Beiträge von Smaragd

    Dank LVLUP-Gutschein auf eBay habe ich die Konsole für 319 € bekommen und bei Saturn direkt per Click & Collect abgeholt. Sie ersetzt meine Release-Switch, die seit fast 5 Jahren Ihren Dienst verrichtet hat. Die 400 GB SD-Karte löst meine 200 GB SD-Karte ab. Die kleinere Karte kommt nun zu meinem Mitbewohner in die Switch.


    Lediglich finde ich es doch sehr fehl am Platz, dass es mittlerweile nur noch Konsolen mit Saturns "Startklar-Service" im Markt, in dem ich sie abgeholt habe gibt. Das bedeutet, der Markt verlangt 20 € mehr dafür, dass die Konsole hochgefahren, mit Updates versorgt, ein Benutzer namens "user" angelegt und die Joy-Con gekoppelt werden - und der Screen mit Fingerabdrücken vom Mitarbeiter und Staub übersät wird. Zum Glück hat mich der tolle Service nichts extra gekostet. Der Screen musste erstmal ordentlich gereinigt werden bevor das Schutzglas seinen Platz auf dem Display einnehmen konnte. Wäre die Verpackung noch nicht geöffnet worden, wäre dies erfreulicher gewesen ^^. Ich freue mich sehr aufs zocken! :)


    Paper Mario war bei Media Markt eh schon auf 25 € reduziert. Dank MM-Club Coupon habe ich für Paper Mario nur 21 € & für Switch Sports nur 37 € gezahlt 🙂



    Die PlayStation-Hits Titel waren dank der Days of Play-Aktion auf 9,99 € je Titel reduziert. Habe noch einen MM-Geburtstags-Coupon eingelöst. Kirby war mein Geburtstagsgeschenk von meinem Bruder 🙂


    Bei ein paar Angeboten zugegriffen:


    Jeder amiibo hat nur 1 € gekostet.



    Die doppelten Figuren habe ich an ein Familienmitglied verschenkt.


    Super Mario 3D World + Bowser's Fury zum aktuellen Kurs.

    ARMS günstig für 25 € geschnappt (29,99 € Normalpreis -5 € dank Geburtstagscoupon = 24,99 €).

    Der Dark Samus amiibo hat nur 5 € aus einer "Grabelbox" gekostet.


    Mal eine Frage, hat jemand Monster Hunter World (oder ein anderes Spiel) und kennt das folgende Problem?
    Jedes mal wenn ich die Xbox frisch anmache und MHW anstarte(andere spiele scheinen nicht das Problem zu haben) stürzt erstmal das SPiel ab mit der Nachricht, das es zu lange dauert zum Starten... beim zweiten mal geht es aber dann ohne Probleme. Sollte ich mir sorgen machen?

    Ja, das Problem ist mir bekannt. Ich hatte mal kurz eine Xbox One S vor meiner jetzigen One X bei mir. Da bekam ich diese Meldung auch. Das Ende vom Lied war, dass die HDD defekt war. GIbt es denn noch mehr Anzeichen bei dir?

    Ich kann jedem mit Drift nur empfehlen, den Reparatur-Service von Nintendo zu beanspruchen: https://nintendo.rma-service.com/page/login.aspx


    Man meldet den defekt online an (auf den Drift hinweisen), bekommt ein vorgedrucktes DHL-Label (muss also den Versand nicht bezahlen), schickt die Dinger ein und hat sie eine Woche später wieder bei sich.


    Bei Joy Cons, die älter als zwei Jahre sind, ist man rein rechtlich natürlich auf Kulanz von Nintendo angewiesen. In meinem Fall war die Reparatur gratis.

    Jep, habe meinen linken Joy-Con erst vor wenigen Wochen eingeschickt. Habe den Stick umsonst ersetzt bekommen, die Gewährleistung und Garantie war bereits abgelaufen. Bald ist wohl auch der rechte Joy-Con dran, ihn zu Nintendo zu schicken (Falls sich nicht noch ein anderer Fehler rausstellt, ich tippe auch auf den Analog Stick). Leider erkennt man im Kalibrierungsscreen aktuell absolut kein Drift, auch nicht, wenn man es versucht zu provozieren. Wahrscheinlich beginnt das driften erst gerade.

    Vielen Dank für die Antworten!


    Tatsächlich lief hier im Raum gleichzeitig nichts anderes über ein Bluetooth-Protokoll. WLAN nutze ich nur mit dem Smartphone, alle anderen Geräte und Konsolen hängen an einem LAN-Kabel. Bisher hatte ich solche Probleme auch nie. Wenn ich das driften versuche zu provozieren, im Einstellungsmenü unter "Control Sticks kalibrieren" bemerke ich absolut nichts. Seltsam. Entweder ist es der Stick oder der ganze Joy Con spinnt ?( Zumal ich den rechten Stick bei Mario Kart nicht mal benutzt habe.

    Hatte jemand schon mal das Problem, dass die Joy Con plötzlich Eingaben wie von Geisterhand registrieren? Mir ist es jetzt 2 mal innerhalb kurzer Zeit bei Mario Kart 8 Deluxe passiert, dass mein Fahrer plötzlich bremste obwohl ich Gas gegeben habe. Als ich dann schnell ins Menü wollte um die Tasten zu testen, scrollte einer der beiden Cons ganz langsam die Einstellungskategorien runter. ich vermute Stick-Drift, da man bei Mario Kart ja auch mit dem rechten Stick Beschleunigen und Bremsen kann. Nach 5-10 Sekunden ist das Phänomen wieder verschwunden. Ich schließe jedoch Funkverbindungsprobleme nicht aus.

    Aus verschiedenen Aktionen, teils aus dem Elektronikmarkt und Online, Liste aus den letzten 2 Monaten:


    Microsoft Xbox One X 1TB Refurbished
    Ice Climber amiibo

    Rocket Arena (Xbox One - Disc)
    Doom Eternal: Deluxe Edition (Xbox One - Disc)
    Little Nightmares (Nintendo Switch eShop)
    Layers of Fear: Legacy (Nintendo Switch eShop)
    Concrete Genie (PS4)

    Metal Gear Rising: Revengeance (Microsoft Xbox 360 - Disc)

    Titanfall 2: Ultimate Edition (Xbox One Download Store)

    Steel Diver (Nintendo 3DS - Modul)

    HDMI Switch- 3 Eingänge, 1 Ausgang von Mrocioa

    2x 5m LAN-Kabel für PS4 & Xbox One X


    Und ich habe von einer sehr guten Freundin den hellblauen Yoshi als Plüschfigur geschenkt bekommen :)

    Hat jemand von euch auch schon mal das Problem gehabt, dass beispielweise wenn man in die Apps und Spiele Übersicht gehen möchte, der Bildschirm grau wird und es ein paar Sekunden, ich schätze es waren zwischen 2 und 6 Sekunden lädt bevor die Spiele angezeigt werden? Das ist mir auch passiert, als ich einen Download Code im Store eingegeben habe. Nachdem bestätigen dass Codes konnte ich für ein paar Sekunden nichts machen obwohl bereits bestätigt. Ist das Verhalten normal? Die Konsole wird nicht im Schnellstart Verfahren betrieben sondern immer komplett ausgeschaltet bei Nichtbenutzung.