Beiträge von Mr23Skidoo

    @de Bopa Dein Sliding-Level war echt cool. Wenn das Timing passt hat man einen schönen Flow durchs Level. So was mag ich :thumbsup:


    @MoresJ "Scylla 3D World 1-2" ist echt gut geworden. Hab definitiv wieder was neues über den Transport von Holzkisten gelernt. Ist zwar, wie üblicherweise bei deinen Levels, kein geschenkter Sieg, dafür ein umso befriedigenderer, wenn man es geschafft hat.

    The Impossible Jump
    ID: 17W-668-DFF


    Stil: SMB
    Ebene 1: Festung
    Ebene 2: Festung


    Schwierigkeit: Leicht (je nachdem..)
    Länge: Sehr kurz


    Heute mal ein kleines Rätsel. Hatte eine spontane Idee die ich umsetzen wollte. Wird wahrscheinlich wieder ein Buh-Magnet, aber was solls.
    Ein unmöglicher Sprung. Geduld zahlt sich aus ;)

    Mount Neverest
    ID: 7GC-PG5-8JG


    Stil: NSMBU
    Ebene 1: Unterwelt
    Ebene 2: Schnee


    Schwierigkeit: Mittel
    Länge: Lang


    Hier gibt es mal wieder was neues von mir. Ich wünsche euch viel Spaß dabei. Ich werde mir nun bei nächster Gelegenheit auch mal wieder eure Levels ansehen.

    @Nico.98
    Dein Relaxing Poison Walk ist echt gelungen. Schönes Design und die Grundidee mit dem Gift fand ich auch super. Aus der Gewohnheit raus haben sich meine Finger dagegen gewehrt, da rein zu springen :D


    @TerraWolf82
    Muss ich zu House of Cannonball Challenges überhaupt noch was sagen? Du lieferst wie immer ein hochwertiges Level ab. Sehr gelungen. Vor allem die Checkpoints lassen keinen Frust aufkommen.
    Meine Frau hatte mir gerade zufällig dabei zugesehen und selbst Sie (als Nicht-Mario-Zocker) fand dein Level Super.

    Den Eindruck hab ich auch.
    Allerdings trage ich auch selbst dazu bei, weil die letzte zeit abends immer irgendwas war, oder ich im büro fest hänge. Und an den Wochenenden feiert laufend irgendjemand irgendwas wo man dann eingeladen ist. Komme kaum zum spielen.

    Schön dass es nicht nur mir so geht. Ich versuch immer mal in meiner freien Zeit Levels von hier zu spielen und zu bauen. Doch freie Zeit ist oft Mangelware... :(

    Crazy Cloud Coach
    ID: FCX-C0B-KYF


    Stil: SMB3
    Ebene 1: Himmel
    Ebene 2: Himmel


    Schwierigkeit: Mittel
    Länge: Kurz
    Zielbedingung: Sammle mindestens 30 Münzen


    In diesem Level habe ich mal was ausprobiert. Herausgekommen ist eine kurze Challenge bei der es darum geht, 30 Münzen zu sammeln.
    Viel Spaß beim spielen. Feedback wie immer erwünscht ;)

    @danii89
    Ich habe gestern deine ganzen Levels am Stück gespielt. So schlecht sind Sie auch wieder nicht wie dein Freund behauptet. Man merkt auch, das du dir Mühe gegeben hast, daher habe ich dir auch Herzen gegeben.
    Die waren ideal für den Feierabend zum entspannen. :thumbup:


    @Nico.98
    Dein Ice-Climber Level ist echt schön geworden. Hat mir Spaß gemacht. Die Idee beim "Boss-Kampf" fand ich auch sehr gut. Herz erhalten
    :thumbsup:

    @Herr Arbeit Ich habe deinen Level nun beendet. Ich kann dir sagen warum alle aufgeben:
    Durch dein kurzes Zeitlimit wird man fast gezwungen dein Level öfters zu spielen um sich die schnellste Route zu erarbeiten. Darauf haben viele keine Lust, da z.B. im Endlosmodus so etwas geskippt wird.


    Klar willst du dass eine gewisse Herausforderung dabei ist, was ich auch gut finde. Aber leider sehen das 98 % der SMM2-Spieler nicht so und wollen schnelle und einfache Levels.
    Das für dich dein Level einfach ist, ist klar. Du hast es gebaut und kennst den Weg.
    Ich finde trotzdem du könntest dein Zeitlimit etwas anheben, da z.B. die Stelle mit dem Bomb-Omb nicht immer auf den ersten Versuch klappt und man so unter Zeitdruck gerät.
    Auch ohne knappes Zeitlimit ist dein Level eine schöne Herausforderung und ich glaube, mehr Leute würden ihn abschließen, da er aufs erste Mal schaffbar wäre.


    Ich habe dir Herz und Kommentar da gelassen, da es ein schönes Level war und Spaß gemacht hat.


    @MoresJ Dein "Scylla Bomb-Omb Training" ist ja der Hammer. Hat echt Laune gemacht. Ich find es super wie du in deinen Levels einige Kaizo-Techniken fast schon Salonfähig machst, da deine Levels nicht so krass wie die Hardcore-Kaizo Levels sind.


    @Rotbart93 "Do you really know Yoshi?" ist eine schöne Fortsetzung des ersten Levels, nur etwas schwerer. Ich habe übrigens die Stelle mit POW-Block dank meiner Unwissenheit auch über einen POW-Block Sprung gelöst

    Big & Strange
    ID: NTC-L77-WLG


    Stil: SMB
    1. Ebene: Wald
    2. Ebene: Unter Wasser


    Schwierigkeit: Leicht - Mittel
    Länge: Mittel


    Hier mal wieder nach längerer Zeit ein Level von mir, da ich die letzten Tage überhaupt nicht zum spielen gekommen bin. Wie der Name schon vermuten lässt ist das Level etwas seltsam. Viel Spaß damit.
    Ich freue mich auch schon eure Kreationen der letzten Tage bald nachzuholen :mario:

    @Murasaki. Danke für das Spielen und herzen meiner Levels. Ich hab ja auch schon einige von deinen gespielt und hatte immer wieder Spaß daran.


    Zu zwei deiner aktuellen: Das Level mit den Farben fand ich Super. Hab ich so auch noch nicht gesehen :thumbsup:


    Dein Pyramid Panic Platformer (glaub das heißt so) ist auch sehr schön gemacht. Jedoch hatte ich im "inneren" der Pyramide einen Softlock. Ich bin den Knochentrocken-Panzer zu hoch gesprungen und war am oberen Bildschirmrand gefangen, da deine Hintergrundlayer eine Plattform auf der Oberseite haben. Musste dann leider abbrechen. Ich hab dem Level trotzdem erstmal ein Herz gegeben, weil es wieder mal ein schönes Design hat und gute Ideen.
    Ich werde es später nochmal spielen und beenden.


    Schade dass man deine Levels nicht kommentieren kann (deswegen hier der Text)

    @Mr23Skidoo Gleich am Anfang. Wenn man nicht die richtigen Blöcke trifft. Wenn man dann zurück gehen möchte um ein " anderes Level" zu spielen, dann klappt das auch nicht, da man nicht mehr durch die Tür kommt...

    Also, ich hab es gerade noch mal getestet und ich find keine Möglichkeit stecken zu bleiben. Man kann immer wieder den Hammer mit etwas Backtracking holen. Alle Steine sind zerstörbar. In der Area mit den Holzkisten und der blauen Röhre kann man sich den Hammer auch holen. die Kisten kann man zur not wegtragen oder zerstampfen. :?:
    Das man nicht zurück kann um eine andere Route zu starten war von mir beabsichtigt...

    3 levels in one: Ich mag die beiden Levels in der Aussenwelt sehr, im Unterweltlevel bin ich jedoch steckengeblieben und es hat mir weniger Spass bereitet, da ich zweimal neustarten musste.

    Erstmal Danke für dein Feedback. Freut mich wenn du Spaß hattest.
    Wo kann man da steckenbleiben? Ich hatte versucht dies zu vermeiden =O

    @Zegoh ich hab "Don't touch twice" jetzt schon ein paar mal versucht und bisher nicht geschafft. Ich kann mich leider schwer motivieren, da ich zum einen Levels mit der Abschlussbedingung "Erreiche das Ziel, ohne den Boden zu berühren, nachdem du ihn einmal verlassen hast" nicht besonders leiden kann (persönlicher Geschmack) und solche Greifer-Sprünge mich wahnsinnig machen, da ich immer wieder vorbeirausche.
    Glaub mir, ich hab deinen Level nun schon oft versucht, und er ist nicht so einfach wie du glaubst.
    Ich hab mir aber vorgenommen ihn noch bezwingen, aber nach ca. 10 Versuchen muss ich erst immer mal wieder aufhören, da ich sonst Wutanfälle bekomme ;)

    Three Levels in One
    ID: 26V-D55-0JG


    Stil: SM3DW
    Ebene 1: Oberwelt
    Ebene 2: Untergrund


    Länge: Kurz
    Schwierigkeit: Leicht


    Diesen Level hab ich für ein Kind gebaut, welches einmal mit dem Hammer, mal mit der Feuerblume und ein anderes mal mit dem Katzenanzug spielen wollte. Am Anfang des Levels kann man sich für eine entsprechende Power-Up-Route entscheiden. Jede Route spielt sich dabei natürlich anders. Optional kann man auch gegen die 3 unterschiedlichen Bosse kämpfen.
    Da das Level auf Kind abgestimmt wurde ist es entsprechend leicht. Aber da es schon mal gebaut ist, möchte ich es natürlich mit euch teilen.


    Viel Spaß

    @Loco4


    So sollte es dann aussehen:




    @Mani501 Sobald du dich zu weit von dem Objekt entfernst, dem du das Musikstück zugewiesen hast.
    Ich finde das etwas schlecht gelöst :( . Legst du das Musikstück auf Mario selbst, läuft es durchgehend. Ist halt keine Lösung für Bossfights, da das Lied dann ab Levelstart läuft.

    @MoresJ


    Die Lösung ist auch ziemlich fies. Ich wär wahrscheinlich selbst nicht draufgekommen, wenn es nicht mein eigenes Level wäre.


    Falls du es noch selbst lösen möchtest solltest du ab hier nicht weiterlesen:


    Habs auch echt mehrmals versucht kam aber nur bis kurz hinter die Röhre vielleicht schaff ichs ja ein andern mal

    Nicht aufgeben. Die Stelle nach der Röhre ist die schwierigste. Hast du das Timing bei dem Sprung raus ist das Level so gut wie geschafft.

    Muss aber echt Versuchen Ein Paar Level zu bauen die Leichter sind.... bekomme zu viele Buhs weil die Leute nicht zu lange probieren wollen ein level zu lösen.

    Ich find es schade, dass viele Leute immer nur Buhs geben, weil ihnen ein Level zu schwer ist. Deine Levels sind trotzdem Fair, trollen niemanden und wenn man sich mal reingearbeitet hat, entsteht ein schöner Flow beim spielen.
    Ich würde es schade finden, wenn du deine Levels nur wegen ein paar Heulsusen leichter machst. Ich hab alle deine Levels bis auf Scylla Castle 1-1 durch und hatte trotz einigen Frustmomenten auch viel Spaß dabei.