Beiträge von Nwertod

    Yes! Ich hatte ehrlich gesagt große Angst dass es wie Omega Rubin / Alpha Saphir das Feeling der Originaltitel überhaupt nicht einfängt - aber der Look sieht richtig gut aus (erinnert ein wenig an TLoZ, A Link between World) und die Pokemon-Sprites und die Overworld versprühen Retro, Top!


    Die 4. Gen ist die, die mich mit Abstand am Meisten "berührt" und geprägt hat, deshalb beides natürlich ein Pflichtkauf. Nur machen Nintendo/Gamefreak leider mit ihrer blöden Tradition weiter die Spezialeditionen nicht zu Remake; was würde ich nicht für eine Platin Collectors-Edition geben!

    @Kabuki-Ende
    ???
    Das Spiel wird wohl der Steam-Version gleichen, und die ist locker als ab 16 durchdrückbar, wenn nicht als ab 12. Die entsprechenden (stark zensierten) Szenen kommen eh nur ganz am Anfang und der Fokus des Spiels ab dann ist ohnehin die Geschichte, die mMn. Clannad After Story bei weitem übertrifft. Immerhin ist hier Tomoya nicht plötzlich total out-of-character.


    Best-Girl Debatte: Eindeutig Tomoyo, keine Frage. Kotomi und Kyou sind auch gut, erst danach kommt Nagisa. Ich verstehe nicht warum Nagisa SO viele mögen, ich finde sie einfach ein wenig eindimensional als Charakter.

    Für ein Visual Novel, das eigentlich wie geschrieben ein "Service"-Titel ist (Weißt nicht wie ich es better ausdrücken soll), hat es eine mMn. erstaunlich coole Story. Erinnert fast an die alten 'key' Titel, obwohl es da natürlich nicht rankommt.


    Habe selbst die Steamversion gespielt, die Geschichte von der lilahaarigen (erinnere mich nicht mehr an den Namen) und wichtiger vom eigenen gespielten Charakter kommt aber leider viel zu kurz - man spielt quasi nur die Storys der anderen 3, je nachdem für welche Heldin man sich entscheidet.