Beiträge von Gravios

    Wer kennt ihn nicht: den Pile of Shame.

    Meiner ist mittlerweile soweit angewachsen, dass ich völlig die Freude am Spielen verloren habe. Man fängt ein Spiel an aber fix kommt der Gedanke: aber Spiel XY würde bestimmt auch bocken.


    Also lasse ich das Spiel liegen, spiele das andere Spiel an aber auch da vergeht mir der Spielspaß. :notlikethis:


    Da meine Regale platzen, habe ich mir eine Liste erstellt von allen Titeln der aktuellen Konsolen, die ich hier rumliegen habe. Ältere habe ich rausgenommen, da ich persönlich weder auf WiiU noch auf 3DS irgendwas spielen möchte. Aber jedem das seine.


    Habe mich also mit meiner besseren Hälfte zusammen gesetzt und wir sind für jeden Titel durchgegangen wie groß das Gefühl ist "Das will ich spielen!"


    Heraus kam eine Tier-Liste von S bis F. Und mit ihr irgendwie auch das Gefühl bisschen Herr der Lage zu sein. Habe nun mit Xenoblade angefangen und es macht irgendwie ungezwungen Spaß.:kirby_happy:


    Hier meine Liste :D



    Vielleicht hat ja der ein oder andere auch Lust sich anzuschließen. Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich streiten - wurde schon für Witcher 3 angepöbelt. :troll:

    Leider lokal aber vielleicht für jemanden interessant. In Hamburg-Harburg gibt es bei Mediamarkt:


    Mario Tennis Ultra Smash

    Fire Emblem Echoes

    Lego Star Wars Das Erwachen der Macht WiiU

    Yokai Watch 1 3ds


    Alle für 4,99€

    BuckUbel
    Also nichts für ungut aber von dir möchte ich niemals etwas geschenkt kriegen.
    Scheint ja zu bedeuten, dass ich dir jeden Monat Geld geben muss und wenn ich aufhöre nimmst du es mir wieder weg. :troll:

    NSO+ hat nichts mit geschenkt zu tun. Genauso wenig PS+ oder Xbox Gold. ^^
    Ist daher auch gar keine Alternative. DLC kaufen und somit für immer spielen (solange es runtergeladen auf der Konsole ist oder bei einer Cartridge Version) vs. sofort weg wenn der Service nicht mehr bezahlt wird. Letzteres ist ja noch schlimmer als rein digital. :notlikethis:

    Squall1990
    "Ich habe eine Nintendo Switch Online-Familienmitgliedschaft. Ist es möglich, dass nur einer der Nintendo-Accounts in meiner Familiengruppe zu einer Mitgliedschaft für Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket wechselt?


    Wenn du eine Nintendo Switch Online-Familienmitgliedschaft hast, können einzelne Nintendo-Accounts in deiner Familiengruppe nicht zu einer Einzelmitgliedschaft für Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket wechseln.

    Wenn du eine Familienmitgliedschaft für Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket kaufst, können alle in deiner Familiengruppe diese Mitgliedschaft nutzen."

    Quelle: https://www.nintendo.de/Ninten…74625.html#expansion-pack

    SasukeTheRipper
    Der Anteil an Hardcore Fans die wirklich alle Strecken kennen hält sich wohl eher in Grenzen. Spätestens ab Tour. Finde daher diese Aussage durchaus zutreffend. Für den größten Teil wird es wohl genau so sein: Manches kennt man, manches nicht.

    Würde mir da absolut keine Hoffnungen auf etwas neues machen.

    Mario Kart 8 Deluxe weiterhin verkaufen
    DLC anbieten für 25€

    Nach allen Wellen Mario Kart 8 Deluxe + DLCs auf Cartridge verkaufen und nochmal die Doppeltkäufer ausnehmen
    Ganzen Inhalt für Mario Kart Ultimate für Switch und Switch 2 nutzen. Für ein Mario Kart 8 Deluxe Deluxe ist nicht einmal Nintendo dreist genug. :ugly:


    Mario Kart 9 ist wahrscheinlich nicht einmal in der Mache. Wofür auch :D

    Mein Freund hat mich mit nem Pikachu von Mega Construx überrascht. :D
    Zugegeben er sieht auf den Produktbildern irgendwie seltsam aus aber das zusammen bauen macht ein riesigen Spaß! Habe bereits das Evoli - die Qualität der Teile und des Aufbaus ist absolut top. Mal sehen wie sich das Pikachu dann in echt neben dem Evoli macht :D

    Muss zugeben nur SS HD und WW HD durchgespielt zu haben. (Im Original aber alle)
    SS habe ich einzig einen Kritikpunkt der die Steuerung betrifft. Diese hätte ich persönlich anders gelöst aber Probleme hat sie nicht bereitet. Windwaker ist mein absoluter Favorit der Reihe - mir in der HD Version aber dann doch zu verstrahlt. Das Spiel leuchtet penetrant - im Dunkeln kriegt man fast Augenschmerzen von der Leuchterei. Dennoch absolut tadellos umgesetzt (Plus eine fantastische Collectors Edition!)

    Und dann gibt es da TP HD. Habe das Spiel gekauft und dann nicht gespielt. Als es für 5€ auf dem Grabbeltisch lag, habe ich es sogar noch einmal gekauft und eingepackt gelassen. Vorletztes Jahr habe ich es dann mal angeschmissen und noch im Wald wieder ausgemacht. Ein "Remastered" welches FPS-technisch zu einer Diashow verkommt ist für mich reiner Schmutz. Dieses Spiel hätte so nie rausgebracht werden und ich werde dem Spiel auch keine Bonuspunkte einräumen weil dort Zelda draufsteht. Von dem Zelda Hype und Fanboydasein bin ich längst weg.

    Von daher für mich persönlich:
    1. WW (Leuchten nervt zwar aber die Verbesserungen sind top und alles andere tadellos)
    2. SS (Die Steuerung ist nun mal immer der Kern eines Spiels. Wenn es da hängt.. tjoah)

    3. TP (Schmutz)

    Ande
    Bei Amazon.de ist es derzeit sogar noch günstiger (bei kostenloser Lieferung versteht sich)
    17,99 für die Switch

    14,99 für die PS4

    (Ja ich habe keine Ahnung ob Schweizer einfach so bei amazon.de bestellen können :D )

    Matchet1984 Bevormunden? oO
    Fakt ist aber: Das Kind ist bei den meisten eh in den Brunnen gefallen - und fällt tagtäglich aufs neue rein. Da find ich es komisch, dass so viele plötzlich (nicht nur hier) plötzlich darauf so viel wert legen. Und das obwohl Google schon alles hat. Zumal es scheinbar okay wäre wenn Niantic selbst die Daten abgreifen würde - und wer weiß was mit den Daten macht.

    Das ist kein Bevormunden. Ich hinterfrage nur diese halbherzige Haltung und zum Teil Kritik an einer Datenkrake welcher man sich aber tagtäglich rund um die Uhr ansonsten aussetzt. Bevormunden geht anders.

    Wieso kommt bei dieser App überall das Thema Datenschutz auf?
    Leute! Ihr habt ein Android Handy? Dann wars das mit Datenschutz! Ihr glaubt Google Fit ändert irgendwas daran? Wie naiv... Ich wette die meisten Leute benutzen Google als Suchmaschine, haben nen Android Handy, drücken bei den Cookies einfach "Alle akzeptieren" usw. pp. Natürlich ist es allerdings so, dass das nun jeder einzelne abstreitet - kennt man ja.

    Ihr glaubt gar nicht wie gläsern ihr seid. Da hilft euch der Verzicht auf Google Fit mal absolut 0.
    Bittere Realität: Letztens beim Spaziergang Springkraut gefunden. Kumpel kannte es nicht und man hat sich drüber unterhalten. Ein Tag später bei den Youtube-Empfehlungen plötzlich Videos über Springkraut. Ich folge keinen Botanik-Kanälen oder ähnlichen.. Zufall? Ja.. klar.. von wegen.

    Aber zurück zum Thema: Installiert, so richtig motivieren tut es allerdings nicht. :S

    Hm, also wenn ich ehrlich bin.. SEGA steht für mich mittlerweile für technisch unausgereifte und innovationsarme Spiele von ausgeschlachteten IPs die sie selber kaum wertschätzen. ||
    Mag ja sein, dass es damals anders war aber ich habe keinerlei Bindung zum Unternehmen oder gar die Sehnsucht alte Spiele erneut zu spielen, wie es bei anderen Unternehmen der Fall ist. Und das trotz der vielen Stunden mit PSO-E1/2/3 oder Sonic A2B.

    Da hätte ich wirklich drauf verzichten können. Der derzeit aufgerufene Preis ist für mich der Grund das ganze gepflegt zu ignorieren. Was solls. :S