Beiträge von DestinyFalcon

    Muss Mal meine Theorie loswerden.


    Hat jemand ein gutes build für die originale also Noah und co? Ich bin jetzt fast fertig alle Klassen auf 20 zu haben damit alle Attacken und Talente und so frei geschaltet werden aber in diesen Bezug finde ich leider weniger deutsche websiten die einen hier eindeutige Hinweise geben. Zwar sprechen einige auf die Klasse aber was für Attacken Talente und co genutzt werden gibt es dann keine direkten Möglichkeiten. Ich würde gerne wenn möglich ein build auch mit schleudern und schmettern nutzen wenn mir da jemand helfen kann das gut umzusetzen. Ansonsten probiere ich erst Mal aus was geht.

    JohnnyJohnny

    *GHost* retten wäre wohl zu viel gesagt. Das was viele sich durch den Abschluss der Serie gedacht haben wird eher durch den dlc gelöst als durch das Hauptspiel. Ansonsten hat der dlc mit der Geschichte aus den dritten Teil eher keinen Einfluss als das du mehr Infos zur Hand hast.


    Wann gelten Spieleinfos eigentlich noch als Spoiler wenn das Spiel ggf. Schon länger auf den Markt ist/war?

    Parodin als damals der Teil raus kam hieß es aber das die Serien unabhängig voneinander sein sollen. Das man jetzt im dlc so eine deutliche Andeutung macht hätte ich halt nicht erwartet. Man wird ja gerade Recht damit erschlagen wie deutlich diese parallelen sein sollen. Das kam in keinem anderen Teil vor bis jetzt.

    Ich werde noch bekloppt.



    Monado1987 die sind alle im Container so weit ich das noch weiß. Prüfe also Mal ob dir irgendwo noch einer Fehlt auf der Karte

    Wo bitte kommt in der Geschichte vor, dass Ontos Alvis ist? das ist bis eine unbestätigte Vermutung. Zudem wurde die Erde ja nicht gerettet, dafür war ja das Wolkenmeer vorgesehen. Durch das Auflösen des Wolkenmeer bleibt die Erde ja nun in Zerstörten Zustand. Zudem hat Klaus mit den Tor, was sich wieder öffnen ließ, alle Titanen in die "neue Welt" verfrachtet, also in die Welt in XC1. das war ja sein "letztes Geschenk". Da es "multiple Welten" sind könnte es ich um Alvis auch um einen anderen Kern oder eben nur um den Rechner ohne Kerne handeln. Das die Titanen und Rex in der neuen Welt landen wird ja klar, da der "Großvater" ja sagt, nachdem sie über Mythra fliegen, wo das Wolkenmeer verschwunden ist, und sie dachten, Sie sind für die Rettung der Menschen auf den Titanen zu spät, sie fliegen durch den "Spalt" und schwupps war da das Meer Insel und die Titanen die sich in eine Große Landmaße verwandelten. Aber vorher eben sieht man Klaus eben jenes Artefakt aktivieren, welches den Übergang bildet.


    Zudem wird hier im Artikel mal ein Detail übersehen welches wir schon von den Trailer und Co wissen, das Schwert des Mechonis. Somit ist schon recht deutlich das die Story in der Welt von XC1 spielen wird und da auch dann die Titanen sein müssen. Weil einen Titanen sehen wir auch deutlich in den Bildern, den von Uraya.

    Die Tausch-Funktion wie es sie gibt verhindert aktuell das man Pokémon verkaufen kann. Auch eben das die Werte nicht identisch bleiben. So kann keiner ein 100prozenz Mewtu verkaufen weil beim tauschen nicht mehr gewährleistet wird, das es so bleibt. Das selbe gilt ja auch für die regionalen und so, dass man nicht anfängt Handel zu treiben. Es mag von Konzept für die Spieler halt wirklich kaum Sinn haben, ausser für den Glücks Tausch mit den Kumpel zu treffen, aber ich finde es richtig das das Spiel anderen Spielern keine Möglichkeit gibt sich an den Spiel so inmittelbar zu bereichern. Aber ja , ich finde die regionalen auch daher nicht sinnvoll, keiner macht eine Weltreise nur für ein kostenloses Spiel. Wenn es sich mit ergibt schön und Gut. Aber sonst...ich hatte Glück das ich in der Gruppe war wo ich das psycho Trio mir schnappen konnte in raids mit den Fernpässen und verzweifele an corason damit der johto dex voll wird.

    Nebria wir hatten die schon Mal eingeschickt und der Drift kam wieder. Zudem sind es Controller erster Generation und dayone gekauft also ohne Garantie. Hast du damit Erfahrung ob die mit diesen Problemen immer noch kostenlos Repariert werden? Bin mir da immer sehr unsicher. Ich hab da immer das Gefühl das wird wie bei der Werkstatt. man schickt es wegen eines Problem ein aber bekommt eine komplett Kontrolle mit Austausch von Teilen die nicht nötig wären um dennoch irgendwo ein Cent für die Arbeit zu kassieren.

    Komisch das die Worte vom Macher keinerlei berücksichtigt werden. Wenn er die Worte vor der Veröffentlichung gesagt hätte und es kam anders als gedacht schön und gut aber diese Worte wurden nach der Veröffentlichung gesagt also war man mit dem Produkt fertig und hatte genau das gemeint was die Worte uns sagen möchten. Man hat nix interpretiert oder sich gewünscht sondern beschreibt den fertigen und so gewollten Inhalt wie wir ihn jetzt vorfinden.

    Ja aber in Gegensatz zu allen anderen Gegnern die mir aufgefallen sind waren die auch ausschließlich auch Xenoblade 1 gewesen, und dieser Gegner würde als einziger aus dem zweiten Teil hinzugefügt. Somit musste er komplett Implementiert werden, zudem neue Farbe und Rauch Effekte was also in Gründe ihm programmiertechnisch zum neuen Gegner macht den sie nicht einfach irgendwo hernehmen konnten. Wenn also schon eh ein neuen Gegner einführen warum dann einen der so stark einen Gegner aus den Zweiten Teil ähnlich sieht?

    Hallo Leute, da ich nix im Internet, nix Foren auch nicht hier auf überflogende 70 Seiten einen Hinweis finde, dass das allgemein bekannt ist, wollte ich jetzt Mal so schreiben. Es hieß doch, dass die Zusatzgeschichte Hinweise auf die Zukunft, also auf einen dritten Teil geben sollte. Bis auf das Interview finde ich aber sonst keine konkreten Videos oder so, denen was bekannt ist. Meine Freundin hatte jetzt die Geschichte zu Ende gespielt und während des Endkampf des Nebelkönig (ist ja kein Spoiler oder? Ist ja bekannt wer der Gegner ist im allgemeinen) ist mir etwas aufgefallen.


    Damit sich keiner auf dem Schlips getreten fühlt, stell ich Mal die Bilder im Kasten.


    Ist jemand die Ähnlichkeit aufgefallen? Zudem haben beide Gegner im Namen König stehen.

    Und zudem der Grund warum der Nebelkönig da ist, sollte uns eine bekannte Figur aus Xenoblade 1 und 2 Erinnern da diese damit ebenfalls verbunden war oder nicht?


    Wie würdet ihr diese parallelen zu den Spielen bewerten?