich werde mir auch beide holen um zwischendurch mal wechseln zu können ;) Die Frage ist nur mit welchem ich Anfangen werde, aber in der Hinsicht hab ich ja von unseren „Mitbewohnern“ bereits viel Input bekommen.



    @FloX99
    „was du aber auf jeden Fall tun solltest ist beide Spiele zu spielen es sind einfach beides Highlights...“ --> Wird gemacht Chef!


    Deine Argumentation erweckt in mir das Verlangen Skyrim als Erstes zu holen.



    @Booyaka


    Auch dir möchte ich persönlich mein herzlichsten Dank aussprechen für dein Feedback.



    @Rincewind


    Vielen Dank. Am Ende zählt für mich persönlich ob ich eine schöne Zeit in der Story und der Welt hatte und bezüglich der Immersion bevorzuge ich weder Westliche noch JRPG – sind also in meinen Augen gleichwertig.



    @Maeter


    Zum Glück ist die Auswahl ja nicht auf eins beschränkt. Zwischen den Anschaffungen liegen evtl. 4 Wochen :D. Stimmungsmäßig fühle ich mich aber in der grauen Jahreszeit eher zu Skyrim hingezogen.


    Als Conclusio bleibt mir nur zu sagen das ich mir noch in diesem Jahr Skyrim kaufen werde :):D


    Bezüglich der Mangeldiskussion möchte ich auf § 433 + 434 des BGB sowie § 437 des BGB hinweisen wo die Problematik gesetzlich geregelt ist. Die Paragraphen für den Gefahrenübergang kann ich ausm FF leider nicht wiedergeben :D.
    Laienhaft würde ich aber zustimmen das bei einer kleinen Krümmung der Switch keine Pflicht des Herstellers/Verkäufers zur Beseitigung besteht. Sobald die Switch durch den Mangel jedoch nicht im beworbenen Sinne nutzbar wäre müsste der Verkäufer den Mangel beseitigen. Am Ende schliese ich mich aber in meiner persönlichen Meinung Maeter an "...und wenn es einen zu bunt wird, wendet man sich an den support."


    Mit besten Grüßen ;)

    Guten Tag liebe Turmbewohner,




    ich bin momentan hin- und hergerissen bezüglich meines nächsten Spiels für die Switch.



    Entscheiden möchte ich mich zwischen:


    • Xenoblade Chronicles 2
    • Skyrim



    Da beide Spiele RPGs sind und man von beiden Spielen meistens nur Gutes hört wollte ich ein paar zusätzliche Meinungen einholen.



    Als langjähriger Fan der Elder Scrolls Reihe, der sich den Frevel erlaubt hat bisher noch nie Skyrim gespielt zu haben, zieht mich die Möglichkeit Skyrim unterwegs zu spielen, um die nie erlebten Erfahrungrn nach Jahren endlich nachzuholen, magisch an.



    Xenoblade Chronicles 2 hingegen wäre mein Einstieg in die Xenoblade Chronicles-Reihe von der ich bisher nur Gutes gehört habe. JRPG’s sagen mir schon seit längerem zu z.B. die Persona-Reihe oder ganz klassische Sachen wie Final Fantasy.



    Wie würdet Ihr euch entscheiden? (PS: Gekauft und gespielt werden Sie im Laufe der Zeit beide aber welches würdet Ihr präferieren?)


    Schonmal im Vorraus vielen Dank für eure Antworten :)