Beiträge von Felix Kraus

    Per Trailer haben Publisher X. D. Network und Entwickler OPTILLUSION das mysteriöse Rätselabenteuer Moncage für den PC via Steam, mobile Endgeräte und die Nintendo Switch angekündigt. Ein Erscheinungsdatum wurde jedoch nicht genannt.


    Kernelement des Spiels ist ein Würfel, dessen einzelne Seiten jeweils Fenster zu verschiedenen Welten darstellen. Ihr blickt also immer auf eine andere Szene, wobei alle irgendwie miteinander verknüpft sind. Es liegt an euch, herauszufinden, was es mit dem mysteriösen Würfel auf sich hat und welche Geschichte er euch erzählen möchte. Ob Fabrikhalle, Leuchtturm oder Hafen, der Würfel entführt euch an die entlegensten Schauplätze. Den nicht minder rätselhaften Ankündigungstrailer haben wir euch nachfolgend eingebunden.



    Werdet ihr das Geheimnis um den Würfel lüften?

    Quellenangabe: Gematsu

    Noch lässt die Veröffentlichung von Later Alligator für die Nintendo Switch auf sich warten. Allerdings habt ihr nun die Gelegenheit, euch eine physische Fassung des Krokodilabenteuers zu sichern. Nebst diverser neuer Fanartikel zum Spiel, wie T-Shirts, Anstecknadeln und dem Soundtrack auf Vinyl, könnt ihr auf Fangamer die Handelsversion zu Later Alligator für Nintendos Hybridkonsole vorbestellen. Darüber hinaus könnt ihr diese mit den anderen Produkten koppeln, wodurch sich ein paar Dollar pro Artikel sparen lassen. Ausgeliefert wird das Spiel jedoch nicht vor dem ersten Quartal 2021.



    Werdet ihr euch ein Exemplar sichern?

    Quellenangabe: Twitter (Fangamer)

    Strife: Veteran Edition erscheint noch Ende des Monats, genauer noch, am 25. Oktober, für die Nintendo Switch via Nintendo eShop. Der erstmals 1996 veröffentlichte Mix aus Ego-Shooter und Rollenspiel wird also bald in einer überarbeiteten Variante auf Nintendos Hybridkonsole spielbar sein. Zu den neuen Funktionen zählen beispielsweise die Breitbildunterstützung, dynamische Lichteffekte und Bewegungssteuerung.


    Strife: Veteran Edition bietet euch eine umfangreiche, interaktive Welt. Mithilfe eines nicht minder üppigen Arsenals, bestehend aus Waffen des Mittelalters und der Neuzeit, bahnt ihr euch euren Weg durch aufkommende Gegnerhorden. Ihr dürft allerdings auch aus dem Verborgenen heraus agieren und eure Feinde hinterrücks meucheln.



    Habt ihr Strife seinerzeit gespielt?

    Quellenangabe: Gematsu

    Rechtzeitig zur Veröffentlichung der neuen Konsolengeneration lädt Poker Club zu Tisch. Am 19. November erscheint der Titel für PlayStation 5, Xbox Series X/S, PlayStation 4, Xbox One sowie PC – die Nintendo Switch wird erst später im Jahr bedient, ein genaues Datum steht noch aus.


    Poker Club versteht sich als sozialer Treffpunkt. Hier sollen alle Freunde des beliebten Kartenspiels zusammenkommen und sich messen können. Unabhängig von eurer Plattform sollt ihr dank Crossplay mit und gegen Nutzer weltweit spielen können. Schließt euch zu einem Kollektiv zusammen und passt euer Equipment und Events euren eigenen Vorlieben an. Solisten dürfen sich im Karrieremodus austoben, der euch vom Hinterzimmer einer Kneipe in die ganz großen Casinos dieser Welt führt. Durch cineastische Kamerawinkel soll das Gefühl erzeugt werden, als säße man wirklich am Tisch.



    Freut ihr euch schon auf die Veröffentlichung von Poker Club?

    Mit einem neuen Trailer enthüllt Publisher Team17 das Erscheinungsdatum für die Konsolenversion von Monster Sanctuary. Am 8. Dezember soll der Mix aus Metroidvania und Monsterzähmen für Nintendo Switch, Xbox One und PlayStation 4 erscheinen. Der erstmals im August des letzten Jahres veröffentlichte Titel hat seit seinem Start eine Menge positiver Bewertungen auf Steam einheimsen können.


    Monster Sanctuary wirft euch in eine weitläufige 2D-Spielwelt, die sich euch schrittweise erschließt. Um euch Zugang zu fremden Gebieten zu verschaffen, müsst ihr auf die titelgebenden Monster zurückgreifen, die für euch Ranken zerschneiden, Wände einreißen und vieles mehr. Doch da hört es nicht auf. Die Kreaturen kämpfen zudem an eurer Seite und können daher auch gezüchtet und trainiert werden. Darüber hinaus könnt ihr in spannenden Online-Kämpfen eure Sammlung zur Schau stellen. Den eingangs erwähnten Trailer findet ihr hier:



    Werdet ihr eure Adventstage mit Monster Sanctuary verbringen?

    Quellenangabe: Gematsu

    Ab dem 28. Oktober dürft ihr euch in Star99 unter anderem auf der Nintendo Switch in das Cockpit eines mit zahlreichen Waffen ausgestatteten Flugvehikels schwingen und euch gegen bis zu 98 andere Spielern behaupten. In diesem Shoot 'em up habt ihr die Wahl zwischen sechs Piloten mit jeweils einzigartigen Fähigkeiten und unterschiedlicher Handhabung.


    Im Grunde spielt sich Star99 wie ein gewöhnliches Shoot 'em up der alten Schule. Ihr müsst Projektilen ausweichen und das Feuer erwidern. Eure ausgeschalteten Feinde werden anschließend euren Kontrahenten gutgeschrieben. Je mehr Gegner ihr auf einmal ins Jenseits befördert, desto verheerender das Ausmaß für die anderen Spieler. Einen Vorgeschmack liefert euch das nachfolgende Video, welches die Beta auf der Xbox One X zeigt.



    Wird man euch in Star99 antreffen?

    Quellenangabe: Nintendo Everything

    Dass ein Animationsfilm in Kooperation mit dem Studio Illumination zu dem mitunter bekanntesten Videospiel-Franchise Super Mario in der Mache ist, ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Die Leinwandumsetzung des schnurrbärtigen Klempners wird in enger Zusammenarbeit mit Nintendo und unter deren strengem Blick entwickelt. Nun hat der namhafte Komponist Grant Kirkhope im Podcast Kiwi Talks den Wunsch geäußert, er wolle am Soundtrack des Films mitwirken. Trotz der Befürchtung, Illumination und Nintendo würden einen Hollywood-Komponisten engagieren, möchte der vielfach nominierte Künstler mit ein paar Argumenten auf sich aufmerksam machen.



    So sei er aufgrund der Arbeiten an Mario + Rabbids Kingdom Battle bereits an den Auftraggeber gewöhnt und andersherum. Der sich selbst als sehr umgänglichen Kooperationspartner bezeichnende Kirkhope verriet zudem, dass Nintendo sehr auf den respektvollen Umgang mit der Marke achte und er wisse, wie man würdevoll mit Mario umginge. Mithilfe einiger Kontakte wolle er sich in den Pool der möglichen Verantwortlichen werfen lassen, allerdings hege er zugleich auch starke Zweifel, dass diese zu etwas führen. Gäbe man ihm die Gelegenheit, würde er wirklich alles für das Projekt geben, so der Komponist. Abschließend scherzt dieser noch, man solle doch eine Petition starten, damit er Gehör findet. Dies wurde natürlich umgehend in die Tat umgesetzt. Ihr könnt die Petition hier finden und euren Beitrag zur Erfüllung von Kirkhopes Traum leisten.


    Würde Grant Kirkhope eurer Meinung nach eine gute Wahl für den Film darstellen?

    Der knallharte Action-Platformer They Bleed Pixels soll am 22. Oktober auch für die Nintendo Switch erscheinen. Der vor acht Jahren erstmals für PC veröffentlichte Titel erfreut sich seit seiner Veröffentlichung positiver Rezensionen auf Steam. Der Titel kann aktuell zu einem reduzierten Preis von 11,99 Euro – ursprünglich 14,99 Euro – im Nintendo eShop vorbestellt werden.


    They Bleed Pixels lässt euch als junges Mädel gegen lebhafte Albträume kämpfen. Das Szenario, in dem ihr euch bewegt, wurde hierbei von H. P. Lovecrafts Werken und klassischem Horror inspiriert. Trotz des einfachen Spielprinzip wartet der Titel mit einem knackigen Schwierigkeitsgrad auf. They Bleed Pixels überlässt euch die Entscheidung, ob ihr einen Level mit oder ohne Checkpoints spielen möchtet, wobei ohne Rücksetzpunkte eine höhere Gesamtpunktzahl winkt, was euch wiederum tolle Errungenschaften beschert. Im Anschluss des Textes könnt ihr euch den ersten Trailer zur anstehenden Veröffentlichung ansehen.



    Was macht für euch einen guten Schwierigkeitsgrad aus?

    Quellenangabe: GoNintendo

    Einen Tag vor Halloween, am 30. Oktober, soll CASE 2: Animatronics Survival nach seiner initialen Veröffentlichung 2018 auf dem PC auch für die Nintendo Switch und Xbox One erscheinen. Das von der "Five Night at Freddy's"-Reihe inspirierte First-Person-Gruselspiel erfuhr seit seiner erstmaligen Veröffentlichung zahlreiche positive Bewertungen auf Steam. Der Titel kann bereits im Nintendo eShop zum Preis von 29,99 Euro vorbestellt werden.


    In CASE 2: Animatronics Survival schlüpft ihr in die Rolle von Jack und müsst dessen entführte Tochter retten. Die Handlung spielt hierbei zwei Jahre vor den Geschehnissen des Erstlings. Die Entwickler versprechen eine durchdachte Geschichte, die euch nicht selten mit unerwarteten Situationen konfrontiert. In diversen Schauplätzen gilt es, allerlei Rätsel zu lösen und nicht in die Fänge der umherstreifenden, titelgebenden Animatronics zu geraten. Im Anschluss findet ihr den Veröffentlichungstrailer zur 2018 erschienenen PC-Version.



    Habt ihr den Erstling gespielt? Werdet ihr euch den Nachfolger ansehen?

    Quellenangabe: GoNintendo

    Vor gut einer Woche erweckten neue Einträge im nordamerikanischen und japanischen Nintendo eShop den Verdacht, GONNER2 würde am 22. Oktober für die Nintendo Switch erscheinen. Nun ist es offiziell: Der Platformer wird an ebendiesem Tag für Xbox One, Nintendo Switch sowie PC via Steam und GOG veröffentlicht. Nutzer einer PlayStation 4 müssen sich noch ein wenig gedulden – weitere Informationen sollen schon bald folgen. Darüber hinaus gibt es einen neuen Trailer, den ihr euch im Anschluss ansehen könnt.




    Habt ihr den Vorgänger gespielt? Freut ihr euch auf das Sequel?

    Quellenangabe: Raw Fury-Pressemitteilung

    Ein weiteres großes Update ist für Asphalt 9: Legends auf der Nintendo Switch erschienen und kann bereits heruntergeladen werden. Die Aktualisierung erweitert das kostenfreie Hauptspiel um zehn neue Fahrzeuge sowie eine neue Rennstrecke. Sucht ihr nach einem Zeitvertreib bis zum Erscheinen von Need for Speed: Hot Pursuit Remastered könnt ihr den Racer umsonst aus dem Nintendo eShop herunterladen und loslegen. Solltet ihr unseren dazugehörigen Test verpasst haben, könnt ihr diesen hier nachholen. Nachfolgend haben wir euch den Trailer zum aktuellen Update eingebunden.



    Freut ihr euch über die neuen Autos und den neuen Kurs?

    Quellenangabe: Nintendo Life

    Schon bald schlürfen die Zombies in Outbreak: Epidemic auch auf der Nintendo Switch. Nachdem alle anderen Plattformen bereits im letzten Jahr bedient wurden, erscheint der Koop-Shooter am 22. Oktober auch für Nintendos Hybridkonsole. Der Titel kann aktuell im Nintendo eShop zum reduzierten Preis von 12,74 Euro – ursprünglich 14,99 Euro – vorbestellt werden.


    In Outbreak: Epidemic nehmt ihr es alleine oder zu zweit lokal mit geteiltem Bildschirm gegen Horden von blutrünstigen Untoten auf. Der Third-Person-Shooter bietet drei verschiedene Spielmodi, zwischen denen ihr wählen könnt. In der Kampagne besucht ihr unterschiedliche Schauplätze, um dort Rätsel zu lösen, nach Ausrüstung zu suchen und natürlich zu überleben. Hierbei dürft ihr auf ein umfangreiches Arsenal zurückgreifen, welches eine Vielzahl an Nah- und Fernkampfwaffen umfasst. Abseits der Geschichte dürft ihr euch im Onslaught-Modus einer niemals abebbenden Zombieflut stellen oder eure Überlebenskünste im Experiments-Modus unter Beweis stellen. Den dazugehörigen Trailer könnt ihr euch hier ansehen:



    Werdet ihr den Koop-Shooter spielen?

    Quellenangabe: GoNintendo

    Erstmals 2018 auf dem PC via Steam erschienen, schleicht sich Quantum Replica im kommenden Jahr auf die Konsolen PlayStation 4, Xbox One und Nintendo Switch. Das als Fan Favourite im Zuge des Game Development World Championship 2018 ausgezeichnete Action-Stealth-Spiel wurde von den PC-Spielern bisher insgesamt vorwiegend positiv wahrgenommen.


    In Quantum Replica schlüpft ihr in die Rolle von Alpha. Ein junger Mann, der ohne jegliche Erinnerung an sein früheres Leben erwacht. Ihr findet euch in einer von Neonlichtern gefluteten Cyberpunk-Metropole wieder, die von einem bösartigen Syndikat beherrscht wird. Ihr begebt euch also auf die Suche nach eurer Vergangenheit und lüftet nebenbei die finsteren Geheimnisse der Megacity.


    Das Spiel bietet euch eine gewaltige Stadt, deren fünf Zonen von euch erkundet werden möchten. Mithilfe diverser Fähigkeiten und Werkzeuge manövriert ihr euch bestenfalls unbemerkt durch schwer bewachte Distrikte hin zu eurem Zielobjekt. Während ihr herkömmliche Gegner still und heimlich meucheln könnt, erfordern die mächtigen Bosse ihre ganz eigene Kampfstrategie. Den Ankündigungstrailer mit ein paar wenigen Spieleszenen haben wir euch nachfolgend eingebunden.



    Werdet ihr euch im nächsten Jahr in den Kampf gegen das System stürzen?

    Quellenangabe: Gematsu

    SNK und Dark Horse haben sich zusammengetan, um einen Bildband zum Anfang des Jahres für Nintendo Switch erschienenen Samurai Shodown mit dem Namen The Art of Samurai Shodown zu veröffentlichen. Das knapp dreihundertseitige Werk gewährt euch einen detaillierten Einblick in die Entwicklung des letzten Serienablegers.


    Nebst offiziellen Dokumenten enthält dieses auch eine Vielzahl farbiger Bilder und zwei unveröffentlichte Interviews mit dem Illustrator Yumi Saji und dem Director Nobuyuki Kuroki. Bei dem Buch scheint es sich offenbar um eine Neuauflage des bereits 2019 durch Pix'n Love Publishing vertriebenen Artbooks zu handeln. Erscheinen soll das Ganze weltweit am 18. Mai 2021. Nutzt ihr den nachfolgenden Link zum Bestellen, könnt ihr ohne jegliche Mehrkosten unser Magazin unterstützen. Wir danken vielmals.


    Jetzt vorbestellen: The Art of Samurai Shodown bei Amazon


    Unser Onlinemagazin ntower ist Mitglied der Affiliate-Netzwerke Amazon PartnerNet, Awin, Webgains, Media Markt E-Business GmbH und Saturn online GmbH. Bei einer Bestellung über einen unserer Affiliate-Links erhalten wir über den jeweiligen Shopbetreiber eine variable Provision. Für Endkunden entstehen keine Zusatzkosten.


    Werdet ihr euch ein Exemplar sichern?

    Quellenangabe: Nintendo Everything

    In Zusammenarbeit mit Red Art Games wird Anfang des kommenden Jahres eine limitierte physische Fassung des 2D-Action-Platformers Hardcore Mecha erscheinen. Diese kann ab dem 15. Oktober um 17 Uhr auf der Webseite des Vertriebs zu einem Preis von 39,99 Euro vorbestellt werden. Am selben Tag geht auch die digitale Version des Spiels im Nintendo eShop an den Start.


    91748-2000-1000-956ebd7f8e546d9e4740885cd399f4891106faa5.jpeg

    © RocketPunch Games


    In diesem Titel zwängt ihr euch in einen mechanischen Kampfanzug und ballert alles über den Haufen, was euren Weg kreuzt. Hardcore Mecha bietet eine Einzelspielerkampagne, die über acht Kapitel erzählt wird. Vollvertonte Zwischensequenzen sollen trotz der 2D-Grafik für gehörige Immersion sorgen. Euren titelgebenden Mecha könnt ihr nach Lust und Laune aufrüsten und somit stetig verbessern. In einer Vielzahl an Mehrspielermodi könnt ihr euer Können sowohl online als auch lokal unter Beweis stellen.



    Werdet ihr euch ein Exemplar sichern?

    Quellenangabe: Nintendo Life

    Das physikbasierte Rätselspiel Human: Fall Flat wird schon bald um ein weiteres Level erweitert. Dieses hört auf den Namen Forest und ist das Resultat eines von den Entwicklern ins Leben gerufenen Wettkampfs, in welchem sie die Spieler dazu aufforderten, ein eigenes Outdoor-Level zu erstellen mit dem Preis, des Gewinners Kreation zu veröffentlichen.


    Forest bietet den gewohnten Platformer-Rätsel-Spaß, für welchen das Hauptspiel bekannt ist. Während die Hindernisse innerhalb des Levels an sich keine große Herausforderung darstellen, werden sie aufgrund der pfiffigen Physik und Steuerung eurer Spielfigur zur wahren Geschicklichkeitsprobe. Der nachfolgende Trailer liefert schon einmal einen guten Ersteindruck darüber, was euch im kommenden Level erwartet.



    Habt ihr Human: Fall Flat gespielt? Wie fandet ihr den Titel?

    Quellenangabe: GoNintendo

    In nicht einmal zwei Wochen, am 23. Oktober, erscheint das Shoot 'em up Grood für Konsolen, darunter auch für die Nintendo Switch. Der bereits 2018 für den PC via Steam veröffentlichte Titel verbindet ein klassisches Spielprinzip mit moderner Low-Poly-Grafik und harter Gitarrenmusik.


    In Grood schlüpft ihr in die Rolle einer aus verschiedenen Teilen zusammengeschusterten Kampfmaschine und müsst euch euren Weg durch Horden von Robotern ballern. Dank des dynamischen Wettersystems sollen sich die Level bei jedem Durchgang anders anfühlen. Ein umfangreiches Arsenal unterschiedlicher Waffen hilft euch dabei, selbst die hartnäckigsten Bosse kleinzukriegen und an die Spitzen der Online-Ranglisten zu klettern. Untermalt wird der ganze Spaß von einem treibenden Heavy-Metal-Soundtrack. Den Trailer zum damaligen Start der Steam-Version des Spiels haben wir euch nachfolgend eingebunden.



    Werdet ihr euch Grood einmal ansehen?

    Quellenangabe: Gematsu

    Das initial 2015 auf dem PC und mittlerweile auch für Xbox One und PlayStation 4 erschienene MMORPG Skyforge soll noch in diesem Herbst seinen Weg auf die Nintendo Switch finden. Wie der Kopf des Entwicklerteams Dmitry Lisichkin nun gegenüber Nintendo Life verriet, gab es bei der mittlerweile über acht Monate andauernden Portierung die ein oder andere Herausforderung, die bewältigt werden musste.


    Dass die Prozessoreneinheit, der Arbeitsspeicher sowie der Videospeicher der Nintendo Switch nicht an die eines heutigen Computers oder an die Spezifikationen der anderen Konsolen dieser Generation heranreichen, ist kein Geheimnis. So sei bereits einer der insgesamt drei CPU-Kerne allein durch die Berechnung des Audios voll ausgelastet gewesen, gab der Entwickler preis. Demnach habe man den Codec ändern müssen, sodass die hohe Last nur noch in weniger anspruchsvollen Gebieten des Spiels mit wenigen Charakteren auf dem Bildschirm erzeugt und ansonsten gespart wird. Die Entscheidung sei auch in Hinblick auf die Speichergröße des Spiele-Clients gefallen.


    Zudem wären die drei Gigabyte RAM, welche den Videospeicher schon beinhalten, der Nintendo Switch vergleichsweise wenig, wenn man moderne PC-Systeme betrachtet, merkte Lisichkin an. Man habe also viel Arbeit in die Optimierung und das Speicher-Management investiert. Leider würde die Nintendo Switch-Version ob der technischen Limitierung mit einigen Einschränkungen daherkommen: So seien Funktionen wie die Übernahme eures Charakters von einer anderen Plattform, Cross Play, große PvP-Events und die Pantheon-Kriege vorerst nicht für Nintendos Hybridkonsole geplant.



    Werdet ihr trotz der Einschränkungen die Nintendo Switch-Version ausprobieren?

    Quellenangabe: Nintendo Life

    Wie jede Woche präsentieren wir euch die Neuerscheinungen der kommenden sieben Tage. Wie ihr der nachfolgenden Liste entnehmen könnt, werden eine Menge Spiele, allen voran kleine Produktionen, für die Nintendo Switch veröffentlicht. Ins Auge stechen beispielsweise der neueste Ableger der "Remothered"-Reihe, der euch das Blut in den Adern gefrieren lassen möchte sowie das actiongeladene G.I. Joe: Operation Blackout.


    Spiele, die voraussichtlich am Montag, den 12.10. erscheinen:


    Petal Crash

    • Genre: Puzzle, Arcade, Action, Mehrspieler
    • Informationen:
      • 1–2 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 36,0 MB
    • Preis: 8,59 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:



    Spiele, die voraussichtlich am Dienstag, den 13.10. erscheinen:


    Woodsalt

    • Genre: Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • -
    • Preis: -
    • Speicherdaten-Cloud: -
    • Trailer:


    G.I. Joe: Operation Blackout

    • Genre: Action, Shooter, Adventure, Mehrspieler
    • Informationen:
      • 1–4 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 6,0 GB
    • Preis: 33,99 € (bis zum 12.10.2020, regulär 39,99 €)
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Remothered: Broken Porcelain

    • Genre: Action, Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 5,8 GB
    • Preis: 34,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Foregone

    • Genre: Action, Platformer, Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 643 MB
    • Preis: 29,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:



    Spiele, die voraussichtlich am Mittwoch, den 14.10. erscheinen:


    Vigil: The Longest Night

    • Genre: Action, RPG, Adventure, Platformer
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 4,5 GB
    • Preis: 19,79 € (bis zum 14.10.2020, regulär 21,99 €)
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Cook, Serve, Delicious! 3?!

    • Genre: Simulation, Strategie, Action
    • Informationen:
      • 1–2 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 1,4 GB
    • Preis: 16,79 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:



    Spiele, die voraussichtlich am Donnerstag, den 15.10. erscheinen:


    Space Crew

    • Genre: Strategie, Simulation, Action, Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 733 MB
    • Preis: 15,99 € (bis zum 22.10.2020, regulär 19,99 €)
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Cloudpunk

    • Genre: Adventure, Action
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 2,8 GB
    • Preis: 19,99 € (bis zum 28.10.2020, regulär 24,99 €)
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Alpaca Ball: Allstars

    • Genre: Sport, Party, Action, Adventure
    • Informationen:
      • 1–8 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 734 MB
    • Preis: 17,99 € (bis zum 14.10.2020, regulär 19,99 €)
    • Speicherdaten-Cloud: nein
    • Trailer:


    Hunting Simulator 2

    • Genre: Simulation, Sport, Shooter
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 4,1 GB
    • Preis: 49,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Seers Isle

    • Genre: Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 1,5 GB
    • Preis: 14,95 € (bis zum 14.10.2020, regulär 16,99 €)
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Hardcore Mecha

    • Genre: Action, Shooter, RPG, Adventure
    • Informationen:
      • 1–4 Spieler lokal, 2–4 Spieler online, 2–4 Spieler im lokalen Modus
      • englische Sprachunterstützung
      • 6,3 GB
    • Preis: 19,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Along the Edge

    • Genre: Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 763 MB
    • Preis: 14,95 € (bis zum 14.10.2020, regulär 16,99 €)
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Batbarian: Testament of the Primordials

    • Genre: Action, Adventure, Puzzle, RPG
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 277 MB
    • Preis: 16,79 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Dead Z Meat

    • Genre: Arcade, Action, First-Person-Shooter, Shooter
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 822 MB
    • Preis: 8,99 € (bis zum 14.10.2020, regulär 9,99 €)
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Johnny Rocket

    • Genre: Action, Adventure, Platformer, Shooter
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 287 MB
    • Preis: 4,21 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Terror Squid

    • Genre: Arcade, Action, Shooter, Puzzle
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 128 MB
    • Preis: 9,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    The Jackbox Party Pack 7

    • Genre: Party
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 1,5 GB
    • Preis: 25,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    My Universe: Meine Schulklasse

    • Genre: Simulation
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 615 MB
    • Preis: 39,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer: kein Trailer vorhanden


    Dream

    • Genre: Adventure, Puzzle
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 1,5 GB
    • Preis: 9,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer: kein Trailer vorhanden


    This is the Zodiac Speaking

    • Genre: Adventure, Andere
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 2,4 GB
    • Preis: 19,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Ring of Pain

    • Genre: Strategie, RPG, Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 974 MB
    • Preis: 19,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Burst Shooter

    • Genre: Shooter, Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 282 MB
    • Preis: 1,69 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer: kein Trailer vorhanden


    Castle of no Escape

    • Genre: RPG, Arcade, Action, Brettspiel
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 44,0 MB
    • Preis: 2,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Fight

    • Genre: Kampf, Arcade
    • Informationen:
      • 1–2 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 1,2 GB
    • Preis: 8,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: nein
    • Trailer: kein Trailer vorhanden


    Dustoff Z

    • Genre: Action, Shooter, Arcade, Adventure
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 821 MB
    • Preis: 14,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:



    Spiele, die voraussichtlich am Freitag, den 16.10. erscheinen:


    Prinny: Can I Really Be the Hero?

    • Genre: Action, Platformer
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 830 MB
    • Preis: 19,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Prinny 2: Dawn of Operation Panties, Dood!

    • Genre: Action, Platformer
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 1,2 GB
    • Preis: 19,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Zoids Wild Blast Unleashed

    • Genre: Kampf, Action
    • Informationen:
      • 1–2 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 2,7 GB
    • Preis: 39,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Bright Paw

    • Genre: Puzzle, Arcade, Adventure, Action
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 799 MB
    • Preis: 10,99 € (bis zum 15.10.2020, regulär 13,99 €)
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer: kein Trailer vorhanden


    9 Monkeys of Shaolin

    • Genre: Action, Arcade, Kampf
    • Informationen:
      • 1–2 Spieler lokal, 2 Spieler online
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 3,1 GB
    • Preis: 29,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Tin & Kuna

    • Genre: Platformer, Action
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 2,4 GB
    • Preis: 24,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Postal Redux

    • Genre: Shooter, Action
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • englische Sprachunterstützung
      • 999 MB
    • Preis: 9,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Two Parsecs from Earth

    • Genre: Action, Adventure, Platformer
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 318 MB
    • Preis: 7,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:


    Crown Trick

    • Genre: Adventure, RPG, Strategie
    • Informationen:
      • 1 Spieler lokal
      • deutsche Sprachunterstützung
      • 999 MB
    • Preis: 19,99 €
    • Speicherdaten-Cloud: ja
    • Trailer:

    Quellenangabe: Nintendo eShop (Stand: 11.10.2020)