Beiträge von Calli

    Beim Lieblings-Mehrspieler-Spiel muss ich zwischen online und offline unterscheiden.
    Online ist es ganz klar Mario Kart 8. Hier hat Nintendo gezeigt, dass online spielen auf einer Nintendo-Konsole wirklich sauber funktionieren kann.


    Offlineist mein Favorit allerdings Super Smash Bros. Sich hier mit Freunden Duelle mit den verschiedensten Charakteren zu liefern fasziniert mich weiterhin so, wie damals auf dem N64. Leider läuft der Netzcode hier nicht durchgängig sauber (zumindest vor einigen Monaten), was den Spielspaß online leider ab und zu trübte.


    Das ist übrigens auch der Grund, warum ich aktuell keine Online-Mitgliedschaft habe. Sollte ich diese hier gewinnen, werde ich aber auf jeden Fall ein paar Runden Smash Bros. Online spielen, in der Hoffnung, dass der Netzcode mittlerweile sauber läuft.

    • Der beste Teil für mich persönlich ist der erste Teil auf dem N64. Als dieser erschien, war ich in dem Alter, in dem es Gang und Gäbe war, dass man Freunde aus seiner Schule zu Übernachtungsbesuchen einlud. Bei diesen wurde Mario Party stundenlang gespielt. Zudem hat es geschafft den vorherigen König der Partyspiele für mich und meine Freunde, Mario Kart 64, abzulösen. Die darauffolgenden Teile für den Gamecube und die Wii, die ich gespielt habe, fielen leider etwas ab.
    • Dass dies nicht nur an der Nostalgie des ersten Teils lag, habe ich vor einigen Wochen gemerkt, als wir eines Abends die N64 wieder aufgebaut haben und den ersten Teil erneut die ganze Nacht gespielt haben. Trotz der fiesen Minispiele, bei denen man mit seiner Handfläche den Analogstick drehen musste ;) diejenigen, die damals den ersten Teil gespielt haben, werden wissen,was ich damit meine.
    • Vorallem die Abkehr des Modus, dass alle Spieler in einem Fahrzeug unterwegs sind (somit wieder eine Annäherung an die ersten Teile) lässt mich Super Mario Party freudig erwarten.